Warum kann ich Instagram-Posts nicht in meiner Story teilen?

Instagram hat viele interessante Funktionen. Eine davon ist die Möglichkeit, Beiträge aus Ihrem Feed in Storys zu teilen. Interessanterweise können Sie Ihre eigenen und die Beiträge anderer Personen in Ihren Stories teilen. Es klingt zwar aufregend zu hören, aber einige Instagram-Benutzer haben nicht die Schaltfläche „Beiträge zur Story hinzufügen“. Fragst du dich, warum du auf Instagram keine Beiträge zu Stories teilen kannst? Lassen Sie uns die Antwort herausfinden.


Warum kann ich Instagram-Posts nicht mit Stories teilen? fi2

Das Teilen von Beiträgen für Stories hat viele Vorteile. Erstens erhöht es die Sichtbarkeit der Beiträge. Zweitens, wenn Sie die Beiträge einer anderen Person teilen, wird dies persönlich und interaktiv, insbesondere wenn Sie ein Geschäftskonto haben. Zu guter Letzt ist es einfacher, als Screenshots des Beitrags zu machen und sie zu deiner Story hinzuzufügen.

Sehen wir uns an, was der Grund dafür ist, dass Sie Beiträge nicht teilen können und wie Sie dies beheben können.

Warum kann ich auf Instagram keine Posts in der Story teilen?

Dafür gibt es drei Hauptgründe. Schauen wir sie uns an.

1. Kontotyp

Die Schaltfläche „Beitrag zur Story hinzufügen“ ist nur für öffentliche Konten verfügbar. Wenn Sie versuchen, einen Beitrag von einem privaten Konto aus zu teilen, wird die Schaltfläche im Freigabemenü unter dem Beitrag nicht angezeigt. Überprüfen Sie Beiträge von anderen Konten, vorzugsweise von Prominenten, und prüfen Sie, ob Sie die Option zum erneuten Teilen anzeigen können.


Warum kann ich Instagram-Posts nicht mit Stories teilen?

Notiz: Es spielt keine Rolle, ob Ihr Konto privat oder öffentlich ist. Wir sprechen über das Konto, von dem aus Sie teilen möchten.

Um zu überprüfen, ob das Instagram-Konto privat oder öffentlich ist, öffnen Sie die Instagram-Website im Inkognito-Modus. Suchen Sie dann nach demselben Konto. Das Profil wäre öffentlich, wenn ihre Beiträge sichtbar sind. Wenn die Beiträge ausgeblendet sind, ist das Profil privat. Außerdem wird der Text „Dieses Konto ist privat“ angezeigt.


Warum kann ich Instagram-Posts nicht mit Stories teilen?

2. Erlaubnis zum Teilen

Wenn das Konto nun öffentlich ist, kann eine andere Sache, die für die fehlende Schaltfläche „Beitrag zur Story hinzufügen“ verantwortlich sein kann, die Berechtigung zum Teilen sein. Das heißt, die andere Person hat möglicherweise die Möglichkeit deaktiviert, anderen das erneute Teilen ihrer Instagram-Posts in Stories zu ermöglichen. In diesem Fall wird die Schaltfläche für dieses Konto nicht angezeigt. Aber überprüfen Sie Beiträge von anderen öffentlichen Konten. Auch hier spielt es keine Rolle, ob Sie diese Option für Ihr Konto aktiviert haben oder nicht. Dies hängt von dem Konto ab, von dem aus Sie versuchen, Inhalte zu teilen.

So deaktivieren Sie das Teilen Ihrer Beiträge in Stories

Falls Sie nicht möchten, dass andere Ihre Beiträge in ihren Stories teilen, gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt 1: Starten Sie die Instagram-App und gehen Sie zu Ihrem Profilbildschirm. Tippen Sie oben auf das Symbol mit den drei Balken und wählen Sie Einstellungen.


Warum kann ich Instagram-Posts nicht mit Stories teilen?

Warum kann ich Instagram-Posts nicht mit Stories teilen 3

Schritt 2: Tippen Sie auf Datenschutz, gefolgt von Story.


Warum kann ich Instagram-Posts nicht mit Stories teilen?

Warum kann ich Instagram-Posts nicht mit Stories teilen?

Schritt 3: Deaktivieren Sie die Option für Erneutes Teilen von Storys zulassen.


