7 Telegramm-Tipps und -Tricks, die Sie ausprobieren müssen

Nachdem Telegram seine Gruppengröße auf 200.000 Mitglieder erweitert hat, wandelt es sich langsam von einer sicheren Messenger-App zu einem WhatsApp-Rivalen. Die Messaging-App bietet auch einige weniger bekannte Funktionen, mit denen Sie das Beste daraus machen können. Indem Sie diese Optionen nutzen, können Sie dazu beitragen, dass Ihre Daten privat bleiben und bei der Anpassung Ihre persönliche Note verleihen.

1. Ändern Sie das Farbthema von Telegramm oder erstellen Sie Ihr eigenes

Zu lange auf die gleichen Farben zu starren, kann deprimierend sein. Das kann schnell erledigt werden, indem die Themenfarben von Telegram geändert werden. Gehen Sie zu „Einstellungen -> Chat-Einstellungen“ und wählen Sie eine der Standardfarben aus.

Wenn Sie Ihr Farbschema erstellen möchten, scrollen Sie ganz nach rechts, um zum letzten Fünfeck-Symbol zu gelangen, das aus mehreren Farbkreisen besteht. Tippen Sie auf das Symbol, um Ihre eigene Farbe auszuwählen, wenn Sie mit dem Standardangebot nicht zufrieden sind. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Farben der drei Schlüsselelemente von Telegram auszuwählen:

  • Akzentfarbe
  • Hintergrund
  • Meine Nachrichten

Sie können Ihren Finger über den Farbbereich für jedes Element führen und den Helligkeitsgrad jeder Farbe mit dem unteren Schieberegler erhöhen oder verringern. Tippen Sie anschließend auf „Speichern“. Beachten Sie, dass dadurch das aktive Standardfarbdesign überschrieben wird, das durch den Kreis innerhalb eines Kreissymbols angezeigt wird.

2. Geheime Chats aktivieren

Wenn das, worüber Sie mit jemandem sprechen möchten, sehr privat ist, kommen hier geheime Chats ins Spiel. Wenn Sie einen geheimen Chat mit jemandem erstellen, wird dieser nicht auf den Servern von Telegram aufgeführt. Diese geheimen Chats haben eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und zerstören sich selbst.

Geheimer Chat

Sobald Sie auf den Avatar des Benutzers tippen, den Sie kontaktieren möchten, wird sein Profil geöffnet. Tippen Sie auf das Symbol mit den drei vertikalen Punkten oben rechts und „Geheimen Chat starten“.

Um den genauen Timer für Selbstzerstörungsnachrichten einzustellen, tippen Sie auf das Uhrsymbol (Eingabefeld bei iOS, obere Leiste bei Android).

3. So haben Sie verschiedene Profilbilder gleichzeitig verfügbar

Im Gegensatz zu WhatsApp können Sie mit Telegram verschiedene Profilbilder auf Ihr Konto hochladen. So können Sie ganz einfach zwischen Ihren Profilbildern wechseln.

Wenn Sie auf das Bild-/Videosymbol tippen, um den neuen Avatar zu extrahieren, wird dieser als Ihr Profilbild gespeichert. Dann können Sie einfach zwischen den fünf von ihnen gleiten. Um auf Ihr Profil zuzugreifen, tippen Sie auf die drei horizontalen Balken in der oberen linken Ecke neben „Telegramm“.

Profilbild

Um Ihre Profilbilder zu durchsuchen, tippen Sie auf Ihr aktuelles Profilbild und wählen Sie das gewünschte Profilbild aus. Wenn Sie auf das Kamerasymbol tippen, sehen Sie nur die Optionen, um ein neues Profilbild aus der Kamera oder Galerie hinzuzufügen oder das aktuelle Bild zu löschen.

verbunden :  So blenden Sie Zeilen und Spalten in Excel 2013 aus und wieder ein

Sobald Sie sich zwischen den Profilbildern niedergelassen haben, tippen Sie auf das Symbol mit den drei vertikalen Punkten oben rechts und tippen Sie auf „Als Haupt festlegen“.

4. Teilen Sie Ihren aktuellen Standort im Telegramm

Wenn WhatsApp das kann, warum nicht Telegram? Anstatt zu versuchen, Ihrem Freund zu erklären, wo Sie sich befinden, senden Sie ihm einfach Ihren aktuellen Standort. Sie können dies tun, indem Sie den Chat öffnen und auf das Büroklammer-Symbol tippen.

