Top 3 Möglichkeiten zum Importieren von Passwörtern aus CSV in Google Chrome

Google Chrome bietet Ihnen nur die Möglichkeit, Passwörter direkt aus Firefox zu importieren. Dazu müssen aber auch beide Browser auf demselben PC oder Mac installiert sein. Wenn Sie also planen, Ihre Zugangsdaten von einem anderen Browser oder Computer zu importieren, müssen Sie sich auf die gute alte CSV-Datei verlassen.


Passwörter importieren CSV Chrome Featured Alt

Mit den meisten Browsern, einschließlich Chrome, können Sie Passwörter ganz einfach in eine Tabelle exportieren. Aber das Importieren der besagten Daten aus einer CSV-Datei ist eine ganz andere Sache. Chrome bietet zwar die Möglichkeit, Passwörter über CSV zu importieren, es handelt sich jedoch um eine experimentelle Funktion, die Sie manuell aktivieren müssen.

Es gibt jedoch ein Problem. Das Browser-Flag, mit dem Sie den Import von Passwörtern über CSV aktivieren können, taucht immer wieder in verschiedenen Chrome-Versionen auf. Zum Zeitpunkt des Schreibens enthält Chrome-Version 80 das Flag, es fehlte jedoch in mehreren früheren Chrome-Iterationen.

Die erste unten aufgeführte Methode zeigt, was Sie tun müssen, um die experimentelle Funktion über das Browser-Flag für den Passwortimport zu aktivieren. Wenn Ihre Chrome-Version dies jedoch nicht enthält, finden Sie zwei zusätzliche Methoden, mit denen Sie den Import von CSV-Passwörtern in Chrome erzwingen können.

Warnung: Beim Importieren von Passwörtern aus einer CSV-Datei werden ähnliche Passworteinträge überschrieben, die bereits in Chrome gespeichert sind. Ziehen Sie daher in Betracht, eine Sicherungskopie Ihrer vorhandenen Chrome-Passwörter in einer anderen CSV-Datei zu erstellen, bevor Sie beginnen.

1. Passwort-Import-Flag aktivieren

Durch Aktivieren des Browser-Flags für den Passwortimport über das Chrome-Experimente-Bedienfeld können Sie die Möglichkeit aktivieren, Passwörter und andere Anmeldeinformationen, die in einer CSV-Datei enthalten sind, in Chrome zu importieren. Der Vorgang umfasst einen Neustart Ihres Browsers. Speichern Sie also Ihre Arbeit, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 1: Typ chrome://flaggen in die Adressleiste ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.


Importieren von Passwörtern CSV Chrome 1

Schritt 2: Typ Passwortimport in der Suchleiste oben auf dem Bildschirm „Experimente“. Das sollte das Browser-Flag für den Passwort-Import bringen.


Passwörter importieren CSV Chrome 2

Notiz: Wenn Sie das Browser-Flag für den Passwortimport nicht herausfiltern oder finden können, verwenden Sie stattdessen entweder Methode 2 oder 3, um den Passwortimport über CSV in Chrome zu aktivieren.

Schritt 3: Rufen Sie das Pulldown-Menü neben Passwortimport auf und wählen Sie dann Aktiviert.


Passwörter importieren CSV Chrome 3

Schritt 4: Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu starten, um den Browser neu zu starten.


Passwörter importieren CSV Chrome 4

Schritt 5: Öffnen Sie das Chrome-Menü und klicken Sie dann auf Einstellungen.


Passwörter importieren CSV Chrome 5

Schritt 6: Klicken Sie unter dem Abschnitt Autofill auf Passwörter.


Passwörter importieren CSV Chrome 6

Schritt 7: Klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten, das sich gegenüber von Gespeicherte Passwörter befindet.


Passwörter importieren CSV Chrome 7

Schritt 8: Klicken Sie auf die Option mit der Bezeichnung Importieren.


Passwörter importieren CSV Chrome 8

Schritt 9: Wählen Sie die CSV-Datei aus, die Sie über das auf dem Bildschirm angezeigte Datei-Explorer- oder Finder-Fenster importieren möchten, und klicken Sie dann auf Öffnen.


Passwörter importieren CSV Chrome 22

Sie sollten dann alle importierten Passwörter mit allen vorhandenen Passwörtern in Chrome zusammengeführt finden. Ähnliche Einträge werden ersetzt.

Der Passwortimport über CSV ist aktiviert, solange das Flag für den Passwortimport auf Aktiviert gesetzt ist. Wenn Sie die Funktion nach dem Importieren Ihrer Passwörter deaktivieren möchten, gehen Sie zurück zum Chrome-Experimente-Bedienfeld und setzen Sie das Flag auf Standard.

2. Aktivieren Sie den Import von CSV-Passwörtern über die Eingabeaufforderung (CMD) oder das Terminal

Wenn das Flag für den Passwortimport in Chrome nicht verfügbar ist, können Sie entweder die Eingabeaufforderung (Windows) oder das Terminal (macOS) verwenden, um die Möglichkeit zum Importieren von Passwörtern über CSV erzwungen zu aktivieren. Sie müssen die Schritte jedoch jedes Mal ausführen, wenn Sie die Funktionalität verwenden möchten. Aber wenn man bedenkt, dass man kaum ständig Passwörter importieren wird, sollte das kein Problem sein.

