Kostenloser Download: Microsoft Batch Rename PowerToy


Microsoft ist mit Open Source Windows 10 PowerToys auf dem Vormarsch. Das neueste kostenlose Tool ist PowerRename, ein Massenumbenennungstool, mit dem Sie viele Dateien gleichzeitig aus dem Datei-Explorer umbenennen können.

Um es zu benutzen, Laden Sie Microsoft PowerToys herunter und installieren Sie es. Starten Sie die PowerToys-App und aktivieren Sie die Option „PowerRename“ auf der Seite Allgemeine Einstellungen.

Gehen Sie dann zum Datei-Explorer, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf mehrere Dateien oder Ordner und wählen Sie “PowerRename”. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf einen oder mehrere Ordner klicken, können Sie mit PowerRename alle darin enthaltenen Dateien sowie die Namen der Ordner selbst bearbeiten.

Bulk-Umbenennungsdateien im Datei-Explorer mit Microsoft PowerToy.


PowerRename ist ziemlich einfach zu bedienen. Geben Sie oben im Fenster ein, wonach Sie suchen und durch was Sie es ersetzen möchten. Sie sehen eine Vorschau der Funktionen von PowerRename. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, klicken Sie auf “Umbenennen”. Wenn Sie das Umbenennen einer Datei vermeiden möchten, deaktivieren Sie sie in der Vorschau-Liste.

Im Optionsbereich können Sie zwischen zusätzlichen Optionen wechseln, um zu steuern, wie das Umbenennen der Stromversorgung funktioniert, von der Groß- und Kleinschreibung bis hin zur Frage, ob nur der Dateiname oder die Dateierweiterung verwendet werden. Sie können Dateien, Ordner oder Unterordnerelemente ausschließen. In der Vorschau können Sie genau sehen, was diese Optionen bewirken.

Verwenden des PowerRename-Batch-Umbenennungstools von Microsoft.


Für fortgeschrittene Benutzer gibt es hier eine coole Funktion: “Verwenden Sie reguläre Ausdrücke.” Auf diese Weise können Sie komplexere Suchmuster ausführen, um die Namen Ihrer Dateien zu ändern. Die PowerRename-Dokumentation bietet Einige Beispiele für reguläre Ausdrücke für dieses Tool. Wenn Sie reguläre Ausdrücke beherrschen, können Sie mit PowerRename fast alles tun, was Sie sich vorstellen können.

Diese Funktion wurde in PowerToys Version 0.12.0 hinzugefügt, die am 29. Oktober 2019 veröffentlicht wurde. PowerToys bietet bereits ein Fensterverwaltungstool namens FancyZones und eine Windows-Tastenkombination. Weitere Tools werden in Zukunft verfügbar sein.

Seien wir ehrlich, andere Batch-Umbenennungslösungen fehlen: Massenumbenennungstools von Drittanbietern sind häufig zu komplex, und die integrierten Optionen für den Datei-Explorer sind begrenzt. Die Eingabeaufforderung und PowerShell bieten viele Optionen, aber Sie müssen über Befehlszeilenkenntnisse verfügen, um diese nutzen zu können. PowerRename bietet ein nettes, benutzerfreundliches Tool zur Änderung von Massennamen, und es ist großartig zu sehen, wie Microsoft es entwickelt hat.

Bald: So benennen Sie mehrere Dateien in Windows stapelweise um

verbunden :  So sehen Sie, welche Prozesse einen Mac vom Schlafen abhalten
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.