iCloud unter Windows: Alles, was Sie wissen müssen

Ob es uns gefällt oder nicht, die Cloud hat alles verändert, was wir tun. Schauen Sie sich zum Beispiel die Gerätesynchronisierung an. Apples iTunes-Software war früher der einzige Ort, an dem iPhone- und iPod-Benutzer mit ihren Medien interagierten. Sie haben dort Fotos, Musik und Videos hinzugefügt. Wahrscheinlich haben Sie dort auch einige Ihrer Lieblings-Apps gekauft. Heute ist all das immer noch vorhanden, aber alles andere als bequem. Über iCloud interagieren die meisten iPhone- und iPad-Besitzer heute mit ihren Medien.

iCloud ist ein digitaler Onlinedienst, der Ihnen die Pflege Ihrer Kontakte, Backups und Medienbibliotheken erleichtert. Der Dienst verwendet eine Internetverbindung, um alles, was einer einzelnen Apple-ID zugewiesen ist, zu sichern und über die gesamte Gerätepalette hinweg zu synchronisieren. Wenn Sie einen Kontakt auf Ihrem iPhone hinzufügen, wird er mit Ihrem iPad synchronisiert, ohne dass Sie etwas tun müssen.

icloud-drive-app-1

All dies ist ziemlich mühelos, aber nur, wenn Sie ein von Apple hergestelltes Notebook oder einen Desktop haben, mit dem Sie täglich interagieren. Wenn Sie Windows verwenden – wie die meisten iPhone-Besitzer – müssen Sie einige Software installieren und alles einrichten, bevor Sie das beste iCloud-Erlebnis für sich beanspruchen können.

Hier finden Sie alles, was Sie über iCloud unter Windows wissen müssen.

Was ist iCloud für Windows?

Einfach ausgedrückt ist iCloud für Windows das Softwarepaket, das Sie auf Ihren Windows-PC herunterladen und mit dem Sie mit den verschiedenen Teilen Ihrer iCloud-Bibliothek interagieren können. Jeder Besitzer eines Apple-Geräts erhält 5 GB kostenlosen Speicherplatz, um seine Bilder und mehr zu speichern. Mit iCloud für Windows bringen Sie diese Dinge auf Ihr Windows-Gerät.

Der Software-Download ist für jeden kostenlos verfügbar, der über ein gültiges iCloud-Konto verfügt. Um darauf zuzugreifen, gehen Sie einfach zu iCloud.com und melden sich mit der Apple-ID und dem Passwort an, die Sie haben. Damit alles richtig funktioniert, muss diese Apple-ID mit dem Konto übereinstimmen, das Sie auf Ihrem iPhone, iPad und in iTunes verwenden.

iCloud für Windows einrichten

Gehen Sie zum iCloud-Website um den Einrichtungsvorgang zu starten. Auch hier müssen Sie die Apple-ID und das Passwort angeben, die Sie normalerweise verwenden. Der Download-Link befindet sich unten auf der Einstellungsseite. iCloud ist ein Desktop-Programm und als solches nicht im Windows Store erhältlich.

iCloud-Homepage

iCloud 2

iCloud funktioniert auf PCs mit installiertem Windows 7 und höher. Um das Beste aus dem Service herauszuholen, benötigen Sie auch einige Extras. Anstatt mit den standardmäßigen Mail- und Kalender-Apps in Windows 8 und Windows 10 zu synchronisieren, erfordert iCloud für Windows die Installation einer weiteren Software auf Ihrem Computer, um alle Vorteile nutzen zu können, die es zu bieten hat: Microsoft Outlook. Alles ab Outlook 2007 unterstützt die iCloud für Windows-Synchronisierung. Überprüfen Sie Ihren PC, um sicherzustellen, dass Sie Outlook installiert haben, insbesondere wenn Sie die Office-Suite von Produktivitäts-Apps von Microsoft bereits installiert haben.

Verwandt :  So senden / empfangen Sie Geld mit UPI ohne Internet in Indien

Damit die Lesezeichensynchronisierung von iCloud für Windows funktioniert, benötigen Sie Internet Explorer 9 oder höher. Da Sie sich bereits auf einem Windows-Rechner befinden, sollte das kein Problem sein. Internet Explorer wird kostenlos auf PCs installiert. Wenn Sie Ihr Gerät regelmäßig aktualisieren, haben Sie bereits das neueste Update.

Nachdem Sie iCloud für Windows installiert haben, werden Sie aufgefordert, Ihren Windows-PC neu zu starten. Gehen Sie voran und tun Sie das jetzt.

Nach dem Neustart sehen Sie rechts in der Taskleiste ein iCloud-Symbol. Auch wenn iCloud nicht ausgeführt wird, ist es von dort aus immer im Hintergrund verfügbar. Fahren Sie fort und klicken Sie auf dieses Symbol. Klicken Sie nun auf Anmelden.

iCloud für Windows 3

Hier müssen Sie Ihre Apple-ID und Ihr Passwort angeben.

Die verschiedenen Teile von iCloud für Windows

Willkommen bei iCloud für Windows. Jetzt, da Sie den Einrichtungsvorgang abgeschlossen haben, ist es an der Zeit, sich einen besseren Überblick über die verschiedenen Funktionen zu verschaffen, die iCloud für Windows bietet.

Neben der Synchronisierung bietet iCloud einen dedizierten E-Mail-Dienst für Benutzer. Die Verwendung des E-Mail-Dienstes ist nicht erforderlich, um iCloud zu verwenden, aber Sie erhalten eine Benachrichtigung darüber, dass Sie kein iCloud-Konto in iCloud unter Windows haben, falls Sie dies noch nicht getan haben. Ob Sie sich dafür entscheiden, bleibt Ihnen überlassen.

icloud für windows 4

iCloud Drive dient ausschließlich der Dateifreigabe zwischen Ihren Geräten. Legen Sie alles in den iCloud Drive-Ordner und iCloud erledigt den Rest. Achten Sie nur darauf, wie viel Speicherplatz Sie für weitere Dateien zur Verfügung haben. Sie können später weitere hinzufügen.

iCloud Photos bietet das gleiche Erlebnis, jedoch ausschließlich für Fotos und Videos. Anstatt die aufgenommenen Bilder synchronisieren zu müssen, synchronisiert iCloud für Windows sie von Apples Servern und Ihrem Gerät. Sie können Ihre Bilder sortieren und einen stetigen Strom der aufgenommenen Bilder erhalten, indem Sie Photo Steam im Optionsfeld für iCloud-Fotos aktivieren.

2016-04-20 (4)

Ihre Lesezeichen werden automatisch mit Internet Explorer synchronisiert, aber suchen Sie nicht in Microsoft Edge unter Windows 10 danach. Apple hat iCloud noch nicht in diese App integriert.

Gehen Sie immer zurück zum iCloud-Taskleistensymbol, wenn Sie eine iCloud für Windows-Einstellung ändern oder überwachen müssen, wie viel Speicherplatz Sie noch haben. Die App gibt Ihnen auch eine Aufschlüsselung des letzten Mal, als iCloud eine Synchronisierung durchgeführt hat.

Viel Glück mit iCloud für Windows.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.