10 häufige Probleme mit dem Galaxy Note 5 und wie man sie behebt

Das Samsung Galaxy Note 5 ist fast drei Jahre alt und immer noch stark, aber es ist nicht perfekt. Jetzt, im Jahr 2018, sieht man dem Telefon sein Alter an und die Besitzer haben immer mehr Probleme. Hier beschreiben wir einige der häufigsten Probleme mit dem Galaxy Note 5 und wie sie möglicherweise behoben werden können.

Wir wissen, dass ein neues Galaxy Note 9 auf dem Weg ist, aber das bedeutet nicht, dass Sie das Note 5 aufgeben sollten. Es ist ein großartiges Telefon, und wir hören sogar Berichte, dass es sogar das Android 8.0 Oreo-Update erhalten wird . Dem älteren Phablet von Samsung neues Leben einhauchen.

Es gibt viele potenzielle Probleme, auf die Besitzer von Galaxy Note 5 stoßen werden. Da es so alt ist, können Probleme mit dem Fingerabdruckscanner, zufällige Neustarts, GPS-Probleme, Probleme mit dem kabellosen Laden und mehr auftreten. Ganz zu schweigen von zufälligen Problemen nach jahrelangen Software-Updates. Auf all das und mehr gehen wir weiter unten ein.

Note-5-review-camera-720x4801

Für den Anfang können Sie fast jedes kleine Problem lösen, indem Sie einfach das Telefon neu starten. Ein Schritt, den die meisten Besitzer nicht annähernd genug tun. Halten Sie einfach den Netzschalter gedrückt und klicken Sie auf Neustart. Dies behebt normalerweise Signalprobleme, nicht durchkommende Textnachrichten, langsame Leistung, Batterieprobleme und andere seltsame Probleme.

Sie werden überrascht sein, wie oft ein schneller Neustart das Telefon wieder reibungslos laufen lässt. Allerdings erfordern ernstere Probleme etwas mehr Aufwand. So fangen Sie an.

Probleme mit dem Fingerabdruckscanner

Ein Problem, das wir in den ersten Monaten bis jetzt drei Jahre später gehört haben, ist der Fingerabdruckscanner. Es ist etwas, mit dem jedes veröffentlichte Telefon zu tun hat. Ob es nicht genau ist, Sie Fehler bekommen oder etwas anderes. Wie auch immer, wir können helfen.

Der obige Beitrag geht auf unzählige mögliche Szenarien ein, in denen der Fingerabdruckscanner nicht funktioniert, ungenau ist oder andere Probleme hat.

Wenn Benutzer Probleme damit haben, dass es nicht genau ist und einen Finger nicht lesen kann, löschen Sie alles und versuchen Sie es erneut. Gehen Sie einfach zu Einstellungen> Persönlich> Sperrbildschirm & Sicherheit> Fingerabdrücke> Tippen Sie auf Ihren Finger, um den Zugriff zuzulassen, und drücken Sie lange auf einen der gespeicherten Fingerabdrücke und tippen Sie auf „Entfernen“. Dadurch werden alle gespeicherten Fingerabdrücke gelöscht und Sie können neu beginnen und sie erneut hinzufügen.

Einige Forenmitglieder schlagen vor, denselben Finger im System zu verdoppeln, um die Erfolgschancen zu erhöhen. Persönlich macht dies das System nur noch verwirrender, daher empfehlen wir, nur eine Eingabe für jeden Finger vorzunehmen. Bewegen Sie es während der Einrichtung in mehrere verschiedene Richtungen und Winkel, um das beste Ergebnis zu erzielen. Wenn Sie eine Hülle oder einen Displayschutz haben, lernen Sie Ihren Fingerabdruck neu, nachdem er installiert wurde, um den richtigen Winkel zu finden, in dem Sie ihn am häufigsten verwenden. Damit erzielen Sie die besten Ergebnisse.

Wenn Sie immer noch Probleme haben, stellen Sie sicher, dass es sauber und frei von Kratzern ist. Manchmal kann es eine Minute lang kämpfen, aber normalerweise funktioniert es danach.

Hinweis 5 Probleme mit der Batterielebensdauer

Das Galaxy Note 5 hat immer noch eine ziemlich gute Akkulaufzeit, aber heutzutage sieht man ihm langsam sein Alter an. Wenn ja, hier sind ein paar Tipps zum Ausprobieren.

