So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word hinzu

Microsoft Word ist ein leistungsstarkes Textverarbeitungsprogramm mit vielen Funktionen. Eine davon ist das Hinzufügen von Zitaten und Bibliographien, um Ihrer Arbeit Gewicht zu verleihen und die Quellen zu erwähnen, die Sie während der Recherche gelesen und von denen Sie sich inspirieren ließen. Wie können Sie also Zitate und Bibliographien in Word finden, hinzufügen und bearbeiten?



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word hinzu

Word ist vielseitig und ermöglicht es Ihnen, Zitate in vielen gängigen Formaten wie APA, MLA, Chicago-Style, GOST, IEEE und ISO hinzuzufügen.

Die Schritte sind einfach und der Prozess ist gestrafft. Wir haben den Microsoft 365-Plan abonniert und würden Microsoft Word verwenden, das unter Windows 10 installiert ist. Die Schritte sollten jedoch auch für andere verfügbare Versionen von Word ziemlich ähnlich sein.

Lass uns anfangen.

Wie man Zitate zu Word hinzufügt, findet und bearbeitet

Beginnen wir mit dem Hinzufügen und Bearbeiten von Zitaten in Word.

Schritt 1: Öffnen Sie das Word-Dokument und klicken Sie auf die Stelle, an der Sie Zitate hinzufügen möchten.

Schritt 2: Klicken Sie auf der Registerkarte Referenzen auf den Pfeil neben Stil, um einen Zitierstil auszuwählen. Der Standardwert ist APA.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 1 hinzu

Schritt 3: Klicken Sie auf Zitat einfügen direkt vor der Option Stil, um Neue Quelle hinzufügen auszuwählen. Wählen Sie die Option Neuen Platzhalter hinzufügen, wenn Sie einen Platzhalter erstellen und später Zitationsdetails hinzufügen möchten. Es erscheint ein Pop-up, um dem Platzhalter einen Namen zu geben.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 2 hinzu

Schritt 4: Sie sollten das Popup-Fenster Quelle erstellen anzeigen. Fügen Sie relevante Details wie Art der Quelle, Name des Autors, Stadt, Herausgeber usw. hinzu. Klicken Sie auf OK, um das Zitat zu speichern.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 3 hinzu

So sieht das Zitat aus.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 4 hinzu

Schritt 3: Klicken Sie auf Zitat einfügen direkt vor der Option Stil, um Neue Quelle hinzufügen auszuwählen. Wählen Sie als Nächstes die Option Neuen Platzhalter hinzufügen, wenn Sie einen Platzhalter erstellen und später Zitationsdetails hinzufügen möchten. Es erscheint ein Pop-up, um dem Platzhalter einen Namen zu geben.

Schritt 4: Sie sollten das Popup-Fenster Quelle erstellen anzeigen. Fügen Sie relevante Details wie Art der Quelle, Name des Autors, Stadt, Herausgeber usw. hinzu. Klicken Sie auf OK, um das Zitat zu speichern.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 5 hinzu

Nachdem ein Zitat erstellt wurde, möchten Sie es möglicherweise in Zukunft suchen und bearbeiten, um einen Fehler zu korrigieren oder weitere Informationen hinzuzufügen.

Schritt 1: Klicken Sie auf der Registerkarte Referenzen auf Quellen verwalten.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 6 hinzu

Schritt 2: Im folgenden Popup finden Sie eine Liste aller im Word-Dokument erstellten Zitate mit einer Vorschau am unteren Rand. Wählen Sie das Zitat aus, das Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten. Sie können Zitate auch nach Autor, Tag, Titel und Jahr sortieren, indem Sie das Dropdown-Menü neben der Suchleiste verwenden. Dies ist eine weitere praktische Möglichkeit, Zitate schnell zu suchen.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 7 hinzu

Schritt 3: Nehmen Sie im Popup-Fenster die erforderlichen Änderungen am Zitat vor und klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 8 hinzu

Schritt 4: Klicken Sie auf ‚Alle Bibliographiefelder anzeigen‘, um noch mehr Informationen über die zitierte Quelle hinzuzufügen.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 9 hinzu

Wie man Bibliographie zu Word hinzufügt, findet und bearbeitet

Nachdem Sie Ihr Dokument erstellt haben, können Sie ein Literaturverzeichnis hinzufügen, um alle Ihre Quellen unten aufzulisten. Wir empfehlen, eine neue Seite für das Literaturverzeichnis zu erstellen, um das Dokument sauber und leicht lesbar und referenzierbar zu halten.