Notiz: Beenden Sie alle laufenden Instanzen von Google Chrome, bevor Sie beginnen. Sie können die folgenden Schritte mit einem anderen Browser ausführen oder sie als Referenz offline kopieren.

Google Chrome – Windows

Schritt 1: Öffnen Sie das Startmenü, geben Sie cmd, und klicken Sie dann auf Öffnen.


Passwörter importieren CSV Chrome 9

Schritt 2: Kopieren Sie den folgenden Befehl, fügen Sie ihn in die Eingabeaufforderungskonsole ein und drücken Sie dann die Eingabetaste:

cd "Program Files (x86)GoogleChromeApplication"

Passwörter importieren CSV Chrome 10

Schritt 3: Kopieren Sie als nächstes den folgenden Befehl und fügen Sie ihn ein, und drücken Sie dann die Eingabetaste:

chrome.exe -enable-features=PasswordImport

Passwörter importieren CSV Chrome 11

Sobald der Befehl ausgeführt wurde, wird Chrome automatisch gestartet.

Schritt 4: Navigieren Sie zu Chrome-Einstellungen > Passwörter und klicken Sie dann auf das Drei-Punkte-Symbol neben Gespeicherte Passwörter.


Passwörter importieren CSV Chrome 12

Klicken Sie auf die Option Importieren und wählen Sie dann die CSV-Datei aus, aus der Sie Ihre Passwörter importieren möchten.

Google Chrome – macOS

Schritt 1: Öffnen Sie den Finder, klicken Sie auf Los und dann auf Dienstprogramme.


Importieren von Passwörtern CSV Chrome 13

Schritt 2: Doppelklicken Sie auf Terminal.


Passwörter importieren CSV Chrome 14

Schritt 3: Geben Sie den folgenden Befehl in Terminal ein und drücken Sie dann die Eingabetaste:

/Applications/Google Chrome.app/Contents/MacOS/Google Chrome -enable-features=PasswordImport

Passwörter importieren CSV Chrome 15

Chrome wird nach der Ausführung des Befehls automatisch gestartet.

Schritt 4: Gehen Sie zu Chrome-Einstellungen > Passwörter und klicken Sie dann auf das Drei-Punkte-Symbol neben Gespeicherte Passwörter.


Passwörter importieren CSV Chrome 16

Verwenden Sie die nun sichtbare Importoption, um Ihre Passwörter aus einer CSV-Datei zu importieren.

3. Verwenden Sie DevTools, um die Importoption einzublenden

Eine alternative Methode, um die Möglichkeit zum Importieren von Passwörtern erzwungen zu aktivieren, besteht darin, die integrierte DevTools-Funktion in Chrome zu verwenden, um die Importoption „einzublenden“. Aber genau wie bei der obigen Methode müssen Sie dies jedes Mal durchführen, wenn Sie Passwörter über CSV in Chrome importieren möchten.

Schritt 1: Navigieren Sie zu Chrome-Einstellungen > Passwörter und klicken Sie dann auf das Drei-Punkte-Symbol neben Gespeicherte Passwörter. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf Kennwörter exportieren, und klicken Sie dann auf Inspizieren.


Passwörter importieren CSV Chrome 17

Schritt 2: Suchen Sie im DevTools-Bereich, der auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt wird, das Wort mit der Bezeichnung „versteckt“. Es befindet sich direkt über dem standardmäßig hervorgehobenen Element.


Passwörter importieren CSV Chrome 18

Schritt 3: Doppelklicken Sie auf „versteckt“, um es auszuwählen.


Passwörter importieren CSV Chrome 19

Schritt 4: Drücken Sie die Entf-Taste, um das ausgewählte Wort zu löschen. Folgen Sie durch Drücken der Eingabetaste. Das Ergebnis sollte dem folgenden Screenshot ähneln.


Importieren von Passwörtern CSV Chrome 20

Schritt 5: Verlagern Sie Ihren Fokus vom DevTools-Bereich auf den Passwörter-Bildschirm. Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol neben Gespeicherte Kennwörter, und Sie sollten die darin aufgeführte Importoption sehen. Anschließend können Sie damit Passwörter aus einer CSV-Datei importieren.


Passwörter importieren CSV Chrome 21

Sie können den DevTools-Bereich verlassen. Wenn Sie sich jedoch vom Bildschirm Passwörter entfernen, müssen Sie die obigen Schritte ausführen, um die Importoption wieder einzublenden.

Offene Wirtschaft

Es ist verständlich, warum Google die Möglichkeit, Passwörter per CSV zu importieren, standardmäßig ausblendet – überschreibt Probleme. Unabhängig davon ist es überraschend zu sehen, dass das Browser-Flag, mit dem man die Funktionalität aktivieren kann, ohne Vorwarnung ganz verschwindet – und wieder auftaucht. Solange Sie jedoch die oben aufgeführten alternativen Methoden anwenden, sollten Sie keine Probleme haben, die Funktion zu aktivieren.

Next Up:

Ist es überhaupt eine gute Idee, den integrierten Passwort-Manager von Chrome zu verwenden? Klicken Sie auf den nächsten Post-Link, um das herauszufinden.

Verwandt :  So fügen Sie Google Kalender-Ereignisse aus der Chrome Omnibox hinzu
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.