So planen Sie E-Mails in Outlook auf jeder Plattform

Die meisten von uns sind den ganzen Tag mit einer ständigen Flut von E-Mails konfrontiert. Während die meisten E-Mails nicht einmal unsere Aufmerksamkeit erfordern, geschweige denn Interaktion, erfordern einige eine Planung. Soll ich jetzt oder später antworten, ist eine der vielen Fragen, die beantwortet werden müssen. Microsoft möchte sich das Leben mit der Option Später senden erleichtern, mit der Benutzer E-Mails in Outlook planen können.



Planen Sie E-Mails in Outlook auf jeder Plattform

Die Planungsfunktion ist auf allen Plattformen und für alle Benutzer verfügbar, unabhängig davon, ob Sie sie kostenlos oder kostenpflichtig nutzen. So können Sie eine E-Mail verfassen und planen. Es gibt andere Szenarien, in denen das praktisch ist, sei es ein Meeting oder eine wichtige kalte Mail.

Lassen Sie uns verstehen, wie es funktioniert.

So planen Sie E-Mails in Outlook im Web

Schritt 1: Öffnen Sie Outlook in Ihrem bevorzugten Browser und melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche Neue Nachricht in der oberen linken Ecke des Bildschirms, um eine neue E-Mail zu erstellen. Sie können auch im Posteingang auf eine E-Mail antworten.



E-Mails in Outlook auf jeder Plattform planen 1

Schritt 2: Verfassen Sie Ihre Nachricht wie gewohnt. Klicken Sie auf den Pfeil neben der Schaltfläche Senden, um ein Menü mit der Option Später senden anzuzeigen. Wählen Sie das aus.



E-Mails in Outlook auf jeder Plattform planen 2

Schritt 3: Stellen Sie Datum und Uhrzeit der E-Mail im folgenden Popup ein. Klicken Sie auf Senden, um die Änderungen zu speichern.



E-Mails in Outlook auf jeder Plattform planen 3

Sie finden alle geplanten E-Mails im Ordner Entwürfe in der linken Seitenleiste. Ich kenne. Es sollte sich stattdessen im Ordner Geplant befinden. Während meines Tests wurden E-Mails jedes Mal zum geplanten Datum und zur geplanten Uhrzeit gesendet, und es besteht die Möglichkeit, die geplante E-Mail abzubrechen.



E-Mails in Outlook auf jeder Plattform planen 4

Klicken Sie auf das Bleistiftsymbol vor der Option zum Abbrechen des Sendens, um die E-Mail oder das Datum und die Uhrzeit des geplanten Versands zu bearbeiten.

So planen Sie E-Mails in Outlook auf Android und iOS

Es gibt keine Möglichkeit, E-Mails in Outlook über die Android- oder iOS-App zu planen. Das ist seltsam, wenn man bedenkt, dass sogar Gmail diese Funktion auf allen Plattformen bietet. Es gibt auch einige Benutzeranfragen für die Funktion. Ich schlage vor, dass Sie Ihre Stimme abgeben und andere bitten, dasselbe zu tun, da Microsoft dies ernst nimmt.

Glücklicherweise gibt es viele E-Mail-Apps von Drittanbietern, von denen einige sogar kostenlos sind, mit denen Sie E-Mails planen können. Wir könnten Spark Email vorschlagen, aber es gibt auch andere Optionen. Eine der am besten gestalteten E-Mail-Apps mit raffinierten Funktionen wie dem Einbacken später senden. Die Schritte bleiben für Android- und iOS-Versionen gleich. Für diese Anleitung verwende ich die Android-Version.

Schritt 1: Geben Sie Ihre Outlook-E-Mail-ID und Ihr Kennwort ein, um Ihr Konto in Spark einzurichten. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um es einzurichten. Sie können auch später über den Bereich Einstellungen weitere Konten hinzufügen.



E-Mails in Outlook auf jeder Plattform planen 5


E-Mails in Outlook auf jeder Plattform planen 6

Schritt 2: Verfassen Sie eine neue E-Mail oder antworten Sie auf eine alte. In der unteren Leiste etwas rechts vom Bildschirm finden Sie ein Flugzeugsymbol mit einem Timer.



E-Mails in Outlook auf jeder Plattform planen 7


E-Mails in Outlook auf jeder Plattform planen 8

Schritt 3: Es gibt eine Reihe von Standardoptionen zum schnellen Ausführen von Planungsaktionen. Verwenden Sie stattdessen die Option Datum auswählen, um ein benutzerdefiniertes Datum und eine benutzerdefinierte Uhrzeit festzulegen.



E-Mails in Outlook auf jeder Plattform planen 9


Planen Sie E-Mails in Outlook auf jeder Plattform 10

Eine E-Mail-App, um sie alle zu beherrschen.

So planen Sie E-Mails in Outlook auf dem Desktop

Die Outlook-Desktop-App funktioniert etwas anders und Microsoft nennt stattdessen das Feature Delay Delivery. So funktioniert es.

Schritt 1: Öffnen Sie eine vorhandene E-Mail oder erstellen Sie eine neue und wählen Sie im Menü Optionen das Drei-Punkte-Menü aus, um auf Zustellung verzögern zu klicken.



E-Mails in Outlook auf jeder Plattform planen 11

Schritt 2: Aktivieren Sie im folgenden Pop-up das Kontrollkästchen „Nicht zustellen vor“ und wählen Sie ein Datum und eine Uhrzeit basierend darauf, wann Sie die E-Mail für die Zustellung planen möchten.



E-Mails in Outlook auf jeder Plattform planen 12

Klicken Sie auf die Schaltfläche Schließen und Sie können die E-Mail nun wie gewohnt versenden. Alle E-Mails, die Sie geplant haben, finden Sie im Ordner Postausgang. Sie können es öffnen, um den Inhalt oder den Zeitplan der E-Mail zu bearbeiten. Wiederholen Sie die gleichen Schritte, um das Kontrollkästchen „Nicht zustellen vor“ zu deaktivieren, um die E-Mail sofort zu senden.

Timing ist alles

Ich hoffe, Microsoft fügt seiner Outlook-App die Planungsfunktion sowohl für Android als auch für iOS hinzu. Viele Menschen lesen und beantworten E-Mails unterwegs. Die Möglichkeit, eine E-Mail auf dem Smartphone nicht zu planen, lässt zu wünschen übrig. Außerdem bricht es die UI-Konsistenz, was noch schlimmer ist. Glücklicherweise sind andere Apps weit gekommen, um sicherzustellen, dass Benutzer bei der Arbeit mit E-Mails ein erstklassiges Erlebnis erhalten. Ich denke, das ist der Grund, warum Apps von Drittanbietern so beliebt sind, egal in welches Segment Sie schauen.

Teilen Sie uns mit, welches Ihre Lieblingsfunktion ist oder warum Sie den Outlook-E-Mail-Client gegenüber anderen verwenden. Ich vermute, die Antwort ist, weil mein Unternehmen es verwendet.

Next Up:

Die Outlook-E-Mail-App ist mit den integrierten Tastenkombinationen eine Freude. Lesen Sie den Beitrag, um die fünfzehn besten Tastenkombinationen für Outlook unter Windows und Mac zu finden.

Verwandt :  Die 3 besten Möglichkeiten, die Wortanzahl in Microsoft Word anzuzeigen