Wöchentlicher Wrap: Sundar Pichai, Facebook-Tracking-Benutzer, FIFA 18 und mehr

In dieser Woche ist in der Technik viel passiert, und wir möchten, dass Sie nichts davon verpassen – falls Sie also die ganze Woche beschäftigt waren, haben wir Sie abgedeckt – wir bringen Ihnen die interessantesten Neuigkeiten, Markteinführungen und Tipps und Tricks, die die Welt in unserem wöchentlichen Bericht gesehen hat.

Diese Woche sind viele erstaunliche Dinge passiert, und wir sorgen dafür, dass Sie im Handumdrehen das Beste davon bekommen.

Wichtige Neuigkeiten in dieser Woche

Sundar Pichai in Indien: Pläne für KMUs und IIT Kharagpur Vortrag

DC 2713

Bei einer Veranstaltung am Mittwoch in Neu-Delhi kündigte Google-CEO Sundar Pichai den Start von Googles My Business als Teil seiner „Digital Unlocked“-Initiative an, die es mehr kleinen und mittleren Unternehmen ermöglichen wird, online zu gehen und die Sache von Digital India voranzutreiben.

Die Veranstaltung betonte, dass kleine und mittlere Unternehmen ein wesentlicher Bestandteil der indischen Wirtschaft sind, und um sie digital zu stärken, hat Google die Digital Unlocked-Initiative ins Leben gerufen.

Pichai besuchte auch seine Alma Mater, IIT Kharagpur, um sich mit den dort derzeit eingeschriebenen Studenten zu unterhalten. Seinen Besuch können Sie sich hier ansehen.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier.

Dieses tragbare Ladegerät erzeugt Energie von uns

Ladegerät

HandEnergy Das HandEnergy, eine Erfindung des 19-jährigen Michael Vaga, wird durch einfaches Drehen der Hand aufgeladen und kann wie jedes tragbare Ladegerät zur Stromversorgung Ihres Telefons verwendet werden.

Das Gerät ist mit einem Gyroskop ausgestattet, das Energie erzeugt, wenn Sie das Gerät drehen, und diese Energie kann sofort verwendet oder für eine spätere Verwendung gespeichert werden.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier.

Facebook verfolgt Sie, auch wenn Sie offline sind; Gruselig viel?

Shutterstock 215628631

Facebook macht keinen Hehl daraus, dass es Ihre Aktivitäten verfolgt, während Sie eingeloggt sind und auf der Website des sozialen Netzwerks surfen, um seine Anzeigenblöcke zu erhöhen.

Verwandt :  Der Regent von Mukomuko fordert das indonesische Ministerium auf, PUBG Mobile und Free Fire zu verbieten

Aber der Social-Networking-Riese hat auch Informationen über Sie von verschiedenen kommerziellen Datenbrokern gesammelt.

Da Facebook eine kostenlos nutzbare Plattform ist, stammt ein Großteil seiner Einnahmen aus Werbung. Facebook hat in seiner Datenschutzrichtlinie deutlich erwähnt, dass es das Verhalten der Nutzer verfolgt, um ihnen Anzeigen zu liefern, die ihren Bedürfnissen und Vorlieben besser entsprechen.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier.

Dieses Wearable zeigt an, ob Sie betrunken genug sind, um aufzuhören

Himmel

BACtrack ist jetzt in die Welt der Wearables eingetreten, da sie ein Armband sowie ein Armband für Apple Watches auf den Markt gebracht haben, die Ihnen Echtzeitdaten zu Ihrem Blutalkoholspiegel liefern.

Dieses Gerät ist nützlich für diejenigen, die ihre Trinkgewohnheiten im Auge behalten und gleichzeitig sicherstellen möchten, dass die Strafverfolgungsbehörden nichts bei sich haben, wenn sie angehalten werden wie schnell man betrunken und wieder nüchtern werden kann. Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Facebook sieht sich erneut mit Zensur konfrontiert!

Shutterstock 233403055
Domani | Shutterstock

Facebook ist erneut in die öffentliche Kritik geraten wegen seiner Zensurpolitik der Gemeinschaft, die nun auch eine Renaissance-Skulptur verboten hat – wie die Statue von Neptun, eine ikonische Figur im Herzen von Bologna, Italien.

Eine lokale Schriftstellerin aus der Stadt, Elisa Barbari, entschied sich dafür, ein Bild der ikonischen Statue als Cover ihrer Facebook-Seite zu veröffentlichen, aber als sie versuchte, dafür zu werben, verweigerte Facebook ihr die Erlaubnis.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier.

Hier ist ein Gesichtserkennungs-Scrambler, um Ihre Datenschutzbedenken auszuräumen

Shutterstock 331420019

Gesichtserkennungssoftware befindet sich heute in einem fortgeschrittenen Stadium, da Amazon und andere das Einkaufen damit testen, Facebook nutzt es, um Benutzern und Polizisten Tags vorzuschlagen, die Hunderte Millionen Gesichter auf ihren Servern durchsuchen.

