Eine Anleitung zum Planen von E-Mails in Gmail auf Mobilgeräten und Desktops

Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie sind lange wach geblieben und haben Ihren Arbeitsbericht ausgefüllt, der am nächsten Tag bis 8 Uhr morgens an Ihren Vorgesetzten gesendet wird. Anstatt früh aufzustehen oder Ihren Vorgesetzten spät in der Nacht zu belästigen, können Sie Ihre E-Mail mit dem Bericht einfach auf 7.30 Uhr planen. Klingt cool, oder? Ich wette, Sie möchten das Gleiche tun, um das Leben aller einfacher zu machen. Aus diesem Grund präsentieren wir Ihnen eine Anleitung zum Planen von E-Mails in Gmail auf Android, iPhone und PC.



So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop fr2

Wenn Sie glauben, dass Sie eine Drittanbieter-App oder eine Erweiterung zum Planen von E-Mails installieren müssen, liegen Sie falsch. Die E-Mail-Planungsfunktion ist in Gmail verfügbar und sendet automatisch eine E-Mail zu einem bestimmten Datum und zu einer bestimmten Uhrzeit.

Lass uns anfangen. Bevor wir zu den Schritten übergehen, sollten Sie Folgendes über das Planen von E-Mails in Gmail wissen.

Wissenswertes über die Zeitplanfunktion in Gmail

  • Sie können ein beliebiges Datum oder eine beliebige Uhrzeit auswählen, um Ihre E-Mail zu planen.
  • Die geplanten E-Mails werden basierend auf Ihrer eigenen Zeitzone gesendet, in der die E-Mail geplant wurde.
  • Sie können nur bis zu 100 E-Mails gleichzeitig planen.
  • Geplante E-Mails können einige Minuten nach der tatsächlich geplanten Zeit gesendet werden.
  • Sie können die geplante E-Mail bearbeiten oder abbrechen.
  • Der Empfänger der E-Mail erfährt nicht, dass die E-Mail geplant wurde.
  • Nachdem Sie eine E-Mail geplant haben, können Sie Ihren Computer/Ihr Mobiltelefon ausschalten oder Internetdienste deaktivieren. Das liegt daran, dass Gmail die E-Mail automatisch zum angegebenen Zeitpunkt sendet, auch wenn Sie offline sind.
  • Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Beitrags unterstützt Gmail das Planen wiederkehrender E-Mails nicht.

So planen Sie E-Mails in Gmail auf Mobilgeräten und PCs

Beginnen wir zuerst mit dem PC, gefolgt von Android und iPhone.

So planen Sie E-Mails in Google Mail auf dem Computer

Schritt 1: Öffnen Sie die Gmail-Website und melden Sie sich mit Ihren Kontodaten an.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Schaltfläche Verfassen, um eine neue E-Mail zu erstellen.



So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 2

Schritt 3: Das Fenster zur E-Mail-Erstellung wird geöffnet. Geben Sie die E-Mail des Empfängers, den Betreff und den Text der E-Mail ein. Anstatt auf die Schaltfläche Senden zu klicken, klicken Sie auf den kleinen Pfeil neben der Schaltfläche Senden. Klicken Sie auf Senden planen.



So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 1

Schritt 4: Klicken Sie auf die verfügbare Zeit, wenn Sie eine davon planen möchten. Um ein benutzerdefiniertes Datum und eine benutzerdefinierte Uhrzeit einzustellen, klicken Sie auf Datum und Uhrzeit auswählen. Stellen Sie dann das gewünschte Datum und die gewünschte Uhrzeit ein.

Profi-Tipp: Die Zeitzone, die zum Senden der geplanten E-Mail verwendet wird, wird auf dem Bildschirm angegeben, auf dem Sie Ihre E-Mails planen.



So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 3

Das ist es. In der unteren linken Ecke wird Ihnen ein Bestätigungs-Toast angezeigt. Sie können den Zeitplan mit der verfügbaren Schaltfläche Rückgängig rückgängig machen oder geplante E-Mails wie unten gezeigt bearbeiten.

Spitze: Sie möchten mehrere E-Mails gleichzeitig versenden? Lesen Sie unseren Leitfaden zum Weiterleiten mehrerer E-Mails auf einmal.

So planen Sie E-Mails in Gmail auf Android, iPhone und iPad

Schritt 1: Starten Sie die Gmail-App und tippen Sie auf die Schaltfläche Verfassen.



So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 4

Schritt 2: Geben Sie alle erforderlichen Details wie Empfängeradresse, Betreff und Hauptinhalt des Nachrichtentexts ein. Tippen Sie dann oben auf das Drei-Punkte-Symbol. Wählen Sie Senden planen aus dem Menü.