Ort teilen

Die Standortschaltfläche ist die grüne Schaltfläche in der unteren Reihe. Nehmen wir an, Sie sind in einem schlechten Teil der Stadt und möchten, dass jemand jederzeit weiß, wo Sie sich befinden. Direkt unter der Schaltfläche „Meinen Live-Standort senden“ gibt es eine Option, um Ihren Standort in Echtzeit zu senden, während Sie sich bewegen. Wenn Sie ihnen andernfalls mitteilen möchten, wo sie sich treffen möchten, durchsuchen Sie die Karte Ihrer Region und wählen Sie „Ausgewählten Standort senden“.

5. So löschen Sie gesendete Nachrichten

Keine Sorge, wenn Sie versehentlich eine Liebeserklärung an Ihren Gärtner statt an Ihren Ehepartner geschickt haben, können Sie sie schnell löschen. Drücken Sie einfach lange auf die Nachricht und tippen Sie oben auf das Papierkorbsymbol.

Nachrichten löschen

Bestätigen Sie das Löschen, indem Sie auf LÖSCHEN tippen. Wenn der andere Benutzer die Nachricht noch nicht gesehen hat (nur ein Häkchen vorhanden), können Sie auch das Kontrollkästchen „Auch für XX löschen“ aktivieren.

6. So passen Sie Ihre Telegrammbenachrichtigungen an

Unter „Einstellungen → Benachrichtigungen und Töne“ können Sie alle möglichen Änderungen vornehmen, wie Sie benachrichtigt werden möchten, je nachdem, wer Sie kontaktiert. Sie können beispielsweise die LED-Farbe für Benachrichtigungen aktivieren, eine Vorschau der Nachricht anzeigen, den Benachrichtigungston anpassen und auf Nachrichten von Ihrem Startbildschirm aus antworten.

Benachrichtigungen

Sie können auch Gruppenbenachrichtigungen mit den gleichen Optionen wie zuvor erwähnt personalisieren. „Ausnahme hinzufügen“ ist eine wunderbare Option, um einige Benutzer in einer Gruppe spezieller zu machen als andere. Unter Sprachanrufe können Sie festlegen, wie lange Ihr Telefon bei einem eingehenden Anruf vibrieren soll. Sie können zwischen Optionen wie Standard, Kurz, Lang und Nur bei Stumm wählen.

7. Begrenzen Sie die Größe der Dateien, die Sie über mobile Daten empfangen

Obwohl Sie die Dateigröße jedes Dateityps sehen können, wenn Sie einer Gruppe beitreten, können Sie mit Telegram Ihre Datennutzung weiter anpassen und automatisieren, je nachdem, ob Sie mobil oder per WLAN unterwegs sind.

Gehen Sie zu „Einstellungen → Daten und Speicher“, wählen Sie den Netzwerktyp und wählen Sie die Art der Datei, die Sie mit dem Dateigrößenschieberegler begrenzen möchten.

Datenspeicher

Sowohl Videos als auch Dateien können auf eine maximale Grenze von 2 GB eingestellt werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass Video-Thumbnails ausreichen, um zu beurteilen, ob Sie sie ansehen möchten, können Sie „Größere Videos vorab laden“ deaktivieren, wodurch Sie bis zu 2 MB pro Video sparen.

verbunden :  Möchten Sie wirklich, dass Amazon Alexa die Polizei anruft?

Sie können auch eine Begrenzung der Größe für Fotos, Sprachnachrichten, Videonachrichten, Musik und GIFs festlegen. Darüber hinaus können Sie festlegen, dass diese Beschränkungen für verschiedene Kategorien in Kontakten, privaten Chats, Gruppenchats und Kanälen gelten.

Fazit

Telegram hat Funktionen, die sich viele von WhatsApp wünschen könnten. Angesichts der steigenden Datenschutzbedenken bei WhatsApp gibt es keinen besseren Zeitpunkt für die Umstellung. Mit über 500 Millionen Nutzern im Jahr 2021 hat Telegram eine glänzende Zukunft vor sich, sowohl als verschlüsselter Messenger als auch als Social-Media-Outlet.

Hoffentlich werden diese versteckten Juwelen Ihr Telegram-Erlebnis weiter verbessern. Sie müssen nur in den Einstellungen der App etwas tiefer graben. Habe ich einen Tipp oder Trick verpasst? Teile es mit uns in den Kommentaren.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.