So konfigurieren Sie Letv eUI Remote für die Arbeit mit jedem IR-Gerät

Vor ein paar Tagen habe ich über 3 IR-Fernbedienungs-Apps gesprochen, die Sie auf Ihrem Android als Drittanbieter-Alternative für eine IR-Fernbedienung verwenden können. Dort habe ich erwähnt, dass Apps von Drittanbietern nur funktionieren, wenn der Hersteller Drittanbietern Zugriff auf seinen IR-Blaster gewährt hat, da diese Apps sonst die erforderliche Hardware nicht erkennen können.

Beim Testen dieser Apps auf dem LeTV Le Max stellte ich fest, dass es ein ähnliches Problem mit der eUI gab. Der IR-Blaster ist nur für die integrierte App zugänglich und wurde vor dem Zugriff durch Dritte verborgen. Noch schlimmer war, dass die Datenbank der integrierten Fernbedienungs-App nur einige grundlegende TV-Modelle enthält und nicht mit den meisten Geräten funktioniert, die wir in Indien und den USA haben.

E Ui Universalfernbedienung 1

Die einzige gute Seite war, dass die App die Option hatte, eine Universalfernbedienung hinzuzufügen. Mit dieser Option könnte man eine benutzerdefinierte Fernbedienung entwerfen und alle Geräte steuern. Noch besser ist, dass ich eine benutzerdefinierte Fernbedienung entwerfen und alles in einer einzigen Fernbedienung unterbringen kann.

Konfigurieren der Universalfernbedienung

Sobald Sie also die Fernbedienung öffnen und auf das Hinzufügen eines Geräts tippen, erhalten Sie die Option, eine Universalfernbedienung zu entwerfen. Sobald Sie darauf tippen, erhalten Sie Schaltflächen, mit denen Sie eine benutzerdefinierte Fernbedienung von Grund auf neu entwerfen können.

E Ui-Universalfernbedienung 9
E Ui-Universalfernbedienung 3

Sie erhalten fast alle Tasten, die Sie auf einer normalen Fernbedienung erhalten. Sie müssen nur die Tasten auf der Fernbedienung ziehen und ablegen und sie nach Belieben platzieren. Wenn Sie die Fernbedienung vollständig entworfen haben, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

E Ui-Universalfernbedienung 5

Sie müssen nun die Universalfernbedienung mit den physischen Fernbedienungen trainieren, die Sie auf den Geräten verwenden. Richten Sie das Telefon und den ferngesteuerten IR-Blaster aufeinander und drücken Sie dann die Taste auf dem Telefon, mit dem Sie trainieren möchten. Halten Sie als Nächstes die Taste auf der physischen Fernbedienung gedrückt, bis Sie das grüne Zeichen auf der Taste sehen.

Le TV-Fernbedienung

Wiederholen Sie die Schritte, um alle Tasten auf der universellen virtuellen Fernbedienung zu konfigurieren, und tippen Sie auf Fertig stellen. Das ist alles. Sie können Ihr LeTV-Gerät jetzt als IR-Fernbedienung für alle Geräte in Ihrem Haus verwenden. Sie müssen sich nicht auf Updates verlassen, die Ihr Gerät enthalten. Die Funktion ist so gut, dass ich sogar meine Canon IR-Fernbedienung darin konfiguriert habe.

Ein nützlicher Tipp, den Sie beim Konfigurieren der Letv-Universalfernbedienung verwenden können, ist die Maximierung der Fläche, die Sie auf dem Bildschirm erhalten. Anstatt zwei verschiedene Fernbedienungen für TV und Set-Top-Box zu konfigurieren, können Sie jeweils das obere und untere Viertel verwenden und die am häufigsten verwendeten Tasten von beiden verwenden.

E Ui-Universalfernbedienung 7

Cooler Tipp: Wenn Sie eine ähnliche universelle Fernaufzeichnungsfunktion auf einem anderen Android-IR-fähigen Gerät erhalten möchten, können Sie AnyMote – Smart Remote Control ausprobieren.

Fazit

So können Sie also die LeTV eUI IR-Remote-App verwenden, um auf allen Geräten zu arbeiten. Ich muss sagen, es ist ein interessantes Feature und andere Entwickler sollten es in ihre Standard-Remote-Apps aufnehmen. Was denken Sie? Lassen Sie es mich in unserem Diskussionsforum wissen.

Verwandt :  So kombinieren Sie Control Center und Multitasking in iOS 7