6 Möglichkeiten zum Wiederherstellen gelöschter Haftnotizen in Windows 10

Microsoft hat Sticky Notes mit Windows 10 verbessert und gleichzeitig die Einfachheit des Notierens beibehalten, die mit der klassischen Version geliefert wurde. Kein Wunder, dass es eine beliebte Methode ist, schnelle Notizen zu machen, die Sie später einfach löschen können. Ich habe es lange verwendet, bin aber vor kurzem zu Google Keep gewechselt.


Gelöschte Haftnotizen in Windows 10 wiederherstellen

Haftnotizen haben keine Archivierungsfunktion, was bedeutet, dass sie durch Klicken auf die Schaltfläche Löschen direkt gelöscht werden. Wie kann man gelöschte Haftnotizen in Windows 10 wiederherstellen?

Das kann besorgniserregend sein. Wenn Sie mit ähnlichen Problemen konfrontiert sind, finden Sie hier einige Möglichkeiten zum Wiederherstellen gelöschter Haftnotizen und einige Lösungen, um sicherzustellen, dass Sie sich nie wieder in der gleichen Situation befinden.

1. Outlook prüfen

Ja, das ist richtig. Ich vermute, dass Sie die Webversion von Outlook nicht oft verwenden, denn wenn Sie es wären, wären Sie wahrscheinlich nicht hier. Sehen Sie, jedes Mal, wenn Sie eine Notiz löschen, wird eine Kopie derselben im Papierkorb von Outlook gespeichert.


Gelöschte Haftnotizen in Windows 10 wiederherstellen 1

Klicken Sie auf den unten stehenden Link, um Outlook in Ihrem bevorzugten Browser zu öffnen und sich mit demselben Microsoft-Konto anzumelden, das Sie auf Ihrem Computer verwenden. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf Gelöschte Elemente, und Sie sehen dort alle Notizen, die darauf warten, wiederhergestellt zu werden!


Gelöschte Haftnotizen in Windows 10 wiederherstellen 2

Wie lange diese gelöschten Notizen dort verbleiben, hängt von Ihren Outlook-Einstellungen ab, aber wenn Sie sie noch nie verwendet haben, besteht die Möglichkeit, dass sie noch vorhanden sind.

2. Stellen Sie es wieder her

Microsoft hat es schwierig gemacht, diese Funktion zu finden, aber sie existiert und ist einfach zu verwenden. Sie können Sticky Notes auf eine frühere Version wiederherstellen, wodurch alle gelöschten Notizen wiederhergestellt werden, wenn Sie Sticky Notes das nächste Mal starten.

Suchen Sie nach Haftnotizen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften. Sie können auch die Tastenkombination Alt+Enter verwenden, wenn Sie eine Desktop-Verknüpfung für die App haben, um das Dialogfeld Eigenschaften direkt zu starten. Auf der Registerkarte Vorherige Versionen finden Sie ältere Versionen von Haftnotizen mit Datum. Wenn eine frühere Version vorhanden ist, wählen Sie diese aus und klicken Sie auf Wiederherstellen, Übernehmen und OK.


Gelöschte Haftnotizen in Windows 10 3 wiederherstellen

In meinem Fall gibt es keine vorherige Version, da ich seit letztem Jahr keine Sticky Notes mehr verwende und ich werde später in der Anleitung erklären, warum. Schließen Sie nun Sticky Notes und starten Sie es neu und Sie sollten alle gelöschten Notizen von diesem Tag wieder in der Liste sehen.

3. Die versteckte Datei

Ihr Computer zeigt nicht alle Dateien und Ordner an, die sichtbar sind. Einige Dateien sind versteckt, um sie vor versehentlichem Löschen zu schützen – meistens die Systemdateien. Es gibt einen Ordner, in dem Sie den Inhalt Ihrer gelöschten Haftnotizen finden können. Sie müssen es jedoch zuerst einblenden. Suchen Sie in der Windows-Suche nach Versteckte Dateien anzeigen und öffnen Sie sie.


Gelöschte Haftnotizen in Windows 10 4 wiederherstellen

Wählen Sie auf der Registerkarte Ansicht die Option Versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen und klicken Sie auf Übernehmen und OK. Sie sehen nun versteckte Dateien, die zuvor nicht sichtbar waren, und sie werden im Vergleich zu anderen Ordnern/Dateien etwas verblasst. Navigieren Sie zum folgenden Ordner:

C:Users<UserName>AppDataRoamingMicrosoftSticky Notes

Dort sehen Sie die Datei StickyNotes.snt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Datei und öffnen Sie sie mit Notepad, da es sich um ein Dateiformat handelt, das ansonsten von Windows nicht erkannt wird.


