9 beste Möglichkeiten, das Problem mit der Lautstärke von Google Home zu beheben, ändert sich ständig

Die Lautstärke von Google Home Smart Speakern kann auf verschiedene Weise geändert werden. Dazu gehören Touch-Steuerung, Sprachbefehle und innerhalb der Google Home App. Aber was ist, wenn Sie keine dieser Methoden verwendet haben und sich die Lautstärke von Google Home jedoch automatisch ändert? In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie das gleiche Problem mit der Google Home-Lautstärke beheben können, das sich ständig ändert.


Google Home Mini ändert die Lautstärke fi

Das Problem kann auf jedem Google Home-Gerät wie Google Home Mini, Nest usw. auftreten. Der Einfachheit halber verwenden wir in diesem Beitrag den Begriff Google Home. Aber was könnte der Grund dafür sein, dass Google Home die Lautstärke erhöht? Gibt es ein Gespenst bei Ihnen zu Hause? Ich bin mir da nicht sicher, aber ich weiß, dass es nicht dafür verantwortlich ist, Ihre Google Home-Lautstärke zu ändern.

Das liegt daran, dass es viele andere Gründe für das Lautstärkeproblem bei Google Home gibt. Lassen Sie uns sie zusammen mit den Gründen für ihre Behebung überprüfen.

1. Starten Sie Google Home neu

Wie bei jedem anderen elektronischen Gerät sollten Sie zunächst Ihren Google Home-Lautsprecher neu starten. Trennen Sie dazu den Lautsprecher und stecken Sie ihn nach 15-20 Sekunden wieder ein.


Gerät neustarten

2. Reinigen Sie Ihr Gerät

Da Google Smart Speaker wie der größere Google Home und der kleine Home Mini Touch-Steuerungen zum Ändern der Lautstärke bieten, versuchen Sie, Ihr Gerät zu reinigen. Manchmal kann sich Staub auf dem kapazitiven Sensor für die Lautstärkeregelung befinden, und das kann stören.

Nehmen Sie also ein Tuch und bürsten Sie das gesamte Gerät leicht ab. Drehen Sie dann Ihr Google Home-Gerät auf den Kopf und schütteln Sie es, um den Staub zu entfernen.

3. Ändern Sie seine Position

Das mag für Sie seltsam klingen, aber einige Google Home-Benutzer haben berichtet, dass das Ändern des Standorts des intelligenten Lautsprechers das Problem für sie behoben hat.

4. Verhindern Sie, dass andere Ihren Lautsprecher steuern

Google-Geräte wie Google Home und Chromecast können von anderen Personen im selben Wi-Fi-Netzwerk gesteuert werden. Sie sehen auf ihrem Telefon eine Benachrichtigung, dass ein Gerät streamt, mit der Möglichkeit, die Lautstärke zu ändern oder die Übertragung abzuspielen/anzuhalten.

Wenn die Funktion aktiviert ist, ändert möglicherweise jemand versehentlich oder absichtlich die Lautstärke seines Telefons, um Sie zu ärgern. Glücklicherweise können Sie die Funktion deaktivieren.

Starten Sie dazu die Google Home App und gehen Sie zu Ihrem Lautsprecher. Tippen Sie auf das Einstellungssymbol. Deaktivieren Sie dann den Schalter neben Anderen Personen die Kontrolle über Ihre Cast-Medien überlassen.


Google Home Mini Lautstärke ändern 15

Google Home Mini Lautstärke ändern 16

5. Bluetooth-Lautstärke verringern

Wenn Sie Google Home als Bluetooth-Lautsprecher verwenden, kann die Lautstärke von den verbundenen Geräten geändert werden und bleibt gleich, wenn Sie die Verbindung trennen.

Das heißt, wenn Sie Google Home als Bluetooth-Lautsprecher für Ihren Laptop verwenden und die Lautstärke an Ihrem Computer auf 90 ändern. Wenn Sie dann die Bluetooth-Verbindung trennen, hat Google Home die gleiche Lautstärke (90). Wenn Sie es also als Bluetooth-Lautsprecher verwenden, kann dies einer der Gründe für die Lautstärkeprobleme sein.

6. Bluetooth-Gerät entfernen

Manchmal kann das gekoppelte Bluetooth-Gerät auch für unvorhersehbare Lautstärkeänderungen in Google Home verantwortlich sein. Wir sagen Ihnen nicht, dass Sie Ihren Smart Speaker nicht mehr als Bluetooth-Lautsprecher verwenden sollen, aber Sie sollten alle verbundenen Bluetooth-Geräte vergessen und sie dann erneut verbinden.

Befolgen Sie dazu diese Schritte:

Schritt 1: Öffnen Sie die Google Home-App auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf Ihren Google Home-Lautsprecher.


Google Home Mini Lautstärke ändern 1

Schritt 2: Tippen Sie oben auf das Einstellungssymbol. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Gekoppelte Bluetooth-Geräte.


