So leihen Sie eBooks aus einer Bibliothek auf einem Kindle kostenlos aus

Kindle auf einem Buch

Sie könnten denken, dass die einzige Möglichkeit, E-Books auf Ihren Kindle zu bekommen, darin besteht, sie bei Amazon zu kaufen. Aber die Wahrheit ist, dass Sie Zugang zu einer buchstäblichen Bibliothek mit kostenlosen Büchern haben. Sie benötigen lediglich einen Bibliotheksausweis.

Das stimmt. Der Wechsel von physischen zu digitalen Büchern bedeutet nicht, dass Sie nicht die Vorteile einer öffentlichen Bibliothek nutzen können. Der Vorgang des Ausleihens von Büchern ist nicht ganz so einfach wie das Betreten einer Bibliothek und das Verirren in den Bücherregalen, aber es funktioniert gut, wenn Sie die Ersteinrichtung hinter sich haben.

Wie unterscheidet sich das vom Ausleihen physischer Bücher in einer Bibliothek? Nun, eigentlich ist es ziemlich ähnlich. Es gibt nur eine bestimmte Anzahl von E-Books. Wenn alle ausgecheckt sind, können Sie eine Sperre setzen. Sie können das E-Book für eine bestimmte Anzahl von Tagen haben, danach wird es automatisch zurückgegeben.

Was wirst du brauchen

  • Das Wichtigste, was Sie brauchen, ist ein Kindle e-Reader – wie z Kindle Paperwhite—oder ein Gerät mit dem Kindle-App. Das könnte ein Kindle Fire-Tablet oder ein iPhone, iPad, oder Android Gerät.
  • Zweitens sollten Sie überprüfen, ob Ihre lokale Bibliothek oder jede andere Bibliothek, an der Sie teilnehmen möchten, die Ausleihe mit OverDrive unterstützt. Dies ist der Service, der offiziell von Amazon unterstützt wird und den wir in diesem Handbuch verwenden werden. Gehen Sie zu dieser Seite und suchen Sie nach Ihrer Bibliothek.
  • Zuletzt benötigen Sie einen Bibliotheksausweis der gewünschten Bibliothek. Einige Bibliotheken ermöglichen es Ihnen, diese online zu erhalten, andere erfordern jedoch, dass Sie den physischen Standort besuchen. Jede Bibliothek ist anders, also wenden Sie sich an Ihre.

TL; DR: Sie benötigen einen Kindle oder die Kindle-App und einen Bibliotheksausweis einer Bibliothek, die an OverDrive teilnimmt. Das ist es!

So finden Sie E-Books in Ihrer Bibliothek

Das erste, was Sie tun müssen, ist ein E-Book zu finden, das Sie in Ihrer Bibliothek ausleihen können. Um dies zu tun, müssen Sie die Website der Bibliothek besuchen, bei der Sie eine Karte besitzen. Die Screenshots unten sind spezifisch für meine Bibliothek, aber es sollte ein ähnlicher Prozess sein.

Finden Sie Ihre Bibliothek auf der OverDrive-Suchkarte Verwenden Sie einen Desktop-Webbrowser wie Chrome und wählen Sie „Bibliothekswebsite besuchen“.

Wählen Sie "Bibliothekswebsite besuchen".

Dadurch gelangen Sie zur Website Ihrer Bibliothek oder zu dem Netzwerk, zu dem Ihre Bibliothek gehört. Klicken Sie auf „Anmelden“ und geben Sie Ihre Bibliotheksausweisnummer ein. Möglicherweise müssen Sie Ihre spezielle Bibliothek auswählen, wenn Sie sich auf einer Netzwerk-Website befinden.

Verwandt :  Was ist DeX, der Desktop-Modus von Samsung?

Klicken Sie auf "Anmelden" und geben Sie Ihre Bibliotheksausweisnummer ein.

Suchen Sie als Nächstes nach einem Buch, das Sie lesen möchten. Verwenden Sie in den Ergebnissen die Suchfilter, um nur „Kindle-Bücher“ anzuzeigen.

Verwenden Sie die Suchfilter, um nur "Kindle-Bücher" anzuzeigen.

Suchen Sie ein Buch, das als „Verfügbar“ gekennzeichnet ist, und wählen Sie es aus.

Suchen Sie ein Buch, das als "Verfügbar" gekennzeichnet ist, und wählen Sie es aus.

Klicken Sie nun einfach auf den Button „Ausleihen“.

Klicken Sie nun einfach auf die Schaltfläche "Ausleihen".

Wählen Sie aus, wie lange Sie das Buch ausleihen möchten. Die Optionen sind in der Regel 7 oder 14 Tage. Klicken Sie dann auf „Ausleihen“.

