Die 10 besten Sci-Fi-Filme auf Hulu

Hulu-Logo

Die Sci-Fi-Auswahl auf Hulu reicht von Action über Drama bis hin zu Comedy, einschließlich neuer Veröffentlichungen und renommierter Klassiker. Hier sind 10 der besten Science-Fiction-Filme, die auf Hulu gestreamt werden können.

Beste Sci-Fi-Filme auf Hulu

  • Ankunft
  • Kolossal
  • Der Wirt
  • Der Eisengigant
  • Melancholie
  • Raubtier
  • Roboter & Frank
  • Rettet euch!
  • Die Form des Wassers
  • Star Trek VI: Das unentdeckte Land

VERBUNDEN: Die 10 besten Actionfilme auf Hulu

Ankunft

Amy Adams sieht sich in Denis Villeneuves cerebralem Science-Fiction-Film einer anderen Art von Alien-Invasion gegenüber Ankunft, basierend auf einer Kurzgeschichte des bekannten Autors Ted Chiang. Die Linguistin Louise Banks (Adams) ist Teil eines Teams, das versucht, mit Außerirdischen zu kommunizieren, die auf der Erde gelandet sind. Ihre Fähigkeit, sie zu verstehen, könnte den Unterschied zwischen Frieden und Krieg bedeuten.

Durch das Erlernen der Sprache der Außerirdischen wird Louise selbst verändert und erhält ein besseres Verständnis für Zeit und Raum sowie für ihre eigene emotionale Entwicklung und ihren Platz im Universum.

Kolossal

Eine Untersuchung von Sucht, Selbsthass und giftiger Männlichkeit sowie riesigen Monsterangriffen, Kolossal ist eine einzigartige Interpretation des Kaiju-Subgenres. Anne Hathaway spielt eine ziellose Frau, die nach dem Verlust ihres Jobs und ihres Freundes in ihre Heimatstadt zurückkehrt.

Sie verbindet sich wieder mit einem alten Kumpel (Jason Sudeikis), während sie in einer örtlichen Bar arbeitet, und sie entdeckt auch, dass sie irgendwie psychisch mit einem massiven Godzilla-ähnlichen Monster in Korea verbunden ist. Es ist eine seltsame Prämisse, die irgendwie sowohl als ergreifendes Drama als auch als albernes Schaufenster für Monsterschlachten funktioniert.

Der Wirt

Vor dem Gewinn mehrerer Oscars für ParasitDer koreanische Filmemacher Bong Joon-ho führte Regie bei Sci-Fi-Genre-Bender Der Wirt. Ein Monsterfilm mit Elementen der albernen Komödie, des sozialen Kommentars und des Familiendramas. Der Wirt folgt einem Vater, als er versucht, seine Tochter aus den Fängen einer im Han-Fluss lebenden Kreatur zu retten. Bong inszeniert einen groß angelegten Katastrophenfilm mit relativ geringem Budget und verankert die Geschichte in den unermüdlichen Bemühungen einer Familie, sich wieder zu vereinen.

Der Eisengigant

Brad Birds animierte Fabel Der Eisengigant war bei seiner ersten Veröffentlichung ein Kassenfehler, hat sich aber seitdem zu einem beliebten Familienklassiker entwickelt. Basierend auf Ted Hughes ‚Roman erzählt er die Geschichte eines Jungen namens Hogarth, der sich mit einem täuschend sanften Roboter aus dem Weltraum anfreundet.

Es spielt im Jahr 1957 und ist eine Hommage an Science-Fiction-Filme aus der Zeit des Kalten Krieges. Gleichzeitig erzählt es eine sensible Geschichte über einen Jungen, der um den Verlust seines Vaters trauert. Es gibt Spannung und Action, wenn Regierungsagenten näher kommen, aber der Kern des Films ist die herzerwärmende zentrale Beziehung zwischen Hogarth und dem Roboter.

Melancholie

Das Ende der Welt ist nur eine weitere depressive Episode für Justine (Kirsten Dunst) in Lars von Triers launischem Science-Fiction-Drama Melancholie. Ein streunender Planet könnte auf einem Weg sein, mit der Erde zusammenzustoßen und alles Leben zu zerstören, und Justine kann kaum die Energie aufbringen, um sich darum zu kümmern.

