Eine vollständige Anleitung zum Einrichten und Verwenden von Microsoft Your Phone

Die meisten iPhone- und Mac-Benutzer genießen die enge Integration von Apple-Hardware und -Software. Dasselbe kann nicht über Android- und Windows-Benutzer gesagt werden. Viele Unternehmen versuchten, die Lücke zwischen Android und Windows zu schließen, nur um zu scheitern oder zu verfehlen. Also hat Microsoft das geändert und die Microsoft Your Phone-App eingeführt. Mit der Your Phone-App können Sie die Benachrichtigungen, Anrufe und Nachrichten Ihres Android-Telefons direkt von einem Windows-PC aus steuern.



Microsoft Ihr Telefon einrichten

Die gute Nachricht ist, dass Microsoft dem Your Phone-Projekt verpflichtet zu sein scheint. Der Softwareriese hat die Funktionalität und Stabilität von Your Phone seit seiner Einführung stetig verbessert. Und es funktioniert mit Millionen von Windows 10- und Android-Geräten. Die meisten OEMs wie Dell, Samsung, ASUS usw. schränkten eine solche Integration mit ihren Geräten ein.

In diesem Beitrag werden wir die vollständige Anleitung zum Einrichten und Verwenden des Microsoft Your Phone-Dienstes durchgehen. Lass uns anfangen.

System Anforderungen

Bevor wir mit der Anleitung beginnen, ist es wichtig, die Systemanforderungen für eine erfolgreiche Verbindung zwischen Windows 10 und Android-Geräten mithilfe der App zu verstehen.

Die Your Phone-App erfordert Folgendes, um zu funktionieren:

Ein PC mit Windows 10 April 2018 Update oder höher. Wenn Sie derzeit das Update vom April 2018 ausführen, müssen Sie die Your Phone-App aus dem Microsoft Store installieren. Bei jeder Windows-Version nach dem Update vom April 2018 ist die App vorinstalliert.

Auf dem Android-Gerät sollte mindestens Android 7.0 (Nougat) ausgeführt werden.

So verknüpfen Sie Ihre Geräte

Stellen Sie sicher, dass Ihr PC und Ihr Android-Gerät in der Nähe, eingeschaltet und mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind.

Führen Sie die folgenden Schritte auf Ihrem Android-Gerät aus.

Schritt 1: Installieren Sie Ihre Telefon-App aus dem Play Store.

Schritt 2: Folgen Sie dem geführten Einrichtungsprozess. Wenn Sie aufgefordert werden, sich bei der Your Phone Companion-App anzumelden, stellen Sie sicher, dass Sie dasselbe Microsoft-Konto verwenden, das Sie auf Ihrem PC verwenden.



Verbindung zulassen

Befolgen Sie nun die folgenden Schritte auf dem PC, um Ihr Telefon einzurichten.

Schritt 1: Drücken Sie die Windows-Taste, suchen Sie nach Ihrem Telefon und wählen Sie die App „Ihr Telefon“ aus den Ergebnissen aus.

Schritt 2: Sie werden aufgefordert, sich bei Ihrem Microsoft-Konto anzumelden. Sie müssen sich auf Ihrem Android-Gerät bei demselben Microsoft-Konto anmelden, um beide Geräte zu verknüpfen.

Schritt 3: Folgen Sie dem geführten Einrichtungsprozess und erteilen Sie die erforderlichen Berechtigungen.

Schritt 4: Der Dienst fordert Sie auf, Ihr Android oder iPhone anzuschließen (Ihr Telefon funktioniert am besten mit einem Android-Gerät, da die iOS-Unterstützung ziemlich begrenzt ist). Wählen Sie Android aus und klicken Sie auf Weiter.



Android oder iOS verbinden

Schritt 5: Öffnen Sie Ihre Telefon-App auf Android, und sie wird automatisch mit Ihrem Telefon auf dem PC verbunden. Sie werden eine Benachrichtigung für eine erfolgreiche Verbindung bemerken.



Telefon verknüpft

Ihre Telefonfunktionen

Die harte Arbeit ist getan. Wenn Ihr Telefon und Ihr PC von nun an mit demselben Netzwerk verbunden sind, verbindet sich Ihre Telefon-App auf dem PC mit dem Android-Gerät. Alles, was Sie tun müssen, ist, die App Your Phone auf dem Windows 10-Gerät zu öffnen, und sie synchronisiert die Daten vom verbundenen Android-Telefon.

