So testen Sie die Geschwindigkeit Ihres Heimnetzwerks (und entschlüsseln die Ergebnisse)

Haben Sie sich jemals gefragt, wie alle Ihre Geräte Ihr Heimnetzwerk verwenden? Mit der Zeit fügen Sie neue Geräte hinzu, aber Sie wissen nicht, wie sich dies wiederum auf Ihr Netzwerk auswirkt.

Deshalb sollten Sie die Geschwindigkeit Ihres Heimnetzwerks testen. In der Vergangenheit konnten Sie sich nur durch Testen Ihrer Internetverbindung fortbewegen. Aber ein typisches Haus verwendete zu dieser Zeit weniger Technologie.

Sie können Ihren eigenen internen Netzwerkgeschwindigkeitstest mit einem einfachen Programm durchführen: LAN-Geschwindigkeitstest. Mit einfach zu lesenden Ergebnissen können Sie die Geschwindigkeit Ihres Heimnetzwerks jederzeit überprüfen.

Installieren Sie den LAN-Geschwindigkeitstest

Bevor Sie die Geschwindigkeit Ihres Heimnetzwerks testen können, benötigen Sie das LAN-Geschwindigkeitstestprogramm. Totusoft stellt die Basisversion des LAN-Geschwindigkeitstests kostenlos zur Verfügung, bietet jedoch auch eine lizenzierte Option.

Wenn Sie den zusätzlichen Betrag bezahlen, können Sie die Software für Ihre MacOS- und Windows-Computer registrieren. Es gibt auch einige subtile Vorteile für die Datenverwaltung sowie funktionsbasierte Vorteile. Diese gelten hauptsächlich für fortgeschrittene Benutzer, die ihr Netzwerk herausfordern oder tiefer in ihre Datensuche eintauchen möchten.

Für einen schnellen Test ist die kostenlose Lite-Version sehr gut geeignet.

Herunterladen: LAN-Geschwindigkeitstest (Kostenlos, 10,00 USD für die Volllizenz)

Konfigurieren Sie die Netzwerkfreigabe und verwenden Sie Ihren öffentlichen Ordner

Nach der Installation des LAN-Geschwindigkeitstests benötigen Sie zwei Netzwerkcomputer, um den Test abzuschließen. Am einfachsten ist es, den öffentlichen Ordner als Testgelände zu verwenden. Dazu müssen Sie die Netzwerkfreigabe aktivieren, bevor Sie auf den öffentlichen Ordner zugreifen können.

Wenn Sie noch nie versucht haben, ein Netzwerk freizugeben, erfahren Sie, wie Sie Dateien für eine schnelle Analyse einfach zwischen Mac und Windows freigeben können.

Wenn Sie den LAN-Geschwindigkeitstest zum ersten Mal öffnen, möchten Sie den richtigen Ordner für den Test festlegen. Klicke auf Starten Sie den Test oder wählen Sie die Auslassungspunkte neben dem Dropdown-Menü Ordner aus, um Ihren Ordner auszuwählen. Von dort aus können Sie je nach Systemtyp auf den öffentlichen Ordner zugreifen.

Für macOS gehen Sie zu Macintosh HD> Benutzer> [username] > Öffentlich. Für Windows gehen Sie einfach zu C: Benutzer öffentlich.

Führen Sie den Geschwindigkeitstest Ihres Heimnetzwerks durch

Sobald Sie zu Ihrem freigegebenen Ordner gelangt sind, möchten Sie die Paketgröße anpassen, um Ihren Test einzurichten. Das Paket bezieht sich auf die Testdatei, die Sie an den freigegebenen Ordner senden.

Totusoft empfiehlt, für einen schnellen Test mit einer Paketgröße von 1 MB zu beginnen. Sie können das Paket jedoch durch wiederholtes Testen vergrößern.

Einfacher ausgedrückt entscheiden Sie grundsätzlich, ob Sie einen kurzen oder einen erweiterten Test Ihrer Netzwerkübertragungsgeschwindigkeiten erstellen möchten. Wenn Sie die Dateigröße anpassen, variiert die Testzeit des Heimnetzwerks. Dies kann je nach Größe Ihres Pakets einige Sekunden bis einige Stunden dauern.

Ein Screenshot der Registerkarte
Bildnachweis: Totusoft

verbunden :  Mesh WiFi Meshforce Whole Home System M3s Suite Bewertung

Für lizenzierte Benutzer können Sie auch mehrere Pakete senden. Mit den hinzugefügten Paketen haben Sie einen größeren Anreiz, die Minimal- und Maximalwerte zu variieren. Die hinzugefügte Option ist nicht erforderlich, kann jedoch einen realistischeren Testfall erstellen.

