8 beste Möglichkeiten, um Instagram zu reparieren, konnte Feed nicht aktualisiert werden

Der Traumlauf von Instagram im Bereich der sozialen Medien geht mit neuen Funktionen wie Reels, Stories und mehr weiter. Diese zusätzlichen Funktionen gehen jedoch mit einem Kompromiss bei der Dienststabilität einher. Infolgedessen können Probleme auftreten, z. B. wenn Instagram keine Profilbilder anzeigt und manchmal den Feed nicht aktualisiert. Wenn Sie aus dem letzteren Lager stammen, lesen Sie den Beitrag, um zu erfahren, wie Sie beheben können, dass Instagram das Feed-Problem nicht aktualisieren konnte.



Fix Instagram konnte Feed nicht aktualisieren

Das Problem tritt bei der Instagram-Android-App hartnäckiger auf, aber in diesem Beitrag werden wir sowohl die iOS- als auch die Android-Instagram-App behandeln, um das Problem zu beheben, dass der Feed nicht aktualisiert werden konnte.

1. Überprüfen Sie die Instagram-Server

Dies ist einer der Hauptgründe dafür, dass Instagram den Feedfehler nicht aktualisieren konnte. Aufgrund der beispiellosen Nachfrage der über eine Milliarde Benutzer von Instagram kann der Server überlastet werden und den Benutzern Fehler ausgeben.

Sie können auf die DownDetector-Website gehen und nach Instagram suchen. Wenn Sie starke Empörungsspitzen bemerken, die von anderen Benutzern gemeldet wurden, wartet es auf Sie. Leider haben Sie keine andere Wahl, als zu warten, bis Instagram das Problem von ihrer Seite behebt.

Sie können auch zu Twitter gehen und Trendthemen überprüfen, um zu bestätigen, ob Instagram nicht verfügbar ist oder nicht.

2. Instagram aktualisieren

Nicht jeder hat die Angewohnheit, Apps regelmäßig aus dem App Store oder Google Play Store zu aktualisieren. Aber manchmal müssen Sie Ihre täglichen Treiber wie Instagram, WhatsApp usw. aktualisieren, die eine bessere Stabilität und Zuverlässigkeit versprechen.



Instagram aktualisieren

Öffnen Sie den Google Play Store oder App Store und aktualisieren Sie die Instagram-App auf die neueste verfügbare Version. Öffnen Sie dann Instagram und versuchen Sie erneut, die Startseite zu laden.

3. Aktivieren Sie mobile Daten für Instagram (iPhone)

Mit dem iPhone können Sie die mobilen Daten in bestimmten Apps einschränken, um den Datenverbrauch nicht zu übertreiben. Wenn Sie beispielsweise mobile Daten für Instagram deaktiviert haben, wird der Feed nicht geladen. Führen Sie stattdessen die folgenden Schritte aus, um es wieder zu aktivieren.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen-App auf dem iPhone.

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und finden Sie Instagram.



Instagram aus den Einstellungen öffnen


Aktivieren Sie mobile Instagram-Daten

Schritt 3: Aktivieren Sie Mobile Data aus dem folgenden Menü.

4. Verwenden Sie eine schnelle Internetverbindung

Bei Reels, Stories und Videos benötigt Instagram eine starke Internetverbindung, um die Inhalte für Sie zu laden.

Wenn Sie mit einer langsamen Internetverbindung arbeiten, wechseln Sie zu einem besseren Netzwerk, um den Instagram-Feed zu aktualisieren. Der Zugriff auf Instagram über das öffentliche Wi-Fi-Netzwerk kann beispielsweise zu einem Fehler bei der Aktualisierung des Feeds in der App führen.

Diese öffentlichen Wi-Fi-Netzwerke sind normalerweise mit einer großen Anzahl von Geräten überlastet, die mit ihnen verbunden sind.

5. Erzwingen Sie das Stoppen von Instagram (Android)

Wie Force Quit auf dem Mac und End Task unter Windows beendet Force Stop auf Android jede App-bezogene Aktivität im Hintergrund vollständig. Sie können die Methode verwenden und den Fehler von Instagram beheben, der den Feed nicht aktualisieren konnte.

Schritt 1: Suchen Sie Instagram über den Startbildschirm oder die App-Schublade und drücken Sie lange auf das App-Symbol.

Schritt 2: Gehen Sie zum App-Info-Menü.



App-Infomenü öffnen

Schritt 3: Tippen Sie auf Stopp erzwingen und bestätigen Sie Ihre Entscheidung.



Instagram stoppen erzwingen

Starten Sie Ihr Android-Telefon neu und öffnen Sie Instagram erneut.

6. Cache und Speicher löschen (Android)

Instagram sammelt Cache im Hintergrund, damit es Ihre häufig besuchten Seiten und Konten schnell für Sie laden kann. Ein beschädigter Cache kann jedoch dazu führen, dass der Feed-Fehler nicht aktualisiert werden konnte. So können Sie den Cache und den Speicher auf Instagram auf Android löschen.

Schritt 1: Tippen Sie lange auf das Instagram-Symbol und gehen Sie zum App-Info-Menü.

Schritt 2: Tippen Sie auf Speicher & Cache.



App-Infomenü öffnen


Speicher- und Cache-Menü öffnen

Schritt 3: Wählen Sie im folgenden Menü Speicher löschen und Cache leeren.



Speicher und Cache löschen

Öffnen Sie Instagram erneut und Sie werden sehen, dass die App neue Inhalte für Sie lädt.

7. Geben Sie uneingeschränkte Datennutzung (Android)

Android bietet einen übersichtlichen Datensparmodus, mit dem Sie die Datennutzung auf dem Telefon einschränken können. Wenn der Datensparmodus jedoch aktiviert ist, kann es zu Störungen bei Instagram kommen und der Feed auf dem Startbildschirm konnte nicht aktualisiert werden.

Sie müssen den Datensparmodus nicht vollständig deaktivieren. Stattdessen können Sie Instagram uneingeschränkten Zugriff auf die Datennutzung gewähren, um normal zu funktionieren, auch wenn der Datensparmodus aktiviert ist.

Schritt 1: Drücken Sie lange auf das Instagram-App-Symbol und öffnen Sie das App-Info-Menü.



App-Infomenü öffnen


Mobile Daten- und WLAN-Menü öffnen

Schritt 2: Gehen Sie zu Mobile Daten & WLAN und aktivieren Sie Uneingeschränkte Datennutzung aus dem folgenden Menü umschalten.



Uneingeschränkte Datennutzung aktivieren

8. Instagram erneut anmelden

Dieser Trick hat bei vielen funktioniert, es lohnt sich also, ihn einmal auszuprobieren. Zuerst müssen Sie die Instagram-App öffnen, zu Konto > Menü Mehr > Einstellungen gehen.



Gehe zu den Instagram-Einstellungen


Von Instagram abmelden

Scrollen Sie nach unten und melden Sie sich von der App ab. Versuchen Sie sich erneut anzumelden und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde oder nicht.

Beginnen Sie mit dem Durchsuchen von Instagram

Sie können Instagram jederzeit von einem anderen Gerät aus verwenden oder sich für die Instagram-Webversion entscheiden, um die neueste Zeitachse zu überprüfen. Wenn Sie Instagram satt haben oder eine Pause von der Social-Media-Plattform einlegen möchten, können Sie Ihren Instagram-Account außerdem dauerhaft deaktivieren oder löschen.

Verwandt :  Zehn Möglichkeiten, um den Überblick über Ihren Job zu behalten
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.