Die 4 besten Möglichkeiten zum Übertragen von Videos von Android auf das iPhone und umgekehrt

Dokumente und Fotos sind normalerweise kleiner als Videos und können per E-Mail an andere gesendet werden. E-Mails haben jedoch eine Beschränkung der Dateigröße und daher können Videos, die in der Regel größer sind, nicht per E-Mail geteilt werden.


Video teilen Android Iphone Fi

Man könnte meinen, dass zum Übertragen von Videos auf ein anderes Telefon ein Computer erforderlich wäre. Vorbei sind jedoch die Zeiten, in denen man einen PC benötigte, um Dateien zwischen zwei Mobiltelefonen zu übertragen. Jetzt kann dies problemlos mit den anderen Methoden durchgeführt werden, die kein USB-Kabel oder einen Computer erfordern. Sie können Videos auch ohne Internet direkt zwischen zwei Telefonen übertragen.

Die Telefone können nicht nur vom gleichen Betriebssystem wie Android und Android oder iOS und iOS sein, sondern die Methoden funktionieren auch zwischen Android und iOS.

Was sind das für Methoden? Lassen Sie uns ohne weiteres erfahren, wie Sie Videos von Android auf das iPhone und umgekehrt übertragen.

1. Verwenden von Dateiübertragungs-Apps

Im Laufe der Jahre sind viele Dateiübertragungs-Apps entstanden. Mit ihnen können Sie Dateien wie Audio, Bilder, Videos, Dokumente und mehr senden. Diese Apps sind plattformübergreifend. Das heißt, sie sind sowohl für Android als auch für iOS verfügbar.


Videos senden Android Iphone 1

Sie sind auch sehr einfach zu bedienen. Alles, was Sie tun müssen, ist eine plattformübergreifende Dateiübertragungs-App auf beiden Telefonen zu installieren. Wählen Sie dann die Videodatei aus und senden Sie sie an das andere Gerät. Die einzige Voraussetzung für die meisten dieser Apps ist, dass die Telefone mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind (kann auch ein Hotspot sein).

Da Sie nicht einmal eine funktionierende Internetverbindung benötigen, ist die Dateiübertragungsgeschwindigkeit mit diesen Apps aufgrund der Wi-Fi Direct-Technologie ziemlich hoch. Und das Beste daran? Die Übertragung von Videos über diese Methode ist kostenlos und unbegrenzt.

Einige der Apps, die ich empfehlen würde, sind: Feem, SHAREit, Xender und Zapya. Weitere Informationen zu diesen Apps finden Sie hier. Ich bevorzuge Feem und Xender, da die Benutzeroberfläche benutzerfreundlich ist und sie nur über begrenzte Anzeigen verfügen.

2. Senden mit Chat-Apps

Es besteht eine 99%ige Chance, dass Sie mindestens einen Instant Messenger wie WhatsApp, Messenger, Telegram usw. auf Ihrem Telefon installiert haben. Sie können diese Chat-Apps auch verwenden, um Videos vom iPhone an Android und umgekehrt zu senden. Verwenden Sie einfach die bereitgestellte Videooption, um die Videodatei vom Telefon des Absenders anzuhängen.


Senden Sie Videos Android Iphone 2

Im Fall von WhatsApp erhalten Sie zwei Optionen: Galerie/Bibliothek und Dokument. Wenn Sie es über die Option Galerie (oder Bibliothek) senden, reduziert WhatsApp die Qualität des Videos. Um die Originalqualität beizubehalten, verwenden Sie die Funktion Dokumentanhang, um das Video in seiner Originalform zu senden.

Wie offensichtlich ist, benötigen diese Chat-Apps das Internet und die Übertragungsgeschwindigkeit hängt von Ihrer Internetgeschwindigkeit ab. Wenn Sie ein großes Video senden, kann es mit dieser Methode einige Zeit dauern.

Da die Apps Bandbreite verbrauchen, sollten Sie außerdem über einen ausreichenden Datenausgleich verfügen. Wir empfehlen, diese Methode für kleine Videos zu verwenden.

3. Cloud-Dienste

Ähnlich wie bei den Chat-Apps können Sie die Hilfe von Cloud-Speicher-Apps wie Google Drive, OneDrive, Dropbox und mehr nutzen, um Ihre Videos zu teilen. Auch hier fallen Datengebühren an (je nach Internettarif) und für die Übertragung wird grundsätzlich das Internet benötigt.


Senden Sie Videos Android Iphone 3

Grundsätzlich laden Sie das Video beliebiger Größe auf eines dieser Portale hoch, das in diesem Fall als Videospeicherdienst fungiert. Dann drückst du auf den Share-Button. Es wird ein gemeinsam nutzbarer Link generiert, den Sie mit dem Empfänger teilen müssen, der ein Android- oder iPhone-Benutzer sein kann.

Der Vorteil dieser Methode gegenüber den Chat-Apps besteht darin, dass Sie mit mehreren Personen gleichzeitig teilen können. Das liegt daran, dass das Video jetzt in der Cloud gespeichert ist. Alles, was Sie tun müssen, ist den Link zu teilen, ohne ihn erneut hochzuladen. Ja, der Receiver muss es am Ende erneut über das Internet herunterladen.

4. Online-Dienste nutzen

Wenn Sie keinen der Cloud-Dienste verwenden, gibt es andere Online-Dienste, die zum Freigeben von Videodateien verwendet werden können. Einige dieser Websites speichern Ihr Video für die spätere Weitergabe, während andere es nach einer bestimmten Zeit vernichten. Sie können Websites/Apps wie Send Anywhere und We Transfer überprüfen. Beide erzeugen einen gemeinsam nutzbaren Link. Laden Sie einfach Ihr Video hoch und teilen Sie den Link.


Senden Sie Videos Android Iphone 4

Ähnlich wie bei Cloud-Diensten und Chat-Apps ist auch hier Internet erforderlich. Ohne Internet ist die Videoübertragung nicht möglich. Der Vorteil hierbei ist, dass der Empfänger keine App herunterladen oder über das Konto verfügen muss. Verwenden Sie diese Methoden, um sehr große Videos zu senden.

Teilen leicht gemacht

Dies waren einige der besten Methoden, um Videos von Android auf das iPhone zu übertragen. Ich persönlich bevorzuge dafür Filesharing-Apps. Sie benötigen kein Internet und sind zudem schnell. Wenn das Video jedoch klein ist, helfen auch Chat-Apps. Welche Methode magst du? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Als nächstes: Stört Sie der Ton in Ihren Videos? Erfahren Sie, wie Sie es auf Android und iOS einfach entfernen können.

Verwandt :  So lösen Sie vertikale blaue Linien, die auf dem Laptop-Bildschirm erscheinen
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.