30 wichtige Windows-Tastaturkürzel für Windows 10

Die Windows-Taste wurde 1994 zum ersten Mal angezeigt und ist nach wie vor ein wichtiges Werkzeug für erfahrene Windows 10-Benutzer. Hier sind die wichtigsten Windows-Tastaturkürzel für Windows 10, die Sie kennen sollten.

Ab Windows 95 kann die Windows-Taste grundlegende Desktop-Aufgaben ausführen, z. B. das Öffnen des Startmenüs, das Minimieren aller geöffneten Fenster, das Navigieren durch die Schaltflächen der Taskleiste und vieles mehr. Windows 2000 hat die Tastenkombination zur Begrüßung Ihres Desktops bereitgestellt. Windows XP hat neue Windows-Tastenkombinationen eingeführt, z. B. die Auswahl des ersten Elements im Benachrichtigungsbereich und das Öffnen von „Computer suchen“. Die Geschichte wurde mit Windows Vista, Windows 7, 8 und 8.1 fortgesetzt. Windows 10 enthält in den letzten Jahrzehnten viele nützliche und neue Verknüpfungen zu Windows.

Es gibt viele Tastaturkürzel, die die Windows-Taste betreffen. Hier sind 30 der wichtigsten, die Sie kennen sollten:

Tastatürkürzel Die Beschreibung
Windows-Schlüssel Öffnen / schließen Sie das Startmenü.
Windows-Taste + Aufwärtspfeil Maximiert das ausgewählte Fenster.
Windows-Taste + Abwärtspfeil Reduziert die Größe des Fensters. (Wiederherstellen.)
Windows-Taste + M. Minimiert alle geöffneten Fenster.
Windows-Taste + Umschalt + M. Öffnen Sie minimierte Fenster.
Windows-Taste + Tab Zeigt die Aufgabenansicht an.
Windows-Taste + L. Bildschirm sperren.
Windows-Taste + A. Öffnen Sie das Aktionscenter.
Berühren Sie Windows + V. Öffnen Sie den Verlauf der Zwischenablage.
Windows-Taste + I. Öffnet das Menü Einstellungen.
Windows-Taste + F. Öffnen Sie den Kommentar-Hub.
Windows-Taste + H. Öffnet die Diktiersymbolleiste.
Windows-Taste + P. Öffnet die Projektionseinstellungen.
Windows-Taste +. (Windows-Taste +;) Öffnen Sie das Emoji-Bedienfeld.
Windows-Taste + C. Öffnen Sie Cortana im Hörmodus.
Windows-Taste + C (Windows-Taste + Q) Öffnen Sie die Windows-Suche.
Windows-Taste + G. Öffne die Xbox Game Bar.
Windows-Taste + X. Öffnet das sekundäre Startmenü.
Windows-Taste + Öffnet die Anwendung in der Taskleiste in Bezug auf die Eingabe der Nummer.

Wenn Slack beispielsweise die vierte Anwendung in der Taskleiste ist, wird Slack mit Windows Key + 4 geöffnet.

Windows-Taste + Alt + Öffnet das Anwendungskontextmenü in der Taskleiste in Bezug auf die Nummerneingabe.

Wenn Slack beispielsweise die vierte Anwendung in der Taskleiste ist, wird mit der Windows-Taste + Alt + 4 das Kontextmenü Slack geöffnet.

Windows-Taste + D. Blendet geöffnete Anwendungen auf dem Desktop ein / aus.
Berühren Sie Windows + E. Öffnen Sie den Datei-Explorer.
Windows-Taste + U. Öffnet den einfachen Zugriff im Menü Einstellungen.
Windows-Taste + Druckbildschirm Machen Sie einen Screenshot des Desktops.
Windows-Taste + Strg + F. Öffnet das Fenster Computer suchen.
Windows-Taste + Strg + D. Erstellen Sie ein virtuelles Büro.
Windows-Taste + Steuerung + Pfeil nach links Wechseln Sie zum virtuellen Desktop links.
Windows-Taste + Steuerung + Rechtspfeil Wechseln Sie zum virtuellen Desktop rechts.
Windows-Taste + Strg + F4 Schließen Sie den aktiven virtuellen Desktop.
Windows-Taste + Leertaste Schaltet zwischen installierten Sprachen um (zum Schreiben von Text).
Verwandt :  Was ist ein No-Log-VPN und warum ist das für den Datenschutz wichtig?

Demnächst: Über 42 Tastaturkürzel für die Textbearbeitung, die fast überall funktionieren

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.