So legen Sie Google Mail als Ihre Standard-E-Mail-App auf dem iPhone in iOS 14 fest

Das neueste Betriebssystem für das iPhone – iOS 14 – bringt mehrere neue Funktionen mit sich. Eine der am meisten diskutierten Funktionen ist die Möglichkeit, Standard-E-Mail-Clients und Browser-Apps auf dem iPhone zu ändern. Benutzer haben so lange auf diese Funktion gewartet und sie ist endlich da. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie Gmail als Ihre Standard-E-Mail-App auf dem iPhone im Jahr 2020 einrichten können.

Legen Sie Gmail als Ihre Standard-E-Mail auf dem iPhone in iOS 14 fest

Während die Standard-Mail-App auf iPhone und iPad für Gelegenheitsbenutzer gut genug ist, ist sie für Benutzer, die täglich viele E-Mails bearbeiten müssen, nicht optimal. Es gibt keine intelligente Organisation von E-Mails, und selbst die Smart Folder-Funktion, die in der macOS Mail-App verfügbar ist, ist auf dem iPhone nicht verfügbar. Deshalb nutze ich am liebsten die Gmail-App auf dem iPhone.

Und jetzt kann ich es endlich als meine Standard-E-Mail-App festlegen. Nachdem Sie die Gmail-App als Standard-App auf dem iPhone festgelegt haben, startet das iPhone Gmail, wenn Sie auf eine E-Mail-ID klicken. Sie müssen jetzt also keine E-Mail-Adresse kopieren und dann in Gmail einfügen. Sie tippen darauf und Gmail wird automatisch geöffnet.

Um diese Funktion zu verwenden, stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr iPhone auf iOS 14 aktualisiert ist. Gehen Sie zu Einstellungen -> Allgemein -> Software-Update, und installieren Sie das iOS 14-Update, falls Sie dies noch nicht getan haben. Aktualisieren Sie nun die Gmail-App, indem Sie App Store -> Gmail -> starten und die App aktualisieren.

Kommen wir nun zu unserem Tutorial:

1. Starten Sie zuerst die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone. Scrollen Sie nach unten, um Gmail zu finden, und tippen Sie darauf.

2. Suchen Sie hier die Option „Standard-Mail-App“ und tippen Sie darauf.

3. Tippen Sie abschließend auf Gmail, um es als Standard-Mail-App auszuwählen.

Verwenden Sie Gmail als Standard-Mail-Client auf iPhone und iPad

Wie Sie sehen können, hat Apple es sehr einfach gemacht, Ihre Standard-Apps zu ändern. Abgesehen davon gibt es derzeit einen Fehler, der die Standard-E-Mail-App beim Neustart des Geräts auf Apple Mail zurücksetzt. Behalte das also im Hinterkopf.

Vergessen Sie auch nicht, unsere umfangreiche Berichterstattung über iOS 14-Funktionen wie die Back-Tap-Funktion, die neue Guide-Funktion in Apple Maps, die Kopfhörer-Audioanpassungsfunktion und mehr zu lesen.

Verwandt :  So kaufen Sie steuerfrei bei Amazon