Gelöschte Haftnotizen in Windows 10 12 wiederherstellen

Sobald die Datei geöffnet ist, werden Sie feststellen, dass es viel Kauderwelsch gibt, der keinen Sinn ergibt und der in Ordnung ist. Ändere nichts.


Gelöschte Haftnotizen in Windows 10 13 wiederherstellen

Verwenden Sie die Suchfunktion (Strg+F), um den Inhalt Ihrer gelöschten Notizen zu finden. Diese Datei enthält Text aus Notizen, die Sie versehentlich gelöscht haben. Wenn also in Ihrer Notiz das Wort „Anruf“ enthalten ist, suchen Sie danach.

4. Löschbestätigung aktivieren

Haftnotizen in früheren Versionen vor Windows 10 löschten die Notizen direkt, wenn Sie auf die kleine Schaltfläche „x“ klickten. Zum Glück hat Microsoft das behoben.

Unter Windows 10 mit der neuesten Version von Sticky Notes wird durch Klicken auf das „x“ nur die Notiz geschlossen. Sticky Note löscht eine Notiz nur, wenn Sie auf das Papierkorbsymbol klicken.


Gelöschte Haftnotizen in Windows 10 5 wiederherstellen

Wenn Sie jedoch zu Einstellungen gehen und die Option Vor dem Löschen bestätigen aktivieren, erhalten Sie ein Popup, in dem Sie um Erlaubnis gefragt werden, bevor Sie die Notiz löschen. Dies dient als Sicherheitsnetz für den Fall, dass Sie versehentlich auf die Schaltfläche Löschen klicken.

5. Haftnotizen sichern

Wenn Sie Sticky Notes zum Speichern wichtiger Informationen verwenden, ist es unbedingt erforderlich, für alle Fälle eine Sicherungskopie dieser Notizen zu erstellen. Drücken Sie die Windows-Taste + R auf Ihrer Tastatur, um die Eingabeaufforderung Ausführen zu starten, und geben Sie den folgenden Befehl ein, bevor Sie die Eingabetaste drücken.


Gelöschte Haftnotizen in Windows 10 6 wiederherstellen
%LocalAppData%PackagesMicrosoft.MicrosoftStickyNotes_8wekyb3d8bbweLocalState

Sie werden eine Datei namens plum.sqlite bemerken, die Sie kopieren und in einen sicheren Ordner einfügen müssen.


Gelöschte Haftnotizen in Windows 10 7 wiederherstellen

Ich würde empfehlen, ein Flash-Laufwerk oder Ihren bevorzugten Cloud-Speicherdienst zu verwenden. Zum Wiederherstellen fügen Sie die Sicherungsdatei wieder in den Ordner ein, in dem Sie die alte Datei ersetzt haben. Ich würde vorschlagen, eine Sicherungskopie der alten Datei zu erstellen, die Sie ersetzen, um zu verhindern, dass diese Notizen verloren gehen.

6. Verwenden Sie Google Notizen

Ich habe angefangen, Google Keep zu verwenden, weil es Haftnotizen perfekt ersetzt. Google hat Keep mit dem Konzept der Haftnotizen im Hinterkopf entwickelt. Sie können Notizen farblich kodieren, Listen mit Kontrollkästchen erstellen und sie mithilfe von Labels gruppieren.


Gelöschte Haftnotizen in Windows 10 8 wiederherstellen

Eine Funktion, die Ihnen gefallen wird, ist die Möglichkeit, nicht mehr benötigte Notizen zu archivieren, anstatt sie zu löschen. Auf diese Weise können Sie bei Bedarf jederzeit darauf zurückgreifen. Ein weiterer Vorteil der Verwendung von Keep ist, dass es auf allen Plattformen wie Windows, Android und iOS funktioniert. Außerdem können Sie Keep in jedem Browser öffnen.

Halte es fest, vergiss es

Die Idee, Ihre Haftnotizen zu digitalisieren, ist ausgezeichnet. Sie können es überall hin mitnehmen, und es bringt eine Menge Funktionen mit, während es gleichzeitig die Einfachheit und den visuellen Reiz behält. Wenn Sie Haftnotizen weiterhin verwenden möchten, helfen Ihnen diese praktischen Tipps, den Überblick zu behalten.

Als Nächstes: Verwenden Sie Google Notizen oder möchten Sie damit beginnen? Hier sind 16 erstaunliche Tastenkombinationen, mit denen Sie bei der Verwendung Zeit sparen.

Verwandt :  6 beste Möglichkeiten, um zu beheben, dass Microsoft Outlook einen Nachrichtenfehler nicht löschen konnte
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.