Wenn eine dieser Informationen zu verwirrend erscheint, sollten Sie das Schreiben als Download-Geschwindigkeit und das Lesen als Download-Geschwindigkeit in Ihrem Heimnetzwerk in Betracht ziehen. Totusoft bietet auch Online-Hilfedokumente für differenziertere Details des Programms.

Die Terminologie kann zunächst erschütternd sein. Denken Sie daran, dies testet die Geschwindigkeit Ihres Heimnetzwerks.

Finden Sie in Ihrem Bericht heraus, worauf es ankommt

Nachdem der Schreib- und Lesevorgang mit dem Paket abgeschlossen ist, erhalten Sie vom LAN-Geschwindigkeitstest eine zweispaltige Aufschlüsselung.

Ein Screenshot der Standardergebnisansicht für den LAN-Geschwindigkeitstest
Bildnachweis: Totusoft

Abhängig von Ihren Anforderungen können Sie verschiedene Aspekte der Testergebnisse verwenden. Zum größten Teil möchten Sie sich jedoch nur auf das Endergebnis des Mbit / s- und MBps-Tests konzentrieren.

Mbit / s steht für Megabit pro Sekunde und bezieht sich auf die Download- und Aktualisierungsgeschwindigkeit Ihres Heimnetzwerks. Verwechseln Sie nicht Mbit / s und MBit / s, die sich auf Megabyte pro Sekunde beziehen. Megabyte beziehen sich auf die Größe der Datei oder die übertragene Datenmenge.

Verwenden Sie Informationen aus Ihrem Bericht

Angesichts dieser Hinweise müssen Sie sich fragen, was genau Sie mit diesen Zahlen tun können. Mbit / s bietet Ihre Upload- und Download-Geschwindigkeit für Ihr Netzwerk, sodass Sie mit diesem Test leicht überprüfen können, ob etwas mit Ihrer Geschwindigkeit nicht stimmt.

Wenn Sie Probleme mit Ihren scheinbar niedrigen Geschwindigkeiten haben, sollten Sie sich Dinge ansehen, die Ihr WLAN-Heimnetzwerk verlangsamen könnten.

Ein Screenshot der Ergebnisse des LAN-Geschwindigkeitstests als Grafik
Bildnachweis: Totusoft

Sie können auch den MBps-Wert verwenden, um zu bestimmen, wie lange die Übertragung einer Datei dauert. Wenn ich beispielsweise eine Download-Rate von 54,26 MB habe, würde ich 2,77644 Sekunden benötigen, um eine 150-MB-Datei zu schreiben. Sie teilen einfach die Größe der Datei, die Sie hochladen möchten, durch Ihre Download-Rate.

In beiden Fällen können Sie die Effizienz Ihres Setups nach dem Geschwindigkeitstest des Heimnetzwerks projizieren. Wenn Ihre Rate unter die versprochenen Geschwindigkeitsraten fällt und durchweg eine Underperformance aufweist, müssen Sie möglicherweise in Betracht ziehen, Ihren Router auszutauschen. Manchmal kann ein Router die erhöhte Verkehrslast einfach nicht bewältigen. Ein Upgrade kann daher zu weiteren Geschwindigkeitsspitzen führen.

Wenn Sie mit dem Status Ihres Netzwerks in Kontakt bleiben, können Sie sich viel Ärger und Kopfschmerzen ersparen, wenn Sie eine Ursache ermitteln können, wenn etwas schief geht.

Die Nützlichkeit eines internen Netzwerkgeschwindigkeitstests

Wenn Sie den genauen Zustand Ihres Netzwerks kennen, können Sie genau planen, was Ihr Zuhause kann.

verbunden :  So erstellen Sie eine nummerierte Liste in Word über die Tastatur

Unabhängig davon, ob Sie Videos streamen oder Dateien zwischen zwei Computern übertragen, müssen Sie mit Ihren Nummern in Kontakt bleiben, insbesondere wenn Sie keinen Qualitätsverlust wünschen.

Der LAN-Geschwindigkeitstest bietet eine kostenlose Option, mit der Sie die wichtigsten Berechnungen durchführen und einen schnellen oder detaillierten Überblick über die Geschwindigkeit Ihres Heimnetzwerks erhalten. Wenn Sie jedoch weiterhin Netzwerkprobleme haben, lesen Sie diese Diagnosetipps und einfachen Korrekturen für Netzwerkprobleme.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.