Fehlerbehebung und Freigabe Ihres drahtlosen Internets in Windows 8

Wi-Fi-Probleme können unangenehm sein, aber es gibt einfache Möglichkeiten, die meisten Wireless-Probleme ohne einen Abschluss in Computernetzwerken zu beheben. Wenn Sie die drahtlose Internetverbindung Ihres Windows 8-PCs mit anderen PCs teilen möchten, ist dies ganz einfach. Es funktioniert unabhängig davon, ob Sie die Mobilfunkdatenverbindung eines Tablets, eine kabelgebundene Ethernet-Verbindung oder sogar eine andere Wi-Fi-Verbindung gemeinsam nutzen möchten.

Fehlerbehebung bei Ihrem WLAN

Versuchen Sie zunächst, Ihren Computer neu zu starten. Ja, es mag albern klingen, aber ein Neustart behebt eine überraschende Anzahl von Problemen. Wenn Sie beispielsweise einen Fehler mit Ihrem WLAN-Hardwaretreiber haben, wird der Treiber durch einen Neustart zurückgesetzt und schließlich das Problem behoben.

Wenn Ihr Wi-Fi-Symbol abgeblendet ist, befindet sich Ihr PC möglicherweise im Flugzeugmodus oder Wi-Fi wird einfach ausgeschaltet. Wischen Sie dazu nach rechts oder drücken Sie die Windows-Taste + C, um die Charms-Leiste zu öffnen. Wählen Sie das Symbol Einstellungen und dann PC-Einstellungen ändern. Wählen Sie in der App PC-Einstellungen die Kategorie Netzwerk aus, wählen Sie den Flugzeugmodus aus und stellen Sie sicher, dass der Flugzeugmodus deaktiviert und Wi-Fi aktiviert ist.

Flugzeug-Modus-in-Windows-8-PC-Einstellungen-App

Microsoft enthält einen Wi-Fi-Fehlerbehebungsassistenten mit Windows, um den oft mühsamen Prozess der Fehlerbehebung bei vielen Problemen zu vereinfachen, die bei einer Netzwerkverbindung auftreten können. Es wird eine Reihe von Dingen testen und automatisch alle gefundenen Probleme beheben.

Öffnen Sie zum Ausführen der Fehlerbehebung die Desktop-Systemsteuerung, indem Sie Windows-Taste + X drücken und Systemsteuerung auswählen. Klicken Sie unter Netzwerk und Internet auf Netzwerkstatus und Aufgaben anzeigen und dann auf den Link Fehlerbehebung. Probieren Sie sowohl die Problembehandlung für Netzwerkkarten als auch die Problembehandlung für Internetverbindungen aus.

Fehlerbehebung bei WLAN unter Windows 8.1

Überprüfen Sie Ihren Laptop auf WLAN-Schalter. Einige Laptops verfügen über physische Schalter, die Sie zum Ein- und Ausschalten von WLAN umschalten können. Wenn Sie einen solchen Schalter versehentlich in die Position Aus geschaltet haben, ist Ihr WLAN aktiviert Fi funktioniert erst, wenn Sie den Schalter wieder einschalten.

Wenn Sie mit einem Gerät kein Wi-Fi-Signal empfangen können, können Sie auch versuchen, Ihren WLAN-Router neu zu starten. Wenn Sie Probleme mit der Signalstärke haben, müssen Sie möglicherweise Ihren WLAN-Router positionieren und modifizieren, um eine optimale WLAN-Abdeckung zu erzielen.

Sie können auch die neuesten Treiber für Ihre Wi-Fi-Hardware von der Website Ihres Computerherstellers herunterladen und installieren. Dies sollte normalerweise nicht erforderlich sein, aber bei älteren Versionen der Treiber können Fehler durch neuere Versionen behoben werden. Wenn Wi-Fi nach dem Upgrade eines alten Computers auf Windows 8 nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise zuerst die Treiber installieren.

Teilen Sie Ihr Internet drahtlos

Sie können Ihren Windows-PC in einen drahtlosen Zugangspunkt verwandeln, sodass andere Wi-Fi-fähige Geräte eine Verbindung herstellen können. Dies ist in einer Vielzahl unterschiedlicher Situationen nützlich. Einige Beispiele:

verbunden :  Welche Marken sind die besten beim Kauf eines WLAN-Routers?

