So ändern Sie App-Icons mit dem Terminal schnell in Big Sur-Stil-Icons

macOS Big Sur brachte eine massive Überarbeitung der Benutzeroberfläche für den Mac mit sich. Es fügte das Kontrollzentrum, ein neues Benachrichtigungszentrum mit neu gestalteten Widgets und vieles mehr hinzu. Außerdem wurde ein neues Icon-Design für Apps eingeführt. Das ist in Ordnung, aber das Problem ist, dass viele Entwickler ihre App-Symbole nicht auf dieses neue Design aktualisiert haben. Das bedeutet, dass Ihr Mac inkonsistent und ziemlich seltsam aussehen kann. Glücklicherweise gibt es eine einfache Lösung. So ändern Sie alle App-Symbole mit Terminal auf dem Mac in Symbole im Big Sur-Stil.

So ändern Sie App-Icons in Big Sur-Stil-Icons

Es gibt viele Möglichkeiten, Symbole auf einem Mac zu ändern. Bei einem so großen Update wie Big Sur kann das manuelle Ändern von App-Symbolen jedoch mühsam sein, weshalb wir Ihnen eine einfachere und schnellere Möglichkeit zeigen, dies zu tun.

Wir werden auch andere Möglichkeiten zum Ändern von App-Symbolen in macOS Big Sur behandeln, nur für den Fall, dass Sie das Terminal nicht verwenden möchten. Sie können das Inhaltsverzeichnis unten verwenden, um zu der Methode zu springen, die Sie ausprobieren möchten.

1. Ändern Sie die App-Symbole mit dem Terminal in den Big Sur-Stil

Diese erste Methode erfordert einige Anstrengungen Ihrerseits, ist jedoch völlig kostenlos und ändert fast jedes App-Symbol in das neue Design. Hier ist, was Sie tun müssen.

Voraussetzungen

Auf Ihrem Mac muss NodeJS installiert sein. Wenn nicht, können Sie es herunterladen von dieser Link.

Sobald Sie es installiert haben, überprüfen Sie einfach, ob die Installation erfolgreich war, indem Sie den folgenden Befehl in der Terminal-App ausführen.

node -v

Das Terminal sollte die auf Ihrem Computer installierte Version von NodeJS anzeigen. Ist dies nicht der Fall, sollten Sie NodeJS erneut installieren.

So ändern Sie App-Symbole mit Terminal

Nachdem wir nun die NodeJS-Installation aus dem Weg geräumt haben, beginnen wir mit dem Reparieren der App-Symbole.

  • Starten Sie Terminal und verwenden Sie den folgenden Befehl
cd ../..

  • Verwenden Sie nun den folgenden Befehl, um in den Anwendungsordner auf Ihrem Mac zu gelangen
cd Applications/

  • Jetzt werden wir eine Terminal-App installieren, die den Rest unserer Arbeit für uns erledigt. Verwenden Sie einfach den folgenden Befehl.
sudo npm i -g iconsur

  • Da wir ’sudo‘ verwendet haben, werden Sie aufgefordert, Ihr Passwort einzugeben. Geben Sie es einfach ein. Sie werden keine Zeichen auf dem Bildschirm sehen; Das ist normal. Geben Sie Ihr Passwort ein und drücken Sie die Return-/Enter-Taste.
  • Es wird ein Fortschrittsbalken angezeigt und Iconsur wird heruntergeladen und auf Ihrem System installiert.
  • Verwenden Sie nach der Installation einfach den folgenden Befehl, um das App-Symbol in ein Big Sur-Symbol zu ändern. Ersetzen Sie ‚App-Name‘ durch den Namen der App, für die Sie das Symbol ändern möchten.
sudo iconsur set [app name]
  • Ich möchte beispielsweise das Symbol für Microsoft Edge ändern, daher verwende ich den folgenden Befehl. Das „“, das Sie nach „Microsoft“ sehen, ist ein Escape-Zeichen. Sie müssen es für Apps mit Leerzeichen verwenden, wie z. B. Microsoft Word, Microsoft Excel usw.
sudo iconsur set Microsoft Edge.app

  • Auf Ihrem Terminal sehen Sie einige Ausgabezeilen, die Ihnen sagen, was Iconsur macht. Sobald alles erledigt ist, sehen Sie so etwas wie „Erfolgreich eingestelltes Symbol für /Applications/Microsoft Edge.app“.
  • Schauen Sie sich die Vorher-Nachher-App-Symbole für Microsoft Edge im Launchpad an. Wie Sie sehen können, entspricht das neue Symbol den Big Sur-Symbolstilen besser.
Verwandt :  4 Tipps zur Verbesserung der Schlafaufzeichnung in iOS 14 auf dem iPhone

Sie können das Sudo-Iconsur-Set wiederholen [app name] Terminalbefehl für beliebig viele Apps.