Von Trier verwendet das bevorstehende Ende der menschlichen Zivilisation als Metapher für die Trägheit der Depression, wenn sowohl schreckliche als auch freudige Ereignisse (wie Justines eigene Hochzeit) kein emotionales Gewicht haben. Dunst fängt Justines Geisteszustand eindringlich ein, und von Trier bringt sie mit herrlich melancholischen Bildern zusammen.

Raubtier

Ein Höhepunkt der Blütezeit des Actionfilms von Arnold Schwarzenegger in den 1980er Jahren, Raubtier ist ein intensiver, gewalttätiger Dschungel-Thriller mit einem gefährlichen außerirdischen Antagonisten. Ein Team von Söldnern, angeführt von Schwarzeneggers niederländischem Kopf, in die zentralamerikanische Wildnis, um einen entführten Diplomaten zu retten, nur um von einem Außerirdischen verfolgt zu werden, der Menschen für den Sport jagt.

Mit einer unterstützenden Besetzung von Macho-All-Stars (einschließlich Jesse Ventura und Carl Weathers), Raubtier ist ein muskulöser Actionfilm voller unvergesslicher Linien. Es liefert auch einen der legendären Außerirdischen des Kinos, der in zahlreichen Fortsetzungen und Ausgründungen Menschen (und andere Außerirdische) bedrohte.

Roboter & Frank

Frank Langella spielt die menschliche Titelfigur in der zurückhaltenden Science-Fiction-Dramedy Roboter & Frank. Frank ist ein pensionierter Juwelendieb, dessen Sohn ihm einen Roboter-Hausmeister kauft, um ihm zu helfen, da er unter Gedächtnisverlust leidet. Frank ärgert sich zunächst über den Roboter, meldet ihn dann aber an, um ihm bei der Planung eines endgültigen Überfalls zu helfen. Langella ist großartig als der einstige kriminelle Mastermind, der versucht, an seinen glorreichen Tagen festzuhalten, und der Film verwendet sein Science-Fiction-Konzept, um Themen wie Altern, Vermächtnis und Bedauern zu untersuchen.

Rettet euch!

Ein paar tausendjährige Hipster verpassen fast die Apokalypse in der toten Science-Fiction-Komödie Rettet euch! Das Brooklyn-Paar Jack (John Reynolds) und Su (Sunita Mani) beschließen, eine Woche in einer abgelegenen Kabine zu verbringen, um sich wieder miteinander zu verbinden und sich von ihrer ständigen Online-Sucht zu lösen.

Währenddessen wird die Erde von Außerirdischen überfallen, die Jack und Su erst bemerken, wenn es zu spät ist, um zu entkommen. Der Film balanciert seinen witzigen Beziehungshumor mit der Absurdität der süßesten tödlichen außerirdischen Invasoren, die jemals auf dem Bildschirm dargestellt wurden.

Die Form des Wassers

Guillermo del Toros Oscar-Preisträger Die Form des Wassers ist eine unwahrscheinliche Science-Fiction-Romanze zwischen einer stummen Frau und einer Unterwasser-Kreatur. Hausmeisterin Elisa (Sally Hawkins) bleibt in der geheimen Regierungseinrichtung, in der sie arbeitet, meistens unbemerkt, was es ihr ermöglicht, sich dem Fischmann zu nähern, der dort gefangen gehalten wird.

Es ist eine unerwartete Geschichte, die del Toro mit bewusster Sorgfalt erzählt und die Liebe zwischen den beiden Charakteren echt erscheinen lässt. Er ist eine Hommage an klassische Kreaturenmerkmale und behandelt das Material mit Anmut und Staunen.

Star Trek VI: Das unentdeckte Land

Der letzte Film mit dem Original Star Trek TV-Besetzung, Star Trek VI: Das unentdeckte Land schickt sie auf eine hohe Note. Es ist eine der vielschichtigsten Darstellungen der kriegerischen Star Trek-Alien-Rasse der Klingonen, die Friedensgespräche mit der United Federation of Planets führen.

Natürlich sind Captain Kirk (William Shatner) und seine Crew mitten im Geschehen und treten gegen einen klingonischen Militärbefehlshaber (Christopher Plummer) an. Plummer bringt Gravitas in die Rolle des Bösewichts, und der Film ist im besten Fall sowohl klug als auch spannend Star Trek Tradition.

Verwandt :  So zeichnen Sie einen FaceTime-Anruf auf iPhone und Mac auf