Ein einzelnes Netflix-Konto kann je nach Kontotyp von zwei oder mehr Personen gemeinsam genutzt werden. Der kleinste verfügbare Abonnementplan beschränkt Sie auf die SD-Qualität und die Anzeige auf einem Bildschirm gleichzeitig. Andere Pläne ermöglichen es Ihnen, auf bis zu 4 Bildschirmen zu sehen. Es macht die gemeinsame Nutzung eines einzigen Kontos viel einfacher. Wenn Sie vermuten, dass Ihr Netflix-Konto von zu vielen Personen geteilt wird, mit denen Sie es nicht geteilt haben, gibt es eine ziemlich einfache Möglichkeit, dies zu überprüfen. Mit Netflix können Sie Ihre zuletzt angesehene Aktivität pro Profil überprüfen. Sie können nicht nur feststellen, ob Ihr Konto von einer anderen Person verwendet wird, sondern auch über welches Profil, zu welcher Zeit und auf welchem ​​Gerät.

Öffnen Sie Netflix in Ihrem Browser und klicken Sie oben rechts auf die Profilschaltfläche. Wählen Sie im sich öffnenden Menü das Profil aus, für das Sie die letzten Aktivitäten anzeigen möchten. Öffnen Sie das Dropdown-Menü erneut und wählen Sie „Ihr Konto“ aus dem Menü.

Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Mein Profil und klicken Sie auf Aktivität anzeigen. Auf der Seite „Meine Aktivitäten“ erhalten Sie Ihren ersten Hinweis. Es listet jedes einzelne Element auf, das vom aktuellen Profil angezeigt wurde. Wenn Sie etwas Seltsames finden, eine Show, an der der tatsächliche Inhaber des Profils wahrscheinlich nicht interessiert ist, ist dies Ihre erste rote Flagge.

Der endgültige Beweis liegt im aktuellen Kontozugriffsprotokoll. Klicken Sie ganz oben auf der Seite „Meine Aktivitäten“ auf den Link „Letzten Kontozugriff anzeigen“.

Netflix – letzte Aktivität

Hier sehen Sie die Uhrzeit und die öffentliche IP jeder einzelnen Netflix-Sitzung für das aktuelle Profil. Sie können auch sehen, über welches Gerät, Desktop oder Telefon auf das Konto zugegriffen wurde.

Netflix-Konto-Zugriff

Das Protokoll ist eine ziemlich einfache Möglichkeit, um festzustellen, ob jemand Zugriff auf Ihr Netflix-Konto hat oder ob Ihre Kinder es gesehen haben, obwohl sie eigentlich schlafen sollten. Es zeigt Ihnen auch an, ob ein Freund, mit dem Sie das Konto teilen, es mit anderen Personen geteilt hat.

Die Lösung besteht darin, Ihr Netflix-Passwort zu ändern und mit Ihren Freunden und Ihrer Familie zu sprechen, um die Zugangsdaten des Kontos vertraulich zu behandeln.