Zunächst sollten Sie sicherstellen, dass keine bösartigen Apps den Akku entladen. Gehen Sie zu Einstellungen> System> Batterie und sehen Sie, was ganz oben in der Liste steht. Wenn es dort eine zufällige App gibt, löschen Sie sie oder öffnen Sie sie und nehmen Sie Änderungen vor, damit sie den Akku nicht so entladen kann, wie sie ist. In der Regel stehen das Android-System, Google-Dienste, der Bildschirm oder Spiele ganz oben. Wenn es etwas anderes ist, könnte das das Problem sein.

Hinweis-5-drahtlos

Versuchen Sie, das Telefon neu zu starten, da das Telefon möglicherweise eingeschaltet bleibt und ein schneller Neustart die Dinge löscht. Schließen Sie auch ungenutzte Apps, die groß sind, indem Sie dieser Anleitung folgen.

Darüber hinaus braucht das Telefon nach Jahren der Updates und Änderungen möglicherweise nur einen Neuanfang. Hier ist es hilfreich, einen Werksdaten-Reset durchzuführen und neu zu starten.

Verwandt :  So aktivieren Sie den Nachtmodus auf Google Pixel

Galaxy Note 5 GPS-Probleme

Einige Benutzer haben GPS-Probleme des Galaxy Note 5 gemeldet, die auch Teil der oben genannten Probleme mit der Akkulaufzeit sein könnten. Am besten schalten Sie GPS aus, wenn Sie es nicht benötigen, oder gehen Sie zu Einstellungen> Standort> und wählen Sie für „Ortungsmethode“ „WiFi & Mobilfunknetze“. Dadurch wird GPS für Apps wie Facebook, FB Messenger, Google Maps und mehr deaktiviert und die Akkulaufzeit verlängert. Die Turn-by-Turn-Navigation ist möglicherweise nicht so genau, schalten Sie sie also bei Bedarf mit GPS wieder in den Vollmodus.

Einige Updates im vergangenen Jahr zielten darauf ab, GPS und Konnektivität zu reparieren. An dieser Stelle sollten die meisten keine Probleme mit dem Note 5 haben.

Hinweis 5 WLAN- oder Verbindungsprobleme

Eine andere Sache, von der wir oft hören, sind WLAN-Probleme oder Verbindungs- und Datenprobleme. Menschen, die nicht in der Lage sind, auf das Internet zuzugreifen, Facebook zu verwenden, im Internet zu surfen und andere Dinge. Dies kann oft durch einen Neustart, das Aus- und Wiedereinschalten von WLAN oder eine kleine „Schnelleinstellung“ behoben werden, die Sie versehentlich in der Benachrichtigungs-Pulldown-Leiste getroffen haben.

Wenn Sie die Benachrichtigungsleiste auf dem Note 5 nach unten schieben, befinden sich am oberen Bildschirmrand unzählige kleine Symbole. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht versehentlich den Flugmodus oder sogar die Schaltfläche „Daten“ gedrückt haben. In diesem Fall können Sie keine Anrufe tätigen, keine SMS senden oder im Internet surfen.

Wenn Sie WLAN- oder Bluetooth-Probleme haben, ist es immer eine gute Idee, das Telefon neu zu starten, den drahtlosen Router in Ihrem Haus neu zu starten oder Bluetooth aus- und wieder einzuschalten. Eine andere Idee ist, ein drahtloses Netzwerk zu vergessen und dann erneut zu verbinden, wodurch die Verbindung und das Pairing wiederhergestellt und alle Probleme behoben werden. Gleiches gilt für Bluetooth.

Hinweis 5 Leistungsprobleme

Nachdem Sie das Gerät eine Weile besessen haben, Spiele spielen, Apps herunterladen und Updates akzeptieren, können sich die Dinge oft etwas verlangsamen. Dies liegt normalerweise daran, dass das Telefon einfach zu viel verwendet wird und oft ein Neustart das Problem behebt. Wenn nicht, haben wir ein paar andere extremere Maßnahmen, die die Leistung verbessern können.

