Sony bestätigt die TV-Serien „God of War“, „Horizon“ und „Gran Turismo“.

Drei weitere beliebte Videospielserien erhalten die Anpassungsbehandlung. Am 26. Mai bestätigte Sony Entwicklungspläne Gott des Krieges, Horizontund Gran Turismo TV-Shows, die die Liste mehrerer Projekte ergänzen, die bei PlayStation Productions in Arbeit sind. Hier ist, was wir bisher über die Shows gelernt haben.

Sony startete 2019 PlayStation Productions, um Videospiele für Film und Fernsehen zu adaptieren

Die neuen Videospiel-TV-Shows sind Teil von Sonys größerem Plan, seine IPs auf andere Medien auszudehnen. Das Unternehmen gründete 2019 PlayStation Productions, ein Produktionsstudio, das sich der Adaption beliebter PlayStation-Spiele für Film und Fernsehen verschrieben hat. Shawn Layden, Vorsitzender der SIE Worldwide Studios, sagte damals im Gespräch mit The Hollywood Reporter, dass sich Sony bei der Adaption seiner Comics von Marvel inspirieren ließ.

„Wir haben 25 Jahre Erfahrung in der Spieleentwicklung, und das hat 25 Jahre großartige Spiele, Franchises und Geschichten hervorgebracht“, fügte Layden hinzu. „Wir glauben, dass jetzt ein guter Zeitpunkt ist, andere Medienmöglichkeiten über Streaming oder Film oder Fernsehen zu prüfen, um unserer Welt Leben in einem anderen Spektrum zu geben.“

PlayStation Productions veröffentlicht seinen ersten Kinofilm, Unerforscht, zurück im Februar. Die Hauptrolle von Tom Holland und Mark Wahlberg hat seitdem weltweit 400 Millionen US-Dollar eingespielt (laut Forbes) und führte die VOD-Charts bei seiner digitalen Veröffentlichung Ende April an. Aufgrund seines Erfolgs hat Sony bereits synchronisiert Unerforscht ein Film-Franchise und löste Gerüchte über eine Fortsetzung aus.

Die TV-Shows „God of War“, „Horizon“ und „Gran Turismo“ werden auf verschiedenen Streaming-Plattformen veröffentlicht

Sony-Chef Jim Ryan gab am 26. Mai (per IGN) während einer Investoren-Fragerunde bekannt, dass drei weitere PlayStation-TV-Shows in der Entwicklung sind. Das erste ist Gott des Krieges, was bereits im März gemunkelt wurde, als Amazon Prime Video Berichten zufolge einen Deal mit Sony aushandelte. Ryan hat jetzt bestätigt, dass a Gott des Krieges TV-Show startet auf Amazon Prime. Er teilte jedoch kein geplantes Veröffentlichungsfenster mit.

Ryan erwähnte auch die Horizont Spiele, die bestehen aus Horizon Zero Dawn und die kürzlich erschienenen Horizont verbotener Westen. Sony plant die Veröffentlichung eines Horizont TV-Show auf Netflix, aber auch hier wurde kein Veröffentlichungsfenster geteilt.

Schließlich bestätigte Ryan a Gran Turismo Fernsehsendung. Das Projekt ist jedoch noch keinem Streaming-Dienst oder Netzwerk angeschlossen.

PlayStation Productions verfügt über reichlich Quellenmaterial, mit dem man für alle drei Projekte arbeiten kann. Gott des Krieges, das dem spartanischen Krieger Kratos folgt, hat acht Hauptteile. Der Neustart 2018 wurde mehrfach mit dem Game of the Year Award ausgezeichnet. Inzwischen ist die Horizont Duo erzählt eine reichhaltige Geschichte über eine Jägerin namens Aloy und ihre Reise durch einen postapokalyptischen Westen der USA Gran Turismoein Rennsport-Franchise mit sieben Hauptspielen, muss bei seiner TV-Show möglicherweise kreativ werden, da es nicht viel Geschichte hat.

„The Last of Us“ wird wahrscheinlich nächstes Jahr auf die Fernsehbildschirme kommen

PlayStation Productions hat viele Projekte in Arbeit. Der Veröffentlichung am nächsten scheint jedoch HBO zu sein Der Letzte von uns Fernsehsendung. Das Projekt mit Pedro Pascal und Bella Ramsey in den Hauptrollen befindet sich derzeit mitten in den Dreharbeiten in Kanada. Der Letzte von uns Es wurde zuvor gemunkelt, dass er 2022 erscheinen soll, aber ein HBO-Vertreter sagte gegenüber Deadline Anfang dieses Jahres, dass es wahrscheinlich nicht vor 2023 Premiere haben wird.

Bleiben Sie am Showbiz Moyens I/O dran, um weitere Updates zu erhalten Gott des Krieges, Horizontund Gran Turismo Fernsehshows.

Verwandt :  3 iOS-Apps zum Erlernen von Sprachen auf einfache und einfache Weise