So laden Sie alle Ihre Google Fotos-Alben auf den Computer herunter

Google Fotos ist mehr als nur eine Galerie-App. Es ist ein ausgezeichneter Foto-Backup-Service, der von Zeit zu Zeit auch ordentliche Bearbeitungen durchführt. Außerdem können Sie jederzeit in der Zeit zurückreisen, um Ihre alten Erinnerungen zu überprüfen. Und das Gute ist, dass Sie sowohl nach Datum, Ort als auch nach Text suchen können. Im Laufe der Zeit sammelt Google Fotos Tausende und Abertausende dieser Erinnerungen an. Wie laden Sie also alle diese Fotos gleichzeitig auf Ihren Computer (oder Ihr Telefon) herunter?


So laden Sie alle Ihre Google Fotos-Alben herunter 4

Für den Anfang kommt ein selektives Herunterladen nicht in Frage, wenn Sie mehr als ein Dutzend Fotos herunterladen möchten. Das manuelle Herunterladen der Bilder ist zu umständlich.

Dann gibt es die Unannehmlichkeiten, die Dateien zu entpacken und die Fotos dann nach Ihren Wünschen neu anzuordnen. Noch wichtiger ist, dass es keine Unterstützung für externe Downloader oder die spätere Wiederaufnahme von Downloads gibt. Kurz gesagt, es ist eine zeitaufwendige und unvorhersehbare Angelegenheit.

Was also tun Sie in solchen Situationen?

Nun, wie klingt die Idee, alle Ihre Google Fotos, Alben und freigegebenen Alben an einem Ort auf Ihrem Computer herunterzuladen? Sie bekommen nicht nur alles unter einem Dach, sondern nehmen auch keinen Platz auf Ihrem System ein.

Klingt aufregend? Nun, fangen wir an.

So laden Sie alle Ihre Google Fotos-Alben herunter

Wir nehmen die Hilfe eines Drittanbieter-Tools namens RaiDrive. Dieser erstellt ein Netzlaufwerk des Speichers von Google Fotos auf Ihrem PC, und auf diese Weise können Sie alle Ihre Dateien und Ordner bequem von Windows Explorer aus durchsuchen. Ja, Ihr Speicherplatz wird gespeichert, da nicht der gesamte Ordner/das gesamte Laufwerk mit Ihrem PC synchronisiert wird.

Schritt 1: Nachdem Sie das Tool installiert haben, klicken Sie oben auf das Symbol Hinzufügen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, auszuwählen, mit welchem ​​Google-Dienst Sie eine Verbindung herstellen möchten.


So laden Sie alle Ihre Google Fotos-Alben auf den Computer herunter 45 2

SSchritt 2: Wählen Sie als Nächstes Google Fotos aus dem Feld aus. An dieser Stelle bietet Ihnen die App die Möglichkeit, den Laufwerksnamen auszuwählen. Während der Standardname Z ist, können Sie einen beliebigen Buchstaben Ihrer Wahl aus der Dropdown-Liste auswählen.


So laden Sie alle Ihre Google Fotos-Alben auf den Computer herunter 3

SSchritt 3: Weisen Sie dem Laufwerk nun einen Namen zu. Da ich ein paar andere Netzlaufwerke angeschlossen habe, kann ich alle Laufwerke unterscheiden.


So laden Sie alle Ihre Google Fotos-Alben auf den Computer herunter 4

Nachdem Sie alle Einstellungen überprüft haben (Wiederverbinden bei der Anmeldung, Proxy), klicken Sie auf die Schaltfläche OK. Sie werden nach den Google-Kontodetails und den erforderlichen Berechtigungen gefragt.


So laden Sie alle Ihre Google Fotos-Alben auf den Computer herunter 6

SSchritt 4: Nachdem die App Ihre Anmeldeinformationen überprüft hat, wird Ihr Google Fotos-Konto mit RaiDrive verknüpft.


So laden Sie alle Ihre Google Fotos-Alben auf den Computer herunter 7

Anfangs werden Sie nicht viel Fortschritt sehen, da das Tool zuerst indiziert und dann den Inhalt auf Ihren PC überträgt.


So laden Sie alle Ihre Google Fotos-Alben auf den Computer herunter 1

Das Beste am Netzlaufwerk des RaiDrive ist, dass alle Ihre Fotos ordentlich in Ordnern angeordnet sind, die Sie bequem durchsuchen können.