So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 6


So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 7

Schritt 3: Wählen Sie Ihr bevorzugtes Datum und Ihre bevorzugte Uhrzeit aus. Um eine benutzerdefinierte Zeit einzustellen, tippen Sie auf Datum und Uhrzeit auswählen. Das ist alles.



So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 8

Profi-Tipp: Erfahren Sie, wie Sie Urlaubsnachrichten in der Gmail-App einrichten.

So bearbeiten und stornieren Sie geplante E-Mails in Gmail

Sobald Sie eine E-Mail geplant haben, ist sie nicht in Stein gemeißelt. Sie können Datum/Uhrzeit ändern, die E-Mail sofort senden oder die geplante E-Mail abbrechen.

So bearbeiten und stornieren Sie geplante E-Mails auf dem PC

In der Webversion von Gmail befinden sich alle Ihre geplanten E-Mails im neuen Ordner Geplant. Sie finden es in der linken Seitenleiste von Gmail, wo Sie Posteingang, Markiert, Snoozed usw. haben. Klicken Sie auf den Ordner Geplant, um Ihre späteren E-Mails anzuzeigen.



So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 9

Klicken Sie auf die E-Mail, die Sie bearbeiten oder abbrechen möchten. Wenn die E-Mail geöffnet wird, klicken Sie auf die Schaltfläche Senden abbrechen.



So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 10

Ihre Nachricht wird in einen Entwurf umgewandelt. Wenn Sie die E-Mail jetzt sofort senden möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Senden. Um die geplante Zeit zu ändern, müssen Sie einen Zeitplan erstellen, genau wie für eine neue E-Mail. Das heißt, klicken Sie auf das Pfeilsymbol neben der Schaltfläche Senden und wählen Sie Senden planen. Wählen Sie dann Datum und Uhrzeit aus.



So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 1

Wenn Sie die geplante E-Mail vollständig löschen oder abbrechen möchten, können Sie auf das Kreuzsymbol (X) des Bildschirms E-Mail erstellen klicken. Ihre E-Mail wird als Entwurf gespeichert. Alternativ können Sie auch auf das Löschen-Symbol unten im Bildschirm „E-Mail verfassen“ klicken, um die E-Mail zu entfernen.



So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 11

So bearbeiten und stornieren Sie geplante E-Mails in Gmail auf Android, iPhone und iPad

Starten Sie die Gmail-App auf Ihrem Telefon und öffnen Sie die linke Seitenleiste, indem Sie auf das Symbol mit den drei Balken tippen. Tippen Sie im Menü auf Geplant.



So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 5


So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 15

Alle Ihre geplanten E-Mails werden angezeigt. Tippen Sie auf die E-Mail, um sie zu öffnen. Tippen Sie in der E-Mail auf Senden abbrechen.



So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 13

Ihre E-Mail wird in einen Entwurf umgewandelt und verhält sich wie eine normale E-Mail. Zu diesem Zeitpunkt wurde die Planungsfunktionalität abgebrochen. Wenn Sie das Datum oder die Uhrzeit ändern möchten, tippen Sie in der E-Mail auf das Symbol Bearbeiten. Dann müssen Sie Ihre E-Mail erneut planen.



So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 14

Spitze: Wenn das Symbol Bearbeiten nicht angezeigt wird, gehen Sie in der Seitenleiste zu Entwürfe. Öffnen Sie die E-Mail und planen Sie sie.

Um eine E-Mail zu planen, tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbol und wählen Sie Senden planen. Wählen Sie Ihr Datum und Ihre Uhrzeit.



So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 6


So planen Sie E-Mails in der Google Mail-App und auf dem Desktop 7

Das Löschen solcher automatisierter E-Mails kann manchmal ermüdend sein. Sie können also unsere Anleitung zum automatischen Löschen von E-Mails aus Google Mail lesen.

Gmail Zeitplan-E-Mail funktioniert nicht

Wenn die E-Mail nicht zum angegebenen Zeitpunkt eingegangen ist, stellen Sie sicher, dass Sie Datum und Uhrzeit richtig eingestellt haben. Außerdem wird die E-Mail, wie bereits erwähnt, gemäß Ihrer eigenen Zeitzone gesendet. Kümmere dich also auch darum.

Next Up:

Möchten Sie jemanden in Gmail blockieren? Über den nächsten Link erfahren Sie, was passiert, wenn jemand in Gmail blockiert wird.

Verwandt :  So aktivieren oder deaktivieren Sie 3D Touch auf einem iPhone
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.