Szenario: Ihr Windows 8-PC wird an einen Ethernet-Anschluss an einem Ort angeschlossen, an dem kein WLAN verfügbar ist.
So erhalten Sie WLAN: Teilen Sie die kabelgebundene Ethernet-Verbindung mit anderen kabellosen Geräten.

Szenario: Sie können nur ein Gerät mit einem Netzwerk verbinden. Möglicherweise verwenden Sie eine Hotel-WLAN-Verbindung, mit der Sie nur ein Gerät pro Zimmer verwenden können.
Wie bekomme ich Wi-Fi:: Teilen Sie diese einzelne Verbindung mit Ihren anderen drahtlosen Geräten.

Szenario: Sie haben ein Windows 8-Tablet mit einer drahtlosen Mobilfunkdatenverbindung.
Wie bekomme ich Wi-Fi:: Teilen Sie diese Datenverbindung mit Ihren anderen Geräten und verbinden Sie sie über einen Windows 8-PC effektiv mit dem Internet.

Dies ist recht einfach, erfordert jedoch die Verwendung eines versteckten Befehls, da Microsoft diese Funktionalität nicht über eine GUI verfügbar gemacht hat. Diese Funktion wird als „virtueller Hotspot“ bezeichnet, da Sie sowohl Ihren PC mit einem Wi-Fi-Hotspot verbinden als auch einen neuen WiFi-Hotspot mit nur einer Wi-Fi-Hardware erstellen können. -Fi.

Zunächst müssen Sie den WLAN-Hotspot auf Ihrem Computer erstellen. Drücken Sie die Windows-Taste + X, um das Hauptbenutzermenü zu öffnen, und klicken Sie dann auf Eingabeaufforderung (Admin) oder PowerShell (Admin).

Öffnen Sie die Administrator-Eingabeaufforderung unter Windows 8

Geben Sie den folgenden Befehl in das Eingabeaufforderungs- oder PowerShell-Fenster ein und ersetzen Sie den Text Netzwerkname und Kennwort durch Ihren eigenen Namen und Ihr Kennwort für den Wi-Fi-Zugangspunkt:

netsh wlan set gehosteter Netzwerkmodus = ssid zulassen = Netzwerkname Schlüssel = Passwort

Sie müssen lediglich den folgenden Befehl ausführen, um Ihren Wi-Fi-Zugangspunkt zu aktivieren:

netsh wlan startet das gehostete Netzwerk

Start-Virtual-WLAN-Hotspot-unter-Windows-8

Als Nächstes müssen wir die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung aktivieren. Auf diese Weise können Computer, die eine Verbindung zum Wi-Fi-Zugangspunkt Ihres Computers herstellen, über Ihren Computer eine Verbindung zum Internet herstellen. Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung, klicken Sie auf Netzwerkstatus und Aufgaben anzeigen und dann in der Seitenleiste auf Adaptereinstellungen ändern. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Adapter, der Ihre Internetverbindung darstellt, wählen Sie Eigenschaften, klicken Sie auf die Registerkarte Freigabe, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Anderen Netzwerkbenutzern erlauben, über die Internetverbindung dieses Computers fortzufahren.

Aktivieren Sie die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung unter Windows 7

Sie können jetzt von jedem Ihrer anderen Geräte aus eine Verbindung zu Ihrem neuen WLAN-Hotspot herstellen und dieser kann von Ihrem Windows 8-PC aus auf die Internetverbindung zugreifen.

Verwenden Sie den folgenden Befehl, wenn Sie Ihren Zugriffspunkt in Zukunft deaktivieren möchten:

Netsh WLAN stoppen Host-Netzwerk

Weitere Informationen finden Sie in unserer Anleitung, wie Sie Ihren Windows-PC in einen drahtlosen Zugangspunkt verwandeln können.

Haben Sie andere Wi-Fi-Probleme in Windows 8 festgestellt? Teilen Sie alle Lösungen, die für Sie gearbeitet haben!

verbunden :  Die Behörden fordern die Leute auf, nicht mehr aus dem Auto zu steigen und auf Drake zu tanzen

Bildnachweis: Kiwi Flickr sur Flickr

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.