3 beste Möglichkeiten zum Hinzufügen eines hochgestellten oder tiefgestellten Zeichens in Microsoft Word

Ein hochgestelltes Zeichen ist ein Buchstabe, eine Zahl oder ein Symbol, das über einem anderen Text erscheint. Tiefstellungen sind das genaue Gegenteil von Hochstellungen. Es sind Buchstaben, Wörter, Zahlen oder Sätze, die leicht unter dem anderen Text erscheinen. Diese Art der Textformatierung ist nützlich, wenn Sie an Dokumenten arbeiten, die Fußnoten oder Zitate erfordern.

Hoch- und Tiefstellungen werden häufig für chemische und mathematische Ausdrücke wie Formeln verwendet. Sie liefern jedoch keine zusätzlichen Informationen zu einem Text, wie es normalerweise Endnoten und Fußnoten tun. Hier sind die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie einem Word-Dokument ein hochgestelltes oder tiefgestelltes Zeichen hinzufügen können.

Hinzufügen von hochgestellten oder tiefgestellten Zeichen mit Tastaturkürzeln

Sie können hochgestellte und tiefgestellte Zeichen in Microsoft Word ganz einfach mithilfe von Tastenkombinationen auf einem Windows-Computer hinzufügen. Folgendes müssen Sie tun:

Schritt 1: Klicken Sie auf Ihrem Windows-PC auf das Startmenü und suchen Sie nach Word.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Word-App oder das Word-Dokument, das Sie benötigen, um Skripte aus den Ergebnissen hinzuzufügen.

Schritt 3: Wählen Sie im Word-Dokument den Text aus, an dem Sie hoch- oder tiefgestellt hinzufügen möchten.

Schritt 4: Geben Sie eine der folgenden Tastenkombinationen ein:

  • Für hochgestellt: Strg + Umschalt + +
  • Für Index: Strg + =

Verwenden Sie nur die Plus- und Gleichheitszeichentasten auf der Haupttastatur. Verwenden Sie nicht ihre Äquivalente auf dem Nummernblock, da sie nicht funktionieren.

Schritt 5: Drücken Sie die Tastenkombinationen erneut, um die Formatierungsoption auszuschalten, sobald Sie fertig sind.

Schritt 6: Drücken Sie Strg + S auf Ihrer Tastatur, um Ihre Änderungen zu speichern.

Hochgestelltes oder tiefgestelltes Zeichen mit dem Font-Editor hinzufügen

Eine andere Möglichkeit, Ihrem Text in Microsoft Word hochgestellte und tiefgestellte Zeichen hinzuzufügen, ist der Schriftarten-Editor. Folgendes müssen Sie tun:

Schritt 1: Klicken Sie auf Ihrem Windows-PC auf das Startmenü und suchen Sie nach Word.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Word-App oder das Word-Dokument, das Sie benötigen, um Skripte aus den Ergebnissen hinzuzufügen.

Schritt 3: Platzieren Sie im Word-Dokument den Cursor an dem Teil des Textes, an dem Sie den hochgestellten oder tiefgestellten Text hinzufügen müssen. Wählen Sie alternativ den Text aus, den Sie in hoch- oder tiefgestellt umwandeln möchten.

Schritt 4: Suchen Sie in der Multifunktionsleiste nach der Gruppe Schriftart und klicken Sie auf die Schaltfläche Hochgestellt oder Tiefgestellt. Sobald Sie darauf klicken, ändert sich die Hintergrundfarbe der Schaltfläche im Vergleich zum Rest des Menübands in Dunkelgrau.

Verwandt :  So öffnen Sie automatisch Google-Suchergebnisse in einem neuen Tab

Schritt 5: Klicken Sie auf die Schaltfläche, auf die Sie zuvor geklickt haben (Hochgestellt oder Tiefgestellt), um die Formatierungsoption auszuschalten. Sie werden feststellen, dass die Hintergrundfarbe der Schaltfläche wieder hellgrau wird, damit sie zum Rest des Menübands passt.

Schritt 6: Sobald Sie mit dem Dokument fertig sind, können Sie Ihre Änderungen speichern.

Hochgestelltes oder tiefgestelltes Zeichen mit Symbolfunktion hinzufügen

Wir werden die letzte Methode besprechen, die die Symbolfunktion verwendet, um hochgestellte und tiefgestellte Zeichen in Microsoft Word hinzuzufügen. Bei dieser Methode wählen Sie eine der hochgestellten Versionen aus dem Symboldialogfeld aus. Die Versionen liegen zwischen null (0) und neun (9). Es gibt auch einige tiefgestellte Versionen, die Sie in Formeln und Gleichungen verwenden können.

Beachten Sie, dass diese Symbole Teil der vorinstallierten Schriftartdateien Ihres PCs sind. Auf welche Symbole Sie zugreifen können, hängt von der ausgewählten Schriftart ab. Alle gängigen Schriftarten enthalten diese Symbole. Beispiele sind die Schriftarten Calibri, Helvetica, Times New Roman und Arial. Nachdem dies aus dem Weg geräumt ist, erfahren Sie hier, wie Sie mit der Symbolfunktion hochgestellte und tiefgestellte Zeichen hinzufügen:

Schritt 1: Klicken Sie auf Ihrem PC auf das Startmenü und suchen Sie nach Word.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Word-App oder das Word-Dokument, das Sie benötigen, um Skripte aus den Ergebnissen hinzuzufügen.

Schritt 3: Platzieren Sie im Word-Dokument den Cursor an dem Teil des Textes, an dem Sie den hochgestellten oder tiefgestellten Text hinzufügen müssen.

Schritt 4: Klicken Sie in der Multifunktionsleiste des Word-Dokuments auf Einfügen.

Schritt 5: Gehen Sie zur Gruppe Symbole und klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben Symbol.

Schritt 6: Klicken Sie auf Weitere Symbole, um das Dialogfeld Symbole zu öffnen.

Schritt 7: Klicken Sie im Dialogfeld auf die Registerkarte Symbole.

Schritt 8: Gehen Sie zum Dropdown-Menü Schriftart und wählen Sie Normaler Text aus. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr tiefgestelltes oder hochgestelltes Zeichen mit der aktuellen Schriftart im Dokument übereinstimmt.

Schritt 9: Gehen Sie zum Dropdown-Menü Teilmenge und wählen Sie Hochgestellte und tiefgestellte Zeichen aus.

Schritt 10: Wählen Sie die Hoch- oder Tiefstellung, die Sie benötigen.

Schritt 11: Klicken Sie auf Einfügen.

Sie können den Cursor in Ihrem Dokument weiter bewegen, um hochgestellte oder tiefgestellte Zeichen einzufügen, während das Dialogfeld geöffnet bleibt.

Schritt 12: Klicken Sie auf Schließen, um das Dialogfeld zu schließen und zum Dokument zurückzukehren.

Schritt 13: Speichern Sie Ihre Änderungen, wenn Sie fertig sind.

Andere Möglichkeiten zur Verwendung des Symboldialogfelds in Word

So fügen Sie einem Microsoft Word-Dokument hochgestellte und tiefgestellte Zeichen hinzu. Das Dialogfeld „Symbol“ hat neben dem Hinzufügen von Hoch- und Tiefstellungen noch weitere Verwendungszwecke. Sie können es auch verwenden, um Text in einer Microsoft Word-Datei Akzente hinzuzufügen.

Verwandt :  So blockieren Sie Bitcoin-Mining in Ihrem Browser