Adam Harvey vom HyperFace Project hat Designs mit Mustern entwickelt, die der visuellen Software als Gesichter erscheinen würden – wodurch der Algorithmus mit einer Überladung von Gesichtern verwechselt wird, sodass er nicht erkennen kann, welches echt ist.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier.

Major startet diese Woche

Samsungs wasserfeste Galaxy A-Serie

Shutterstock 416365276

Samsung hat am Montag offiziell die Markteinführung seiner 2017er Variante der Geräte der Galaxy A-Serie – A7, A5 und A3 – angekündigt, und alle drei verfügen über ein IP68-zertifiziertes wasser- und staubdichtes Design.

Das Gerät wird derzeit nur in Russland angeboten, die weltweite Expansion soll bald folgen.

Alle drei Geräte sind außerdem mit einem reversiblen USB-Typ-C-Anschluss ausgestattet und verfügen außerdem über ein Always-on-Display, das die Uhrzeit und den Kalender anzeigt, sodass Benutzer diese sehen können, ohne das Gerät aufzuwecken, und auch die Akkulaufzeit sparen.

Verwandt :  Einschränken vs. Blockieren auf Facebook: Welche Datenschutzeinstellung sollten Sie verwenden?

Lesen Sie die ganze Geschichte hier.

Dells 14 und 15 Inspiron 7000-Serie

Dell

Dell bleibt im Gamer-Rennen nicht zurück und ist bereit, Lenovos Legion-Gaming-Laptops, die über dieselbe Grafikkarte verfügen, eine harte Konkurrenz zu machen.

Der 14-Zoll-Laptop erhält den GTX 1050-Chip, während seine größere 15-Zoll-Variante den GTX 1050 Ti-Chip erhält. Beide Laptops sehen im Wesentlichen genauso aus wie ihre 2016er Varianten, erhalten jedoch erhebliche Spezifikations-Upgrades.

Beide Varianten sind wahlweise mit dem Core i5 7300HQ-Prozessor der 7. Generation oder dem Core i7 7700HQ Quad-Core-Prozessor erhältlich.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier.

PowerRay Tauchdrohne

Drohne2

Die Drohne ist so konzipiert, dass sie dem Unterwasserdruck bis zu 30 Meter standhält und Fische in einer Entfernung von 40 Metern erkennen kann.

Die Drohne kann mit einer iOS- oder Android-App verbunden werden und per WLAN Daten, Videos und Bilder aus über 70 Metern Entfernung an sie senden.

Es findet nicht nur mit seiner Sonartechnologie in Kombination mit LED-Leuchten Fische für Sie, sondern filmt Ihren Fang auch in 4K.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier.

Top-Features der Woche

Beheben Sie das Problem mit der Batterieentladung des OnePlus 3/3T nach dem Update mit diesen 3 Tipps

Batterieentladung One Plus 3 1

Nicht alle Updates verbessern die Leistung eines Geräts, und das Nougat-Update auf dem OnePlus 3/3T beweist dies, Bang on. Nach dem Nougat-Update brach die Akkulaufzeit ein.

Also haben wir uns auf die Suche nach einer Lösung gemacht, die die Akkulaufzeit wieder normalisiert, und wir haben drei bewährte Tipps gefunden, um die Akkulaufzeit wieder auf den Glanz vor dem Update zu bringen.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier.

6 Dinge, die Sie in FIFA 18 erwarten können

Juv Gameplay Lg 2X

FIFA 17 war zweifellos ein fantastisches Spiel, aber Verbesserungen finden immer Raum für sich selbst, und da PES 17 in einem harten Wettbewerb um den Spitzenplatz unter den Fußballspielen wetteifert, muss EA sein Spiel verbessern.

Während es kaum Details zum nächsten FIFA-Franchise gibt, müssen Sie nur sehen, wo sich das Spiel verbessern kann, um vorherzusehen, was Sie erwarten können.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier.

Top 7 Android Launcher für ein erstaunliches Erlebnis

Startprogramm

Android-Launcher sind ein wesentlicher Bestandteil jedes Android-Geräts. Sie verleihen dem Gerät nicht nur ein anderes Aussehen, sondern erleichtern auch die tägliche Arbeit.

Obwohl im Play Store einige Launcher verfügbar sind, kann die Auswahl desjenigen, der Ihren Anforderungen entspricht, eine ziemliche Aufgabe sein. Keine Sorge, wir haben Ihnen die Arbeit erleichtert.

In dieser Liste sind sieben coole Launcher enthalten, die Ihnen ein erstaunliches Erlebnis bieten.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier.