So teilen Sie die Internetverbindung zwischen Mac und PC

Hier ist das Szenario, das mich dazu veranlasst hat, diesen Artikel zu schreiben: Der ISP, bei dem ich mich angemeldet habe, hat beschlossen, die Internetverbindung in unserer Region vorübergehend zu blockieren. Wo ich wohne, ist es tatsächlich möglich – solche Dinge passieren ohne Grund. Aus diesem Grund schlug Mark O’Neill vor, ein UMTS-Gerät zu kaufen, mit dem ich praktisch überall mit Empfang online gehen kann. So tat ich. Es hat mich ein bisschen gekostet, aber ich dachte, es ist es wert.

Hier ist der schwierige Teil. In meinem Heimnetzwerk haben wir 2 Macs und einen PC unter Windows XP. Das UMTS-Gerät wird über USB angeschlossen. Wie entscheiden wir, wer es verwenden kann? Wir setzten unsere Denkkappen auf und beschlossen schließlich, dass es einfacher sein würde, die Internetverbindung mit einem der Macs zu teilen. Ich krempelte die Ärmel hoch und machte mich an die Arbeit.

Die gemeinsame Nutzung des Internets zwischen Macs ist grundsätzlich sehr einfach, aber wenn Sie dem Mix einen Windows-PC hinzufügen, werden die Dinge etwas problematisch. Das Teilen der Internetverbindung zwischen Mac und PC erwies sich als schwieriger als ich dachte. Ich werde gleich erklären, warum. Nehmen wir zunächst an, wir müssen nur die Verbindung zwischen zwei (oder mehr) Macs über AirPort (WiFi) freigeben. Es ist sehr einfach.

Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie auf Freigabe.

Bevor die Internetfreigabe aktiviert werden kann, müssen Sie zunächst die entsprechenden Einstellungen konfigurieren.

Teilen Sie eine Internetverbindung zwischen Mac und PC


Wählen Sie in der Dropdown-Liste „Verbindung freigeben von“ den Port aus, über den eine Internetverbindung besteht. Im obigen Screenshot habe ich „Ethernet“ ausgewählt, wenn es USB sein soll – ignorieren Sie das. Wählen Sie dann aus, wie Sie die Konnektivität freigeben möchten. Ich habe mich für AirPort entschieden, damit ich die Verbindung mit mehreren anderen Computern teilen kann. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „AirPort“, um die Schaltfläche „Flughafenoptionen“ zu deaktivieren.

Klicken Sie auf diese Schaltfläche und konfigurieren Sie Ihren Netzwerknamen und die Sicherheitsoptionen.

Internetverbindung zwischen Mac PC teilen


Okay, hier beginnt die ganze Windows- und Mac-Erfindung, ihren hässlichen Kopf aufzurichten. Aufgrund der unterschiedlichen Methoden, die die beiden Betriebssysteme für die hexadezimale Verschlüsselung verwenden, wird das hier eingegebene Kennwort von Windows nicht ohne weiteres akzeptiert. Ein Windows-PC kann das drahtlose Netzwerk erkennen, aber nicht beitreten.

Hier ist die Problemumgehung. Wählen Sie die 128-Bit-WEP-Verschlüsselungsoption und geben Sie ein 13-stelliges Kennwort ein. Benennen Sie dann das Netzwerk in etwas wirklich Kurzes ohne Leerzeichen um. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf OK.

verbunden :  Ist Ihr USB-WLAN-Dongle zu spät? 3 Möglichkeiten, um es zu beheben

Sie können jetzt das Kontrollkästchen neben „Internetfreigabe“ aktivieren. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, AirPort zu starten. Klicken Sie auf Start. Rechts wird die Verbindung geteilt. Macs erkennen das Netzwerk automatisch (genau wie iPhones und iPod touch) und stellen eine Verbindung her, als wäre es ein normaler Router.

Auf dem Windows-PC sind einige Manipulationen erforderlich. Schalten Sie den WLAN-Adapter ein und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Taskleistensymbol, um „Verfügbare WLAN-Netzwerke anzeigen“ auszuwählen. Klicken Sie im nächsten Fenster auf „Erweiterte Einstellungen ändern“.

Klicken Sie auf die Registerkarte Drahtlose Netzwerke und dann auf die Schaltfläche „Hinzufügen“, um unser freigegebenes Netzwerk hinzuzufügen.

So teilen Sie eine Internetverbindung zwischen zwei Computern


Drucken Sie den Netzwerknamen genau aus, setzen Sie die Netzwerkauthentifizierung auf „Freigegeben“, die Datenverschlüsselung auf „WEP“, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Dieser Schlüssel wird mir automatisch zur Verfügung gestellt“ und geben Sie das Kennwort für ein 13 Zeichen.

So teilen Sie eine Internetverbindung zwischen zwei Laptops

Klicken Sie auf die Registerkarte Authentifizierung und deaktivieren Sie die IEEE 802.1x-Authentifizierung. Klicken Sie dann auf die Registerkarte Verbindung und stellen Sie sicher, dass die Verbindung innerhalb des Bereichs hergestellt wird. Klicken Sie auf OK und übernehmen Sie die Einstellungen.

Es sollte jetzt versuchen, eine Verbindung zur gemeinsam genutzten AirPort-Verbindung herzustellen. Finger kreuzen. Diese Art erschüttert den Mythos, dass Macs und Windows nicht gut zusammenarbeiten, oder?

Während des gesamten Vorgangs sind mir einige Macken aufgefallen: Die 40-Bit-WEP-Verschlüsselung funktionierte nicht, als versucht wurde, die Internetverbindung zwischen Mac und PC freizugeben. Das Passwort war immer noch falsch. Dann habe ich es auf 128 Bit geändert und es war in Ordnung. Außerdem darf der Netzwerkname keine Leerzeichen enthalten. Windows PC hat keine Verbindung zu „Jackson Chung MacBook“ hergestellt, aber eine Verbindung zu „jxn“.

Wie würden Sie dieses Verfahren aus einer Fensterperspektive betrachten? Ich würde es gerne hören. Sag mir wie – in den Kommentaren!

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.