Schritt 1: Klicken Sie auf der Registerkarte Referenzen auf die Schaltfläche Bibliographie. Klicken Sie im Dropdown-Menü auf Bibliographie einfügen, um eine Bibliographie von Grund auf hinzuzufügen und zu formatieren, oder wählen Sie eine der Vorlagen aus, um eine automatisch zu erstellen. Wir wählen die erste Option, die Eingebaut ist.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 10 hinzu

Schritt 2: Ein Literaturverzeichnis mit allen Zitaten wird dort eingefügt, wo Sie den Cursor unter der Überschrift Literaturverzeichnis platziert haben. In unserem Fall gibt es zwei Zitate.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 11 hinzu

Und das ist es.

Nun würde die Bibliographie nicht aktualisiert, wenn Sie später weitere Zitate hinzufügen. Um das Literaturverzeichnis manuell zu aktualisieren, wählen Sie das Literaturverzeichnis aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Zitate und Literaturverzeichnis aktualisieren“, die direkt darüber erscheinen sollte.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 12 hinzu

Gefällt Ihnen nicht, wie das Literaturverzeichnis aussieht und liest? Sie können ganz einfach ein anderes Format wählen. Wählen Sie das Literaturverzeichnis aus und klicken Sie auf die Pfeilschaltfläche neben dem Buchsymbol, um ein anderes Format auszuwählen.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 13 hinzu

Wussten Sie, dass Sie eine Quelle in einem Word-Dokument hinzufügen und in einem anderen Word-Dokument verwenden können? Sie müssen nichts extra tun. Word würde alle Quellen, die Sie als Zitate hinzugefügt haben, automatisch in einer Masterliste namens ‚Master Source List‘ speichern.

Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche „Quellen verwalten“ unter der Registerkarte „Referenzen“, um alle Quellen zu finden, die Sie bisher hinzugefügt haben. Wir haben oben bereits gesehen, wie Sie hier Quellen bearbeiten und verwalten können.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 14 hinzu

Nun werden die Quellen unter der Masterliste auf der linken Seite aufgelistet. Wählen Sie die Quelle aus, die Sie hinzufügen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Kopieren, um sie in die aktuelle Liste rechts zu kopieren. Sie müssen dies für jede Quelle tun, die Sie dem aktuellen Dokument hinzufügen möchten.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 15 hinzu

Jetzt können Sie diese Quelle über das Menü Zitat einfügen auf der Registerkarte Referenzen hinzufügen.



So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 16 hinzu

Wo werden diese Quellen oder die Masterliste gespeichert? Und warum sollte es dich interessieren? Dies kann nützlich sein, falls Sie einen neuen Computer gekauft haben. Sie finden die Masterliste mit dem Namen source.xml an der folgenden Stelle im Datei-Explorer. Ersetzen Sie das Wort ‚Benutzername‘ durch den Namen Ihres Computers.

C:UsersusernameAppDataRoamingMicrosoftBibliography


So fügen Sie Zitate und Bibliographie in Microsoft Word 17 hinzu

Kopieren Sie einfach die Datei und fügen Sie sie an derselben Stelle auf dem neuen PC ein und Sie können loslegen.

Quellcode

Microsoft Word ist ein leistungsstarkes Werkzeug für Forscher und Autoren. Word macht es einfach, Zitate und Bibliographien hinzuzufügen, die Sie später leicht finden und bearbeiten können. Sobald Sie eine Quelle hinzugefügt haben, können Sie sie in Zukunft in jedem Dokument zitieren, was eine durchdachte Funktion ist. Nützlich, wenn Sie in einer Nische arbeiten und immer wieder dieselben Quellen zitieren. Es könnte Ihnen am Ende viel Zeit und Mühe sparen. Das ist es, was ein ausgezeichnetes Werkzeug vom Rest unterscheidet. Es spart Ihnen wertvolle Zeit mit raffinierten kleinen Tricks und Tricks.

Verwandt :  So deaktivieren Sie die automatisch abspielenden Vorschauen von Netflix
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.