Wenn Sie ein iPhone besitzen, haben Sie möglicherweise das Gefühl, dass ein VPN für Sie nutzlos ist. Dies ist jedoch nicht der Fall, da iPhone-Benutzer ebenso wie Android-Benutzer sehr anfällig für Cyber-Bedrohungen sind. Aber Sie haben einen Vorteil gegenüber anderen, da Sie eine Handvoll VPN-Apps haben, die im Apple App Store verfügbar sind. Sie müssen sich auch keine Sorgen machen, dass diese Apps bösartig sind, da Apple diese Apps immer überwacht hat. Also ohne weitere Umschweife, hier sind verschiedene Optionen für a kostenloses VPN für iPhone im Jahr 2020.

Hotspot-Schild

Wenn es um exzellentes und sicheres Surfen mit unbegrenzten Daten geht, ist Hot Shield sicherlich das beliebteste. Sein kostenloser Service leiht Ihnen rund 500 MB Daten pro Tag, was für die meisten Menschen mehr als genug ist! Obwohl es über 3.200 Server in mehr als 80 Ländern verfügt, bietet Ihnen die kostenlose Edition nur Zugriff auf den Server in den USA. Daher können Sie nicht von überall auf der Welt auf Inhalte mit geografischen Beschränkungen zugreifen. Es verfügt über eine praktische Software für ein iOS-Smartphone, die eine 256-Bit-Verschlüsselung und einen sofortigen Kill-Switch verwendet. Kostenlose VPNs bieten diese Funktionalität normalerweise nicht, aber Hotspot Shield kann Sie auch dann schützen, wenn Ihre Verbindung fehlschlägt.

ProtonVPN

Um dieses VPN auf Ihrem iPhone einzurichten, müssen Sie nur diese App herunterladen. Sie müssen lediglich Ihre E-Mail-ID und Zahlungsdetails angeben! Es gibt kein monatliches Limit für Ihre Datennutzung bei ProtonVPN, was bedeutet, dass Sie ohne Einschränkungen nach Herzenslust surfen können. ProtonVPN konzentriert sich auf Anonymität, was perfekt ist, wenn Sie es ernst meinen, Ihre Online-Identität privat zu halten. Seine Büros befinden sich in der Schweiz, was bedeutet, dass es eine ziemlich strenge No-Logs-Richtlinie einhält. Es verwendet auch eine Kodierung nach Militärstandard.

TunnelBär

Dieser hat seinen kostenlosen Planserver in etwa 23 Ländern, darunter die USA, Großbritannien, Japan und Kanada. Es bietet Verbrauchern ein monatliches Speicherlimit von 500 MB, das sich perfekt für eine leichte und begrenzte Nutzung eignet. Denken Sie daran, dass es nicht ausreichen wird, sich Filme oder Fernsehsendungen gründlich anzusehen. Es gibt noch 1 GB freien Speicherplatz zum Verkauf, wenn Sie mit TunnelBear SMS schreiben. Wenn Sie nach einem sicheren und kostenlosen VPN für das iPhone mit guter Sicherheit, einer strengen No-Log-Richtlinie und einer benutzerfreundlichen Benutzeroberfläche suchen, ist TunnelBear perfekt für sicheres Surfen.

Beschleunigen

Zu guter Letzt präsentieren wir Speedify, das verspricht, jeden Monat 2 GB Daten kostenlos zur Verfügung zu stellen. Dieser hat eine spezielle App für iOS, die sehr einfach heruntergeladen werden kann, und der Benutzer muss sich nicht bei dieser App registrieren, um dieses kostenlose VPN zu nutzen. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre persönlichen Daten wie Ihre E-Mail-Adresse nicht mit Ihrem VPN-Konto verknüpft sind. Es kombiniert die Mobilfunkdaten mit Ihrem WiFi-Netzwerk, um die Surfgeschwindigkeit zu verbessern. Es bietet auch eine Hochsicherheitsverschlüsselung von ChaCha 256-Bit. Es gibt auch einen optimierten Kill-Switch für iOS-Benutzer.

verbunden :  Instagram funktioniert nicht? Hier sind 10 Möglichkeiten, dies zu beheben

Hier ist also unsere Liste der besten VPNs, die von iPhone-Benutzern kostenlos verwendet werden können. Sie können sicherlich versuchen, sie für sicheres und verschlüsseltes Surfen auf Ihrem Telefon zu verwenden!

ExpressVPN KOSTENLOSE Testversion

Bevor wir beginnen, müssen wir einige Semantiken klären: Die kostenlose ExpressVPN-Testversion ist nicht wirklich eine Testversion – es ist eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.