Google Home Mini Lautstärke ändern 2

Google Home Mini Lautstärke ändern 3

Schritt 3: Tippen Sie auf das Kreuzsymbol neben allen gekoppelten Geräten.


Google Home Mini Lautstärke ändern 4

Schritt 4: Starten Sie Ihr Google Home neu und koppeln Sie die Geräte erneut.

7. Stellen Sie eine andere Alarmlautstärke ein

Wenn Ihr Google Home-Lautsprecher die Lautstärke nur für Wecker und Timer erhöht, liegt dies daran, dass es eine separate Einstellung zum Regeln der Lautstärke gibt. Die Einstellung ist unabhängig von Ihrer normalen Google Home-Lautstärke.

Um die Alarmlautstärke zu ändern, öffnen Sie die Google Home App und rufen Sie Ihr Google Home-Gerät auf. Der Bildschirm zur Lautstärkeregelung wird Sie begrüßen. Ignoriere es. Tippen Sie oben auf das Einstellungssymbol.


Google Home Mini Lautstärke ändern 5

Google Home Mini Lautstärke ändern 6

Tippen Sie dann auf Alarme & Timer. Stellen Sie die Lautstärke nach Ihrer Wahl ein. Gehen Sie zurück, um die Änderungen zu speichern.

Notiz: Wie bereits erwähnt, handelt es sich hierbei um eine separate Lautstärke, die sich nicht auf die Lautstärke der Interaktion von Google Home mit Ihnen auswirkt. Das Ändern der Lautstärke über die Touch-Steuerung ändert die Alarmlautstärke nicht.


Google Home Mini Lautstärke ändern 7

Google Home Mini Lautstärke ändern 8

8. Nachtmodus prüfen

Google Home-Geräte verfügen über eine interessante Funktion, bei der die Lautstärke automatisch auf die eingestellte Position verringert wird. Die Funktion heißt Nachtmodus. Wie der Name schon sagt, ist es nachts nützlich, wenn Sie andere nicht stören möchten.

Da der Nachtmodus die Lautstärke ändert, sollten Sie sich diese Einstellung ansehen und sehen, ob sie aktiviert ist. Und wenn ja, ob die Anpassungen Ihren Anforderungen entsprechen oder nicht.

Starten Sie dazu die Google Home App, gehen Sie zu Ihrem Home-Gerät und tippen Sie auf das Einstellungssymbol.


Google Home Mini Lautstärke ändern 9

Tippen Sie auf Nachtmodus. Deaktivieren Sie dann entweder den Nachtmodus, wenn Sie ihn nicht verwenden möchten, oder ändern Sie die Lautstärke unter Maximale Lautstärke bei Nacht.


Google Home Mini Lautstärke ändern 10

Google Home Mini Lautstärke ändern 11

Notiz: Sobald der Zeitplan für den Nachtmodus vorbei ist, kommt die vorherige Google Home-Lautstärke ins Spiel.

9. Überprüfen Sie das Volumen unter Routinen

Eine weitere coole Funktion, die der Grund für das Problem mit der Lautstärkeänderung sein könnte, sind die Google Assistant-Routinen. Sie sind ein einzelner Befehl, der mehrere Aufgaben ausführt, einschließlich der Änderung der Medienlautstärke. Überprüfen Sie also die Google Assistant-Routinen und sehen Sie, ob eine von Ihnen verwendete Routine die Lautstärke von Google Home ändert.

Öffne dazu die Google Home App und tippe oben auf Routinen. Tippen Sie auf Routinen verwalten.


Google Home Mini Lautstärke ändern 12

Google Home Mini Lautstärke ändern 12a

Tippen Sie auf jede Routine und überprüfen Sie, ob eine von ihnen die Medienlautstärke ändert. Tippen Sie auf das Einstellungssymbol neben Medienlautstärke anpassen, um die Lautstärke zu ändern, oder deaktivieren Sie es, wenn Sie es nicht verwenden möchten.


Google Home Mini Lautstärke ändern 13

Google Home Mini Lautstärke ändern 14

Spitze: In den USA können auch Routinen geplant werden. Überprüfen Sie dies auch unter den Routine-Einstellungen.

Lassen Sie uns Apps aktualisieren

Wir hoffen, dass die oben genannten Lösungen den Google Home-Lautsprecher daran gehindert hätten, die Lautstärke automatisch zu ändern. Wenn es immer noch andauert, aktualisieren Sie die Google Home App auf Ihrem Telefon. Und wenn das Problem nur auftritt, wenn Sie Musik über Apps von Drittanbietern wie Spotify hören, aktualisieren Sie auch diese Apps. Manchmal ist es ein Fehler in Apps, und deren Aktualisierung würde das Problem beheben.

Next Up:

Besitzen Sie ein Google Home Mini? Sehen Sie sich die coolen Tipps zur produktiven Nutzung unter dem nächsten Link an.

Verwandt :  „Novak Djokovic wurde trotz der Ausnahmeregelung keine Einreise garantiert“: Staatsanwälte vor Gericht vor rechtskräftigem Urteil
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.