So fügen Sie eine Funktion zum späteren Lesen in Google Chrome hinzu

Google Chrome bietet eines der besten Surferlebnisse auf Desktop- und Mobilgeräten gleichermaßen. Ein wichtiger Grund dafür ist, dass Google ständig neue Funktionen hinzufügt. Einige davon kommen in Form von experimentellen versteckten Flaggen, aber zum Glück müssen Sie nicht technisch versiert sein, um sie selbst ausprobieren zu können.

Wussten Sie beispielsweise, dass Sie in Ihrem Browser eine Liste „Später lesen“ aktivieren können, auf die dann von allen Ihren Geräten zugegriffen werden kann? In diesem Artikel erklären wir, wie Sie in Chrome Ihre eigene Leseliste erstellen können.

Was ist die Liste „Später lesen“ von Chrome und warum sollten Sie sie erhalten?

Mit der Liste „Später lesen“ von Chrome können Benutzer vorübergehend Seiten speichern, die sie später anzeigen und lesen möchten. Aber haben wir nicht schon Lesezeichen? Obwohl dies in der Tat der Fall ist, bietet Später lesen einen praktischen separaten Bereich, in dem Sie alle Ihre Lesematerialien ablegen können, ohne sie mit Ihren anderen Lesezeichen zu vermischen.

Vor allem, wenn Sie stolzer Besitzer einer gigantischen Lesezeichenliste sind, macht die Liste „Später lesen“ die Notwendigkeit überflüssig, jedes Mal, wenn Sie zu einem Artikel zurückkehren möchten, in dieses bodenlose Loch graben zu müssen.

So aktivieren Sie Ihre Liste „Später lesen“ in Chrome für Android

Sehen wir uns zunächst an, wie Sie die Funktion auf Ihrem Android-Gerät aktivieren können. Um in Ihrem Browser auf die Liste zugreifen zu können, müssen Sie die folgenden Schritte auch auf Ihrem Desktop ausführen.

1. Starten Sie Chrome auf Ihrem Android-Gerät.

2. Typ chrom://flaggen oben in der Suchleiste.

3. Verwenden Sie die Suchleiste oben, um nach dem Begriff „Lesen“ zu suchen, um das entsprechende Flag zu finden.

4. Beachten Sie, dass eines der angezeigten Ergebnisse „Leseliste“ heißt. Dies ist die gewünschte Flagge.

5. Tippen Sie auf das Dropdown-Feld unter dem Eintrag „Leseliste“.

6. Wählen Sie Aktiviert.

7. Tippen Sie unten in der Leiste auf Neu starten und bitten Sie um Erlaubnis, den Browser neu zu laden, damit Ihre Änderungen wirksam werden.

8. Die „Leseliste“ wurde erstellt.

So fügen Sie Ihrer Liste neues Lesematerial hinzu und greifen später darauf zu

Nachdem Sie das Flag nun aktiviert haben, können Sie direkt in Ihrem Chrome-Browser Artikel zur späteren Verwendung hinzufügen.

1. Navigieren Sie zu einer Website Ihrer Wahl und öffnen Sie einen Artikel, den Sie später einsehen möchten.

So fügen Sie die Liste der Chrome Mobile-Webseiten für die spätere Leseliste hinzu

2. Tippen Sie auf das Drei-Punkte-Menü in der oberen rechten Ecke des Displays.

3. Tippen Sie auf den „Stern“ im oberen Teil des erscheinenden Menüs, als ob Sie eine Seite mit einem Lesezeichen versehen würden.

4. Am unteren Rand des Displays wird eine Liste angezeigt, in der Sie gefragt werden, wo Sie die Seite speichern möchten. Wählen Sie „Leseliste“.

5. Der Artikel wurde jetzt zu Ihrer Liste Später lesen hinzugefügt.

verbunden :  Warum Sie niemals Filme auf Ihrem Smartphone ansehen sollten

6. Wenn Sie auf Ihren Später lesen-Ordner zugreifen möchten, tippen Sie erneut auf das Drei-Punkte-Menü in der rechten Ecke.

7. Wählen Sie Lesezeichen.

8. Tippen Sie auf „Leseliste“.

9. Ihre Artikel werden hier im Bereich Ungelesen auf Sie warten.

10. Nachdem Sie einen Artikel gelesen haben, können Sie auf das Drei-Punkte-Menü tippen, das neben jedem Artikel angezeigt wird.

11. Von hier aus können Sie den Eintrag als gelesen markieren oder einfach endgültig löschen.

So greifen Sie in Chrome für Desktop auf Ihre Leseliste zu

Wenn Sie auf Ihrem PC auf die Leseliste zugreifen möchten, müssen Sie zunächst die gleichen Schritte ausführen, die wir im ersten Abschnitt dieses Artikels beschrieben haben, um das entsprechende Flag zu aktivieren.

Sobald Sie dies getan haben, können Sie auf die Leseliste zugreifen, indem Sie oben rechts unter dem Drei-Punkte-Menü auf die Leseliste klicken, wenn Sie Ihre Lesezeichenleiste normalerweise immer aktiviert lassen.

Alle von Ihnen gespeicherten Artikel werden dort angezeigt, sofern Sie Ihre Daten zuvor geräteübergreifend synchronisiert haben. Alternativ können Sie drücken Strg + Verschiebung + B um die Lesezeichenleiste zu aktivieren, wenn Sie mit dem Lesen beginnen möchten.

Sie arbeiten gerne mit Chrome und möchten weitere Tipps und Tricks erfahren? Erfahren Sie, wie Sie den Browser neu starten, ohne Ihre Tabs zu verlieren, oder wie Sie Websites in Chrome (und anderen Browsern) blockieren.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.