Laden Sie Clean Master aus dem Google Play Store herunter und löschen Sie den „Cache“ auf dem Telefon. Lassen Sie nicht zu, dass diese App Fotos, Videos oder Apps löscht, sondern löschen Sie den Cache und deinstallieren Sie die App. Eine andere Möglichkeit, die wir empfehlen, besteht darin, in den sicheren Wiederherstellungsmodus zu booten und den Cache direkt auf dem Telefon zu löschen.

Note-5-review-main

Die erste mögliche Lösung, die wir empfehlen, ist ein Prozess, der die Cache-Partition löscht. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Cache-Partition auf dem Note 5 zu löschen:

Es ist auch eine gute Idee, nicht zu viele Apps installiert zu haben, achten Sie darauf, wie viel „interner Speicher“ auf dem Gerät übrig ist. Da es keinen Micro-SD-Steckplatz gibt, wenn Sie den gesamten internen Speicher verwenden, könnte das Telefon langsamer werden. Besonders jetzt, wo viele es seit über zwei Jahren besitzen.

Wenn Ihnen der interne Speicher ausgeht, erfahren Sie hier, wie Sie Speicherplatz freigeben und Ihr Galaxy Note 5 besser laufen lassen können. Wenn Sie jedoch wirklich möchten, dass sich das Telefon schnell anfühlt, versuchen Sie diesen Trick, der weniger als eine Minute dauert und große Ergebnisse liefert.

Galaxy Note 5 Kamerafehler

„Warnung: Kamera ausgefallen“ ist eine Benachrichtigung, mit der wir hören, dass einige Benutzer manchmal Probleme haben. Dies kann auf eine Vielzahl von Dingen zurückzuführen sein, und wir haben einige potenzielle Korrekturen. Ein Software-Update im Jahr 2017 hat dazu geführt, und wir hören es immer noch gelegentlich im Jahr 2018.

Wir hören, dass Samsungs eigene „Smart Stay“-Funktion dieses Problem verursacht. Smart Stay lässt den Bildschirm eingeschaltet, wenn Sie darauf schauen, aber es stört auch irgendwie die Kamera.

Gehen Sie zu und versuchen Sie es erneut mit der Kamera. Wenn es immer noch nicht funktioniert, starten Sie das Telefon neu oder führen Sie einen Hard-Reset durch, indem Sie die Ein-/Aus-Taste und die Home-Taste 7 Sekunden lang gedrückt halten. Versuchen Sie auch, zu Einstellungen > App-Manager > zu gehen und erzwingen Sie auch das Stoppen der Kameraanwendung.

Festsitzender S-Pen

Während der Veröffentlichung des Galaxy Note 5 tauchten Schlagzeilen über Leute auf, die den S-Pen-Stift falsch herum eingesteckt haben und stecken geblieben sind. Dies ist offensichtlich ein Designfehler, und Samsung hätte es so machen sollen, dass der Stift nicht rückwärts hineingehen kann, aber er kann. Aufgrund des Klickmechanismus zum einfachen Ein- und Ausklicken des Stifts in das Telefon bleibt er hängen, wenn Sie ihn falsch herum einsetzen, und wird wahrscheinlich für immer kaputt gehen, wenn Sie ihn herausziehen. Später verbesserten sie das Design in der Fertigung, sodass die meisten dieses Problem nie haben sollten.

Verwandt :  PSA: Android kann Sie daran erinnern, beim Gehen nach oben zu schauen

Note-5-Stylusmore-720x481

Setzen Sie den S-Pen natürlich nicht falsch herum ein, genauso wie Sie nicht das falsche Öl in Ihrem Auto oder Fahrzeug verwenden sollten. Seien Sie vorsichtig, vorsichtig und lassen Sie Kinder nicht mit dem S-Pen herumspielen, sonst könnten Sie in Schwierigkeiten geraten. Wenn der Stift rückwärts eindringt und stecken bleibt, haben wir gehört, dass einige Benutzer erfolgreich waren, ihn wiederzubekommen mit dieser Anleitung.

Hinweis 5: Probleme mit dem kabellosen Laden

Das Galaxy Note 5 ist eines der ersten Telefone, das mit schnellem kabellosem Laden funktionierte. Es ist eine ausgefallene Funktion, wird aber immer noch nicht so schnell aufgeladen wie eine Kabelverbindung, wie sie im Lieferumfang enthalten ist.