Wählen Sie aus, wie lange Sie das Buch ausleihen möchten.  Klicken Sie dann auf "Ausleihen".

Es erscheint ein Bestätigungs-Popup mit einigen zusätzlichen Informationen. Klicken Sie im nächsten Schritt auf „Jetzt mit Kindle lesen“.

Klicken Sie auf "Jetzt mit Kindle lesen".

Dadurch gelangen Sie zum Amazon-Listing des Buches. Stellen Sie sicher, dass Sie mit demselben Konto wie Ihr Kindle e-Reader oder Ihre Kindle-App angemeldet sind, und klicken Sie dann auf „Bibliotheksbuch abrufen“.

Klicken Sie auf "Bibliotheksbuch holen".

Amazon bestätigt, dass Sie das Buch ausgecheckt haben, und es wird auf Ihren Kindle-Geräten und -Apps angezeigt, wenn sie das nächste Mal eine Synchronisierung durchführen.

So leihen Sie E-Books auf Ihrem Telefon aus

Der oben beschriebene Vorgang wurde in einem Webbrowser auf einem Computer durchgeführt, Sie können jedoch auch Bücher mit der praktischen „Libby“-App von OverDrive auschecken. Der Vorgang ist ähnlich, aber wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Laden Sie die Libby-App auf Ihr . herunter iPhone, iPad, oder Android Gerät.

Libby im App Store.

Nach der Installation fragt die App, ob Sie einen Bibliotheksausweis haben. Tippen Sie auf „Ja“.

Die App fragt, ob Sie einen Bibliotheksausweis haben.  Tippen Sie auf "Ja".

Als Nächstes haben Sie einige Optionen zum Auswählen Ihrer Bibliothek. Die Option „Ja, meine Bibliothek erraten“ verwendet Ihren Standort.

Wählen Sie eine Methode aus, um die Bibliothek zu finden.

Nachdem Sie Ihre Bibliothek ausgewählt haben, werden Sie durch die Eingabe Ihrer Bibliotheksausweisnummer geführt.

Eingabe Ihres Bibliotheksausweises.

Sobald dies erledigt ist, können Sie nach E-Books suchen. Verwenden Sie dazu die Registerkarte Suchen unten.

Verwenden Sie die Registerkarte Suchen unten.

Verwenden Sie das Tool „Refine“ auf der Ergebnisseite, um „Kindle“ im Abschnitt „Supports“ auszuwählen.

Verwenden Sie das Tool "Verfeinern" auf der Ergebnisseite, um "Kindle" im Abschnitt "Supports" auszuwählen.

Suchen Sie ein Buch mit der Aufschrift „Ausleihen“. Bei Büchern, die derzeit nicht verfügbar sind, wird „Halten“ angezeigt.

"Ein Buch ausleihen.

Tippen Sie auf der Buchinformationsseite auf „Ausleihen“.

Tippen Sie auf der Buchinformationsseite auf "Ausleihen".

Wählen Sie aus, wie viele Tage Sie das Buch ausleihen möchten, und tippen Sie dann auf „Ausleihen“.

Wählen Sie aus, wie viele Tage Sie das Buch ausleihen möchten, und tippen Sie dann auf "Ausleihen!"

Von hier aus möchten Sie das Buch mit „Kindle“ öffnen, das Sie zur Amazon-Website führt.

Öffnen Sie das Buch mit "Kindle".

Stellen Sie sicher, dass Sie mit demselben Konto wie Ihr Kindle e-Reader oder Ihre Kindle-App angemeldet sind, und klicken Sie dann auf „Bibliotheksbuch abrufen“.

Tippen Sie auf "Bibliotheksbuch holen".

Amazon bestätigt, dass Sie das Buch ausgecheckt haben, und es wird auf Ihren Kindle-Geräten und -Apps angezeigt. Wenn Sie sich bereits auf dem Gerät befinden, auf dem Sie das Buch lesen möchten, tippen Sie auf „Jetzt in der Kindle-App lesen“.

Verwandt :  So führen Sie ein Downgrade von iOS 14.8.1 auf iOS 14.8 durch

Jetzt in der Kindle-App lesen

Dies alles mag wie ein komplexer Vorgang erscheinen, ist aber ziemlich einfach, nachdem Sie die anfängliche Bibliothekssuche abgeschlossen und sich mit Ihrer Karte angemeldet haben. Von nun an müssen Sie nur noch Bücher finden und an Ihren Kindle senden. Fröhliches Lesen!

VERBUNDEN: So legen Sie ein Buchcover als Kindle-Bildschirmschoner fest

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.