Synchtube: Sehen Sie sich Youtube-Videos mit Freunden in Echtzeit an

Das Teilen eines YouTube-Videos ist nicht schwierig. Sie können die URL des Videos per E-Mail an Ihre Freunde senden oder sie einfach bitten, YouTube zu durchsuchen, um dieses Video zu finden. Einfach, oder? Aber es macht keinen Spaß. Stellen Sie sich vor, Sie sehen sich das Video zusammen mit Ihren Freunden an und interagieren und kommentieren es, während Sie es sich ansehen … das macht Spaß.

Synchtube lässt Sie genau das tun. Sie können jedes YouTube-Video teilen und in Echtzeit mit Ihren Freunden chatten, während das Video abgespielt wird. Sie können einem öffentlichen oder privaten Chatroom beitreten, ein Video hinzufügen und andere Freunde einladen, sich Ihnen anzuschließen.

Wenn Sie einen privaten Raum erstellen, werden Sie als Leiter Ihres Raums zugewiesen. Als Anführer können Sie das Video abspielen oder anhalten, und Ihre Freunde werden auf ihrem Bildschirm über Ihre Aktion benachrichtigt.

Dies sind die grundlegenden Schritte zur Verwendung von Synchtube:

  • Treten Sie einem öffentlichen Raum bei oder erstellen Sie einen privaten Raum für sich.
  • Fügen Sie den Link eines Videos in das dafür vorgesehene Feld ein.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Video laden“.
  • Für den Raum wird ein eindeutiger Link erstellt, den Sie mit Freunden teilen können.
  • Starten Sie die Wiedergabe des Videos.
  • Sie können mit jedem Mitglied des Raums in einem gemeinsamen Chatfenster chatten.
  • Der Leiter kann das Video anhalten oder stoppen.

Merkmale

  • Echtzeit-Synchronisierung und -Freigabe von YouTube-Videos.
  • Echtzeit-Chat und Diskussion auf Video.
  • Keine Anmeldung erforderlich.
  • Es ist eine reine Web-App, es ist kein Software-Download erforderlich.
  • Bis zu 4 Personen können einem Chatroom beitreten.

Kasse Synchtube (AKTUALISIEREN: Synchtube ist nicht mehr verfügbar) für Teilen von YouTube-Videos in Echtzeit. Erfahren Sie auch, wie Sie ein Youtube-Video herunterladen.

Verwandt :  So spielen Sie Minecraft Java mit dem Xbox-Controller unter Windows 10