Werfen wir einen Blick auf alle Funktionen des Your Phone-Dienstes.

Benachrichtigungen: Immer wenn Sie eine Benachrichtigung auf Ihrem Android-Gerät erhalten, ahmt die Your Phone-App dieselbe Benachrichtigung auf Ihrem Windows-PC nach. Es ist ein Segen, da Sie nicht zum Telefon greifen müssen, um die neueste Benachrichtigung zu sehen.

Eine weitere nette Sache ist, dass Sie auch auf Benachrichtigungen reagieren können. Sie können die Benachrichtigung oben anheften, löschen und sogar diese schnellen Aktionen auf Android-Telefonen verwenden.



Benachrichtigen Sie Ihr Telefon

Wenn Sie beispielsweise eine E-Mail in der Outlook-App erhalten, können Sie die E-Mail direkt über die App „Ihr Telefon“ unter Windows 10 archivieren, löschen oder beantworten. Ebenso erhalten Benutzer die Option „Abschließen“ und „Schlummern“ beim Empfangen von eine Aufgabenbenachrichtigung aus der Microsoft To-Do-App.

Mitteilungen: Benutzer werden diese Integration zu schätzen wissen. Auf der Registerkarte Nachrichten zeigt Ihre Telefon-App alle Android-Gerätenachrichten auf dem Windows-PC an. Sie können auch direkt vom Desktop aus eine neue Nachricht verfassen.

Fotos: Auf der Registerkarte Fotos werden alle Fotos aus der Gerätegalerie auf dem Windows-PC angezeigt. Mit der App „Ihr Telefon“ können Sie Medien schnell vom Telefon auf den PC übertragen.



Registerkarte

Anrufe: Sie können auf die Liste der letzten Anrufe zugreifen, Anrufe annehmen und sogar Ihre Freunde über die Wähltastatur in der App „Ihr Telefon“ anrufen.



Ruft dein Telefon an

Weblinks senden: Dies ist nützlich, wenn Sie auf Mobilgeräten im Internet surfen und die Weblinks auf den Desktop senden möchten, um sie auf einem größeren Bildschirm zu lesen. Tippen Sie einfach in einem beliebigen Browser auf die Schaltfläche Teilen, wählen Sie Ihr Telefon aus und senden Sie es an den verbundenen PC.



An Ihr Telefon senden


Link an PC senden

Neben diesen wichtigen Funktionen können Sie auch den Akkustand des verbundenen Telefons und die ungelesenen Benachrichtigungen in der Taskleiste anzeigen.

Passen Sie Ihr Telefonerlebnis an

  • Microsoft hat hier nicht aufgehört. Sie können Ihr Telefonerlebnis personalisieren. Sie können beispielsweise zu Ihren Telefoneinstellungen > Funktionen gehen und Benachrichtigungen für bestimmte Apps selektiv deaktivieren.


Apps erlauben, Benachrichtigungen zu senden
  • Ein weiterer cooler Trick ist, dass Sie die Ansicht des Benachrichtigungsbanners mit der Anpassungsoption in der App ändern können.


Aussehen des Banners ändern
  • Wenn Sie Transparenzeffekte in Windows verwenden, können Sie den App-Hintergrund dem Hintergrundbild Ihres Android-Telefons anpassen.


Hintergrund

Überbrücken Sie Ihr Telefon

Microsoft arbeitet an der Link to Windows-Funktion, um alle installierten Android-Apps auf dem großen Bildschirm genießen zu können. Aktuell funktioniert die Funktion nur mit ausgewählten Samsung Flaggschiff-Geräten.

Ihr Telefondienst in seiner aktuellen Form ist für Android- und Windows-Benutzer sehr nützlich. Egal, ob Sie schnell auf ein Gespräch antworten, auf Ihre Social-Media-Beiträge antworten oder Essen bestellen müssen, Sie können dies schnell tun, indem Sie den großen Bildschirm, die Tastatur, die Maus, den Stift und den Touchscreen Ihres PCs zusammen mit Ihren anderen PC-Apps verwenden. Probieren Sie es aus und teilen Sie Ihre Erfahrungen im Kommentarbereich unten.

Next Up:

Microsoft Launcher ist ein weiteres nettes Tool, um die Lücke zwischen Android- und Windows-Geräten zu schließen. Lesen Sie die vollständige Anleitung unten, um Microsoft Launcher auf Android einzurichten und zu verwenden.

Verwandt :  So beheben Sie eine schlechte Batterielebensdauer von iOS 15 Beta
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.