Notiz: Die Symbole können sich nach App-Updates wieder ändern. Führen Sie in einem solchen Fall einfach den Befehl iconsur erneut aus.

2. Ändern Sie App-Symbole manuell mit Finder

Wenn Sie das Terminal aus irgendeinem Grund nicht verwenden möchten oder nur das Symbol für eine einzelne App ändern müssen und Iconsur sich übertrieben anfühlt, können Sie die Symbole auch mit dem Finder ändern. Hier ist wie.

Um diese Methode zu verwenden, müssen Sie das neue Symbol, das Sie festlegen möchten, irgendwo auf Ihrem Mac gespeichert haben. Ich verwende hier das iOS-App-Symbol für Photoshop.

  • Klicken Sie im Finder in der Seitenleiste auf „Anwendungen“. Wenn es nicht da ist, drücken Sie einfach „Befehl + Umschalt + G“, geben Sie „/Programme/“ ein und drücken Sie die Eingabetaste, um in den Ordner „Programme“ zu gelangen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App, für die Sie das Symbol ändern möchten. Für dieses Beispiel verwende ich Adobe Photoshop, da ich Photoshop noch nicht auf die neueste Version aktualisiert habe. Klicken Sie im Kontextmenü auf „Informationen“.
  • Öffnen Sie das heruntergeladene Symbol in der Vorschau. Drücken Sie Strg+A, um es auszuwählen und Strg+C, um es zu kopieren.
  • Klicken Sie nun im Fenster Get Info auf das App-Symbol und drücken Sie Strg+V. An dieser Stelle werden Sie aufgefordert, Ihr Passwort einzugeben. Einfach eintippen und die Änderung bestätigen.

Das war’s, Photoshop verwendet jetzt das neue App-Symbol, das ich eingestellt habe. Sie können dies für so ziemlich jede App auf Ihrem Mac tun.

3. Verwenden Sie Replacecon, um Symbole zu ändern

Wenn Sie im Gegensatz zu mir nicht gerne in der Terminal-App spielen, sollten Sie sich Replacecon ansehen. Diese App scannt automatisch alle installierten Apps auf Ihrem Mac und sucht im Web nach Symbolen dafür. Sie können dann auswählen, welche Symbole zum Ersetzen Ihrer alten App-Symbole verwendet werden sollen.

Die App kostet 2,99 US-Dollar, sodass Sie hier etwas Geld ausgeben müssen. Es nimmt jedoch die manuelle Arbeit aus dem Job und macht es viel einfacher.

Purhcase-Ersatz (2,99 $)

Ändern Sie ganz einfach App-Icons in Big Sur-Stil-Icons

Obwohl ich erwarte, dass die meisten großen Entwickler ihre Mac-App-Symbole aktualisieren werden, damit sie dem neuen Design von Apple entsprechen, könnte dies einige Zeit dauern. Es ist also eine gute Idee, die Dinge bis dahin selbst in die Hand zu nehmen und Ihre App-Symbole selbst zu ändern. Auf diese Weise sieht Ihr Mac sauberer und konsistenter aus.

Verwandt :  Erstellen Sie Ihr eigenes Urlaubsvideo mit After Effects-Vorlagen

Wir haben Methoden für Leute aufgenommen, denen es nichts ausmacht, das Terminal zu benutzen, Leute, die die Arbeit manuell erledigen möchten, und sogar eine kostenpflichtige Option für diejenigen, die eine schnelle Lösung für alle App-Symbole suchen. Hoffentlich hat Ihnen dieser Artikel geholfen, die Symbole auf Ihrem Mac in die neuen Symbole im Big Sur-Stil zu ändern. Wenn Sie Zweifel haben oder Hilfe benötigen, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen und wir werden Ihnen mit Sicherheit weiterhelfen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.