So stellen Sie die Spotify-Wiedergabeliste unter Android als Alarm ein

Sind Sie es leid, mit demselben alten Weckgeräusch auf Ihrem Telefon aufzuwachen? Wenn Sie ein Android-Gerät haben, werden Sie froh sein zu wissen, dass Sie Spotify als Alarm verwenden können.

Mit diesem Dienst können Sie problemlos mit einer sich ändernden Musikwiedergabeliste für Ihren Weckruf aufwachen. Darüber hinaus können diejenigen, die Spotify nicht verwenden, auch YouTube Music oder Pandora für ihren Alarm verwenden.

Lassen Sie uns zunächst sehen, wie Sie den Spotify-Alarm auf Ihrem Android-Gerät einstellen.

So verwenden Sie Spotify als Alarm unter Android

Um Spotify-Musik als Alarm festzulegen, müssen Sie die Google Clock-App verwenden. Wenn Sie ein Standard-Android-Handy wie ein Pixel haben, haben Sie es wahrscheinlich bereits installiert. Besitzer anderer Android-Telefone wie Samsung-Geräte müssen zuerst die kostenlose Google Clock-App aus dem Play Store installieren.

Wie zu erwarten, müssen Sie zur Verwendung der Spotify-Weckfunktion auch die Spotify-App installieren. Installieren Sie es und melden Sie sich an, falls es noch nicht konfiguriert ist. Glücklicherweise benötigen Sie kein Premium-Konto, um Spotify als Alarm zu verwenden.

Herunterladen: Google Clock für Android (Kostenlos)
Herunterladen: Spotify für Android (Kostenlos, Abonnement verfügbar)

So richten Sie den Spotify-Alarm ein

Nachdem Sie alles vorbereitet haben, können Sie den Spotify-Alarm auf Android wie folgt einstellen:

  1. Öffnen Sie die Uhr-App und scrollen Sie zu Alarm Zunge.
  2. Erweitern Sie den Alarm, den Sie bearbeiten möchten, indem Sie auf den Pfeil unten tippen.
    1. Wenn Sie einen neuen Alarm erstellen müssen, drücken Sie die Taste Plus Knopf und mach es zuerst.
  3. Drücken Sie die Glockensymbol auf den Alarm, um seine Toneinstellungen zu öffnen.
  4. Wähle aus Spotify Zunge.
    1. Wenn Sie es nicht sehen, stellen Sie sicher, dass Spotify installiert und Sie angemeldet sind. Drücken Sie die Speisekarte Schaltfläche oben rechts und wählen Sie Spotify anzeigen um sicherzustellen, dass es nicht verdeckt wird.
  5. Wenn Sie die Spotify-Alarmfunktion zum ersten Mal verwenden, müssen Sie möglicherweise Ihre Zustimmung geben, um Ihr Spotify-Konto mit der Clock-App zu verknüpfen.
  6. Sobald Ihr Konto angemeldet ist, können Sie eine von Spotify empfohlene Wiedergabeliste auswählen, die als Alarm verwendet werden soll. Wenn Ihnen eine dieser Optionen nicht gefällt, tippen Sie auf Suchen und Sie können Ihre eigene Wiedergabeliste, Ihr eigenes Album oder Ihren eigenen Song auswählen.

Sie können die Wiedergabeliste in Spotify öffnen, um eine Vorschau anzuzeigen, bevor Sie sich entscheiden. Tippen Sie einfach auf die Dreipunktschaltfläche neben dem Namen der Wiedergabeliste und tippen Sie auf In Spotify öffnen Schau mal.

Wenn Ihr Wecker klingelt, sehen Sie den Namen des Songs am unteren Bildschirmrand. Nachdem Sie den Alarm stummgeschaltet haben, können Sie Spotify weiter spielen, während Sie sich auf Ihren Tag vorbereiten. Tippen Sie einfach auf Weiter spielen.

verbunden :  So fügen Sie ein Bild in Text in PowerPoint ein

So verwenden Sie YouTube Music oder Pandora als Android-Alarm

Verwenden Sie Spotify nicht? Die Clock-App unterstützt auch YouTube Music und Pandora als Alarmoptionen. Sie sind so einfach einzurichten wie die obigen Schritte.

Um sie zu verwenden, öffnen Sie die Uhr-App und tippen Sie auf Glocke auf einen Alarm, um seinen Ton zu ändern. Verwenden Sie die drei Punkte Speisekarte Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche, um jeden der drei Dienste entsprechend Ihren Anforderungen auszublenden oder anzuzeigen.

Wenn Sie nicht die richtige App installiert haben, müssen Sie dies tun und sich zuerst anmelden. Die Uhr-App bietet eine Verknüpfung, um sie von Google Play zu installieren.

Sobald Sie alles eingerichtet haben, funktionieren Pandora- und YouTube Music-Alarme so, als würden Sie Spotify als Alarm verwenden. Wählen Sie eine Wiedergabeliste aus den empfohlenen Optionen oder suchen Sie nach einer eigenen. Nach dem Ausschalten des Alarms können Sie weiterhören.

Herunterladen: Pandora für Android (Kostenlos, Abonnement verfügbar)
Herunterladen: YouTube Musik für Android (Kostenlos, Abonnement verfügbar)

Mit welcher Musik wirst du aufwachen?

Jetzt wissen Sie, wie Sie Spotify oder einen anderen Musikdienst als Alarm für Android verwenden. Der Vorteil der Verwendung einer Wiedergabeliste für Ihren Weckruf besteht darin, dass Sie weniger wahrscheinlich von einem Titel krank werden. Wir empfehlen Ihnen, ein Lieblingslied nicht als Alarm zu setzen, da Sie es mit ziemlicher Sicherheit lange hassen werden.

Wenn Sie nicht mit beruhigenden Melodien aufwachen, schauen Sie sich die besten Social-Alarm-Apps an, um aufzustehen. Und wenn Sie bereit sind, probieren Sie eine dieser Spotify-Wiedergabelisten für Hintergrundmusik aus, um konzentriert zu bleiben.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.