So laden Sie alle Ihre Google Fotos-Alben auf den Computer herunter 45

Außerdem enthält der Freigabeordner alle Fotos und Alben, die Sie mit Ihren Freunden und Freunden geteilt haben.

Profi-Tipp: Das Verbinden von Google Fotos ist nur die Spitze des Eisbergs. Sie können RaiDrive auch mit Ihrem Google Drive verbinden, um alle Ihre Dokumente, Dateien und Ordner auf Ihrem Desktop anzuzeigen.

Dinge, die Sie beachten sollten

1. Nur-Lese-Zugriff

RaiDrive gewährt nur Lesezugriff auf Google Fotos. Das bedeutet, dass Sie alle Ihre Fotos anzeigen und bei Bedarf an einem physischen Ort auf Ihrem Computer speichern können. Sie können jedoch nicht direkt von Ihrem PC auf Google Fotos hochladen.


2 So laden Sie alle Ihre Google Fotos-Alben herunter 1

Dazu müssen Sie Dateien entweder über Ihr Telefon oder über das Synchronisierungs- und Sicherungstool hochladen.

2. Die Indizierung kann einige Zeit dauern

Abhängig von der Anzahl der Fotos und Ihrer Internetverbindung kann es einige Zeit dauern, den Inhalt von Google Fotos zu indizieren.

3. Fotoqualität

Auch hier entspricht die Qualität der Fotos der, die Sie beim Erstellen des Backups ausgewählt haben.


3 So laden Sie alle Ihre Google Fotos-Alben herunter 1

Wenn Sie Originalqualität ausgewählt hätten, würde dasselbe hier widergespiegelt werden.

4. Für immer verbunden

Um alle Fotos zu sehen und darauf zuzugreifen, muss Ihr PC selbstverständlich mit dem Internet verbunden bleiben.

5. Überprüfen Sie den Bandbreitenverbrauch

Wenn Sie den Bandbreitenverbrauch überprüfen möchten, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf ein Album und sehen Sie sich die Größe der Festplatte an, genau wie im Windows-Explorer.

Notiz: Es wird einige Zeit dauern, die Gesamtgröße des Ordners zu berechnen. Da muss man sich also gedulden.

So trennen Sie ein Netzlaufwerk von Google Fotos

Wenn Sie eines Tages entscheiden, dass Sie kein Netzlaufwerk benötigen, können Sie es in wenigen Schritten trennen.

Öffnen Sie das RaiDrive und klicken Sie auf den kleinen Stop-Button. Danach verschwindet das Laufwerk sofort von Ihrem PC.


So laden Sie alle Ihre Google Fotos-Alben herunter 3

Das RaiDrive hat jedoch Zugriff auf Ihre Fotos. Um es zu entfernen, gehen Sie zu Ihrem Google-Konto und wählen Sie im linken Bereich Sicherheit aus.

Scrollen Sie als Nächstes nach unten und klicken Sie auf das Feld mit der Aufschrift „Zugriff von Drittanbietern verwalten“.


So laden Sie alle Ihre Google Fotos-Alben herunter 2

Dadurch erhalten Sie eine Liste aller Tools und Dienste, die Zugriff auf Ihr Google-Konto haben.


So laden Sie alle Ihre Google Fotos-Alben herunter 1

Alles, was Sie tun müssen, ist RaiDrive auszuwählen und Zugriff entfernen auszuwählen. Das ist es.

Fotos herunterladen wie ein Profi

So können Sie auf alle Ihre Google Fotos-Alben gleichzeitig zugreifen und sie auf Ihren Desktop und PC herunterladen. Das Beste ist, dass der Prozess einfach ist und nicht viel Zeit in Anspruch nimmt. Am wichtigsten ist, dass es keinen unnötigen Speicherplatz auf Ihrem PC verbraucht.

Next Up: Ist Amazon Drive besser als Google Drive? Lesen Sie mehr über ihre gemeinsamen und unterschiedlichen Merkmale im folgenden Artikel.

Verwandt :  „Mir wurde klar, dass ich den Sport liebe“, teilte die ehemalige Nummer 4 der Welt, Bianca Andreescu, ihre Gedanken mit, während ihrer Verletzungspause mit dem Tennis aufzuhören
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.