Lassen Sie sich über dubiose Aktivitäten in Ihren Webkonten benachrichtigen

Laut einer Studie wird 1 von 4 Online-Konten gehackt, was allgemein bedeutet, dass etwa ein Viertel aller Online-Konten gehackt wird. Wenn es sich bei diesem Konto um Ihre Standard-E-Mail-Adresse oder Ihr Social-Media-Konto handelt, erhält der Hacker viele Informationen zu Ihren persönlichen Daten wie Bankdaten, Zugriff auf Ihre Kontakte und sogar Zugriff auf Ihr digitales Leben mit allen Fotos in Ihrem Social-Media-Konto . Mit all diesen Informationen ist es sehr einfach, Opfer von Kreditkartenbetrug, Online-Identitätsdiebstahl und vielen anderen zwielichtigen Dingen zu werden.


Online-Sicherheit
Betreten auf eigene Gefahr | Shutterstock

Es hört einfach nicht bei dir auf! Mit so vielen Daten setzen Sie auch Ihre Familie und Freunde in Gefahr für diese Betrügereien. Der beste Weg, Hacking zu bekämpfen, besteht darin, ein kompliziertes Passwort festzulegen, das schwer zu hacken ist, und Warnungen festzulegen, wenn sich jemand anderes als Sie in Ihr Online-Konto eingeloggt hat. Wir haben den Passwortbereich bereits abgedeckt, indem wir über Apps wie LastPass, 1Password und Dashlane gesprochen haben, und heute werden wir die Benachrichtigungsseite des unbefugten Zugriffs behandeln.

Sichern Sie Ihre Online-Konten mit LogDog

LogDog ist eine interessante App, die sowohl für Android als auch für iOS verfügbar ist und mit der Sie über jeden unbefugten Zugriff auf eine Reihe von Online-Konten benachrichtigt werden können. Für den Anfang funktioniert LogDog für Gmail, Dropbox, Facebook, Twitter und Evernote, mit Unterstützung für Instagram und LinkedIn in Kürze. Nachdem Sie die App installiert haben, fordert LogDog Sie auf, die Konten hinzuzufügen, die Sie im Auge behalten möchten.


Log Dog Online-Sicherheit 6

Log Dog Online-Sicherheit 4

Das Beste an der App ist, dass die App Ihre Online-Konto-Anmeldeinformationen nicht speichert und Sie aufgefordert werden, sich direkt bei Ihrem Online-Konto anzumelden und LogDog die Erlaubnis zu erteilen, die Aktivität auf Ihrem Konto zu überwachen. Danach weist die App Sie darauf hin, dass sie Ihren Kontotrend für die nächsten 7 Tage überwacht, und warnt Sie danach vor verdächtigen Aktivitäten auf Ihrem verknüpften Konto. Während der 7 Tage erhalten Sie keine Benachrichtigungen und müssen diese Konten manuell im Auge behalten.


Log Dog Online-Sicherheit 1

So funktioniert LogDog

LogDog ist im Grunde ein mobiles Intrusion Detection System (IDS) für Ihre Online-Konten und überwacht die Standorte und IPs, von denen Sie normalerweise auf Ihr Konto zugreifen. Wenn es verdächtige Aktivitäten erkennt, wie z. B. eine Anmeldung von einem anderen Standort einer IP-Adresse, werden Sie sofort über das Problem benachrichtigt.


Logdog-Alarm

Sobald LogDog Sie gewarnt hat, haben Sie drei Möglichkeiten. Sie können die Warnung entweder verwerfen und den Standort und die IP-Adresse zur grünen Liste hinzufügen oder sie nur einmal ignorieren, und wenn etwas ernsthaft falsch ist, können Sie das Passwort Ihres Kontos sofort mit LogDog selbst ändern. LogDog ist also im Grunde ein virtueller Wachhund, der ständig Ihre Konten schnüffelt und sicherstellt, dass Sie wissen, wenn er etwas faul riecht.


Warnung auf Logdog

Sie können auch auf das einzelne Konto tippen, um die Informationen zum Kontozugriffsmuster zusammen mit den letzten Anmeldeinformationen anzuzeigen. Sie können diese Protokolle erweitern, um einen besseren Einblick in Ihre Kontoaktivitäten zu erhalten.


Log Dog Online-Sicherheit 5

Das einzige Problem im Moment ist, dass die App derzeit nur ein Konto pro Dienst zulässt. Wenn Sie beispielsweise ein separates Gmail-, Facebook- oder Twitter-Konto für den privaten und geschäftlichen Gebrauch haben, können Sie nur eines davon in LogDog hinzufügen. Als der Entwickler jedoch wegen des Problems kontaktiert wurde, antwortete er, dass die Funktion für mehrere Konten Teil der Pro-Version der App sein wird, die nach zukünftigen Updates als In-App-Kauf verfügbar sein wird.


Log Dog Online-Sicherheit 7

Log Dog Online-Sicherheit 8

Eine zusätzliche Funktion, die Sie in LogDog erhalten, ist die Funktion zum Schutz Ihrer Kreditkarten. Dabei müssen Sie Ihre Kreditkartendaten jedoch nicht in der App hinterlegen. Der Dienst überwacht Internetseiten auf gestohlene Kreditkartenaufzeichnungen und vergleicht dann Ihren Namen, Ihr Land und Ihre Postleitzahl mit den gestohlenen Aufzeichnungen, und wenn eine Übereinstimmung gefunden wird, erhalten Sie eine Benachrichtigung. Aber das ist alles auf Stift und Papier und ich konnte diese Funktion nicht selbst testen.


Log Dog Online-Sicherheit 2

Die Pro-Version

Sie können die Pro-Version für 4,99 $ pro Monat oder 49,90 $ für ein Jahr kaufen. Wenn Sie jedoch drei Freunde für die Nutzung des LogDog-Dienstes empfehlen können, erhalten Sie ein Premium-Abonnement für ein Jahr kostenlos. Daher würde ich vorschlagen, dass Sie die App ausprobieren, sie ist absolut sicher, da Sie keine Ihrer Online-Anmeldeinformationen an eine Drittanbieter-App weitergeben müssen.

Fazit

Dienste wie Gmail und Facebook verfügen über Funktionen wie E-Mail- und SMS-Benachrichtigungen, wenn verdächtige Aktivitäten von einer unbekannten IP-Adresse auftreten, und Sie können auf den Link in der E-Mail klicken, um Ihr Konto zu schützen. LogDog rationalisiert diesen Prozess nur, sodass es zu keiner Verzögerung der Bearbeitungszeit kommt, was eigentlich sehr wichtig ist. Probieren Sie die App aus und teilen Sie uns Ihre Meinung dazu mit.

SIEHE AUCH: GT erklärt: Was ist Ransomware und wie Sie sich davor schützen können

Verwandt :  Erleichtern Sie das Lesen von Text mit ClearType Tuner in Windows 11/10
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.