Warum kann ich Instagram-Posts nicht mit Stories teilen?

Spitze: Finden Sie heraus, was das Archiv auf Instagram ist und wie Sie es verwenden.

3. Instagram selbst

Schließlich kann die Funktion für Ihr Profil fehlen. Instagram führt Funktionen in der Regel in Phasen ein. Das heißt, nicht jeder erhält die Funktionen gleichzeitig. Selbst wenn dies der Fall ist, können die Funktionen zufällig verloren gehen. Sie können jedoch die folgenden Korrekturen ausprobieren, um die Schaltfläche „Beitrag zur Story hinzufügen“ zu erhalten.

So beheben Sie, dass Instagram-Posts nicht in Stories geteilt werden können

Sehen Sie sich die folgenden Lösungen an.

1. Deaktivieren und aktivieren Sie den Umschalter für die erneute Freigabe

Wiederholen Sie die oben genannten Schritte, um die erneute Freigabe zu deaktivieren. Das heißt, deaktivieren Sie den Schalter neben Erneutes Teilen von Storys zulassen. Starten Sie Ihr Telefon nach der Deaktivierung neu. Aktivieren Sie es dann erneut.

2. Instagram deinstallieren

Sie sollten auch versuchen, die Instagram-App von Ihrem Telefon zu deinstallieren. Dadurch werden Ihre veröffentlichten Beiträge oder Geschichten nicht gelöscht. Auch Ihre Follower bleiben erhalten.

Um die App auf Ihrem Android zu löschen, öffnen Sie den Play Store und suchen Sie nach Instagram. Tippen Sie auf Deinstallieren. Tippen und halten Sie auf dem iPhone das Instagram-App-Symbol auf dem Startbildschirm, bis es zu zittern beginnt. Tippen Sie dann auf das Kreuzsymbol, um es zu deinstallieren.

Profi-Tipp: Sehen Sie sich 5 coole Möglichkeiten zum Löschen von Apps vom iPhone und iPad an.

Nachdem Sie Instagram deinstalliert haben, starten Sie Ihr Telefon neu. Installieren Sie die App anschließend erneut.

3. Cache leeren (nur Android)

Auf Android sollten Sie den Cache für die Instagram-App leeren. Auch hier bleiben Ihre veröffentlichten Beiträge und Geschichten auf Instagram sicher.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Cache für die Instagram-App zu leeren:

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Telefon und gehen Sie zu Apps & Benachrichtigungen.


Warum kann ich Instagram-Posts nicht mit Stories teilen? 7

Schritt 2: Tippen Sie auf Instagram unter Alle Apps.


Warum kann ich Instagram-Posts nicht mit Stories teilen?

Schritt 3: Tippen Sie auf Speicher, gefolgt von Cache leeren.


Warum kann ich Instagram-Posts nicht mit Stories teilen? 9

Warum kann ich Instagram-Posts nicht mit Stories teilen? 10

4. Von einem anderen Telefon aus überprüfen

Wenn Sie einen Beitrag als Ihre Geschichte teilen möchten, können Sie versuchen, sich von einem anderen Telefon aus anzumelden. Auch wenn die Lösung bizarr klingt, hat sie für viele Benutzer funktioniert. Sobald sie sich von einem anderen Telefon aus anmelden, können sie die Schaltfläche „Beitrag zur Story hinzufügen“ in ihrem eigenen Konto sehen.

Probieren Sie ein neues Konto aus

Wenn Sie kürzlich Instagram beigetreten sind und eine kleine Anzahl von Followern haben, können Sie versuchen, ein neues Konto zu erstellen. Die meisten neuen Konten verfügen über diese Funktion. Wir würden jedoch nicht vorschlagen, ein neues Konto zu erstellen, wenn Sie viele Instagram-Follower haben. Wir wissen, wie schwer es ist, Follower auf Instagram zu gewinnen.

Das Beste, was Sie tun können, ist zu warten. In der Zwischenzeit solltest du einen Screenshot des Beitrags machen und ihn deiner Story hinzufügen. Vergessen Sie nicht, die Person zu markieren.

Next Up:

Sie möchten jemanden auf Instagram blockieren, kennen aber die Folgen nicht? Finden Sie heraus, was passiert, wenn Sie jemanden auf Instagram über den nächsten Link blockieren.

Verwandt :  League of Legends-Sound funktioniert nicht (BEHOBEN)
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.