So löschen Sie eine Story auf Instagram und was tun, wenn Sie sie nicht löschen können

Wir kennen das alle – wir sind versehentlich auf der Story-Seite gelandet und haben aus Versehen eine Story hochgeladen. Dank der Benutzeroberfläche von Instagram ist es durchaus möglich, dass dies unbeabsichtigt geschieht. Um dies zu beheben, können Sie die Story auf Instagram ganz einfach löschen. Und wenn Sie dabei auf Probleme stoßen, helfen wir Ihnen auch dabei.

Wir sind beim Versuch, eine Story auf Instagram zu löschen, stecken geblieben, und es ist nicht passiert, bis wir ein paar Methoden ausprobiert haben, um dies zu tun. Wir sind sicher, dass diese Methoden auch Ihnen helfen werden. Aber zuerst zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Instagram-Story in jeder Form löschen können – sei es eine Live-Story, eine gespeicherte oder eine archivierte. Lass uns anfangen.

So löschen Sie eine Live-Story auf IG

Sobald Sie eine Story auf Instagram hochgeladen haben, dauert sie 24 Stunden. Wenn Sie also eine hochgeladene Story nicht in Ihrem Konto sichtbar halten möchten, können Sie die Instagram-Story wie folgt löschen.

Schritt 1: Öffnen Sie die Instagram-App und tippen Sie in Ihrem Feed auf Ihre Story.

Schritt 2: Tippen Sie auf Mehr.

Schritt 3: Wählen Sie Löschen aus der Liste der Optionen.

Schritt 4: Tippen Sie erneut auf Löschen, um den Löschvorgang zu bestätigen.

Und so können Sie eine Live-Instagram-Story löschen. Sobald Sie jedoch eine Story auf Instagram hochgeladen haben, wird sie dauerhaft im Archiv gespeichert, damit Sie sie später anzeigen können. So löschen Sie eine Instagram-Story aus dem Archiv.

So entfernen Sie eine Instagram-Story aus dem Archiv

Schritt 1: Öffne Instagram und tippe unten rechts auf dein Profilbild.

Schritt 2: Tippen Sie auf die Menüschaltfläche in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Archiv aus den Optionen.

Schritt 3: Sie sehen nun eine Liste Ihrer hochgeladenen Geschichten. Wählen Sie die IG-Story aus, die Sie löschen möchten.

Schritt 4: Tippen Sie nun auf Löschen, um die Story aus Ihrem Archiv zu entfernen.

Schritt 5: Tippen Sie zur Bestätigung auf Löschen. Beachten Sie, dass Sie es in Ihrem Archiv nicht erneut anzeigen können.

Wenn Sie Ihrem Instagram-Profil eine Highlight-Rolle hinzugefügt haben und einige Geschichten daraus löschen möchten, können Sie dies wie folgt tun.

So löschen Sie vergangene Instagram-Geschichten aus einem Highlight

Instagram Story Highlights sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Followern einige Ihrer besten Geschichten zu präsentieren. Wenn Sie jedoch eine gespeicherte Instagram-Story daraus entfernen möchten, können Sie dies wie folgt tun.

Schritt 1: Öffnen Sie Ihr Profil und tippen Sie lange auf das Story-Highlight, das Sie bearbeiten möchten.

Schritt 2: Tippen Sie auf Highlight bearbeiten.

Schritt 3: Deaktivieren Sie die Story, die Sie entfernen möchten, und tippen Sie auf Fertig.

Verwandt :  So machen Sie einen Screenshot, indem Sie die Rückseite Ihres iPhones berühren

Dadurch wird sichergestellt, dass die Geschichte aus dem Highlight entfernt wurde. Es bleibt jedoch in Ihrem Archiv, bis es gelöscht wird.

Wenn Sie jedoch beim Versuch, die Instagram-Story zu löschen, auf Probleme stoßen, werfen Sie einen Blick auf den nächsten Abschnitt.

Hier ist, was zu tun ist, wenn Sie eine Instagram-Story nicht löschen können

Hier sind sieben verschiedene Möglichkeiten, die Sie verwenden können, wenn Sie eine Instagram-Story nicht löschen können.

1. Versuchen Sie erneut, die Story zu löschen

Ja, wir sind sicher, dass Sie versucht hätten, es erneut zu löschen, aber dies ist eine sanfte Erinnerung an diejenigen, die beim ersten Versuch aufgegeben haben. Warten Sie also einige Zeit, aber versuchen Sie es erneut mit der Löschoption in Ihrer Story und sehen Sie, ob es funktioniert.