Wenn Sie Probleme beim kabellosen Laden haben, haben wir einige mögliche Lösungen.

Note5-fast-wireless-720x481

Verwenden Sie zum einen nur ein dünnes Gehäuse, wenn Sie kabellos laden möchten. Andernfalls gibt es eine Lücke zwischen dem Telefon und den Spulen im Ladegerät, und es funktioniert nicht. Oder es wird funktionieren, aber alle paar Minuten anhalten und Sie werden denken, dass es kaputt ist.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie ein „schnelles drahtloses Ladegerät“ gekauft haben, das 10 W Leistung abgibt. Die meisten normalen kabellosen Ladegeräte haben nur 5 W, und das ist die ältere langsame Methode. Selbst das neue iPhone X kann nur mit 7,5 W kabellos aufgeladen werden. Stellen Sie grundsätzlich sicher, dass Sie den richtigen Typ erhalten, stellen Sie sicher, dass das Telefon flach platziert ist, und verwenden Sie keine große Hülle.

Neustart des Galaxy Note 5

Natürlich können einige Benutzer hier und da andere kleine Probleme haben. Wie Bildschirmstörungen oder -drehung, Verzögerung, App-Abstürze oder andere kleinere Dinge, die oft durch einen einfachen Neustart behoben werden können. Tatsächlich behebt ein schneller Neustart die meisten Probleme, nach denen ich täglich gefragt werde.

Sie können das Telefon einfach neu starten, indem Sie lange auf die Ein-/Aus-Taste drücken und dann drücken. Es wird schnell ausgeschaltet und wieder in Betrieb genommen. Dies wird wahrscheinlich jedes kleine Problem lösen, das Sie haben.

Oben ist auch eine andere Methode, um einen Hard-Reset durchzuführen. Dies ist hilfreich für ein eingefrorenes oder nicht reagierendes Galaxy-Gerät, das auf dem Note 5 genauso funktioniert. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste zusammen 7-8 Sekunden lang gedrückt, bis Ihr Telefon vibriert und neu startet.

Andere Probleme und Fehlerbehebungen für Note 5

Wenn Sie mit anderen Arten von Problemen konfrontiert sind, können Sie uns unten einen Kommentar hinterlassen. Denken Sie daran, dass die meisten davon nach einem Neustart verschwinden. Wir empfehlen auch, Apps langsam zu deinstallieren, wenn Sie größere Probleme haben, da eines Ihre Probleme verursachen könnte. Wenn Sie feststellen, dass sich eine App nicht richtig verhält, deinstallieren Sie sie.

Wenn nichts anderes funktioniert, haben Sie zwei Möglichkeiten. Rooten Sie entweder das Telefon (Androids Version von Jailbreak) und flashen Sie benutzerdefinierte Software von Websites wie XDA-Entwickler, oder auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen löscht alles und setzt das Telefon auf die Standardsoftware zurück. Im Grunde so, wie es an dem Tag war, als Sie es gekauft haben. Dies ist, was ich nach jedem größeren Update mache (und was ich nach dem Android 7.0 Nougat-Update gemacht habe) oder wenn ich Probleme mit einem Telefon habe.

Dies ist ein letzter Ausweg und löscht alles auf dem Telefon.

Um das Samsung Galaxy Note 5 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, gehen Sie zu Einstellungen > Persönlich > Sichern und zurücksetzen. Wählen Sie dort aus. Wählen Sie dann einfach aus. Es wird neu gestartet und ist wieder brandneu. Melden Sie sich bei Google Mail an, beginnen Sie von vorne und seien Sie vorsichtiger, was Sie herunterladen und wie Sie das Telefon verwenden.

Updates haben entweder Probleme behoben oder Sie haben gelernt, damit umzugehen. Das sollten Sie aber nicht müssen, und hoffentlich sind unsere Tipps hilfreich. Wenn Sie ein großes Problem oder einen mechanischen Fehler haben, wenden Sie sich an Samsung, um weitere Unterstützung zu erhalten. Wir empfehlen auch das Stöbern in Samsung-Foren für XDA-Entwickler für Tipps und Hilfe oder besuchen Sie die Foren von AndroidCentral. Dies sind zwei hilfreiche Ressourcen, die einen Blick wert sind.