2. Starten Sie Instagram neu

Ein Neustart der Instagram-App ist eine weitere Möglichkeit, die App zu aktualisieren. Es besteht eine gute Chance, dass Sie die App nach dem Herunterfahren und erneuten Neustart ohne Probleme verwenden können. Hier ist, wie Sie es tun können.

Schritt 1: Öffnen Sie das Multitasking-Fenster auf Ihrem Smartphone. Wenn Sie keine dedizierte Schaltfläche haben, müssen Sie sie einfach von Ihrem Startbildschirm nach oben ziehen.

Schritt 2: Wischen Sie nach oben, um die App zu schließen, und öffnen Sie sie dann erneut in Ihrer App-Bibliothek.

Versuchen Sie jetzt, Ihre Instagram-Story zu löschen. Wenn Sie es immer noch nicht löschen können, machen Sie sich keine Sorgen! Fahren Sie mit dem nächsten Fix fort.

3. Abmelden und bei Instagram anmelden

Wenn Sie sich von Instagram abmelden, wird die aktuelle aktive Sitzung auf Ihrem Gerät beendet. Und sobald Sie sich erneut anmelden, wird eine neue Sitzung gestartet und es besteht eine gute Chance, dass das Problem in derselben behoben wird. Sie können dann prüfen, ob Sie Geschichten auf Ihr Konto hochladen können.

Schritt 1: Öffnen Sie die Instagram-App und gehen Sie zur Registerkarte Profil.

Schritt 2: Tippen Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie Einstellungen.

Schritt 3: Tippen Sie auf Abmelden.

Dadurch werden Sie von Instagram abgemeldet. Sobald Sie die App erneut öffnen, finden Sie die Option, sich bei Ihrem Konto anzumelden. Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein, um sich bei Ihrem IG-Konto anzumelden und zu sehen, ob Sie Ihre Story löschen können. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

4. Instagram-App-Cache löschen (Android)

Ein Cache ist eine Form temporärer Daten, die alle Anwendungen auf Ihrem lokalen Speicher speichern. Dies hilft der App, ihre Elemente schnell zu laden, anstatt sie jedes Mal herunterzuladen, wenn Sie die App öffnen.

Der gespeicherte Cache kann jedoch einige Probleme verursachen und Fehler ausführen, die dafür verantwortlich sind, dass Sie eine Story auf Instagram nicht löschen können. Regelmäßiges Löschen ist der richtige Weg. Sie können zum besseren Verständnis auch unseren Leitfaden lesen, was passiert, wenn Sie Ihren Cache auf Instagram löschen.

Notiz: Leider ist das Löschen des Caches nur auf Android-Geräten möglich, sodass iPhone-Benutzer zur nächsten Methode springen können.

Schritt 1: Drücken Sie lange auf das Symbol der Instagram-App auf dem Startbildschirm und tippen Sie auf App-Info.

Verwandt :  So installieren Sie den Jellyfin Media Player unter Linux

Schritt 2: Tippen Sie auf Daten löschen.

Schritt 3: Tippen Sie auf Cache löschen und auf OK, um den Vorgang abzuschließen.

Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, können Sie versuchen, die Instagram-App zu aktualisieren.

5. Aktualisieren Sie Instagram

Wenn eine große Gruppe von Benutzern beim Löschen von Geschichten auf Instagram auf ein Problem stößt, wird dies höchstwahrscheinlich durch einen Fehler in dieser bestimmten Version verursacht. Daher wird Instagram dies sicherlich zur Kenntnis nehmen und einen Fix über ein Update veröffentlichen. Stellen Sie also sicher, dass Sie die neueste Version der Instagram-App ausführen. So können Sie die App aktualisieren.

Schritt 1: Besuchen Sie den Link unten, um die App zu aktualisieren.

Schritt 2: Tippen Sie auf Aktualisieren und warten Sie, bis die neueste Version von Instagram heruntergeladen und aktualisiert wurde.

6. Installieren Sie Instagram neu

Durch die Neuinstallation von Instagram können Sie die App im Wesentlichen neu ausführen und alle zuvor angewendeten Konfigurationen löschen. Es besteht eine gute Chance, dass Sie Ihre Geschichte in einer neuen Version der App löschen können.

Schritt 1: Drücken Sie lange auf das Symbol von Instagram auf dem Startbildschirm.

Schritt 2: Tippen Sie auf dem iPhone auf App löschen oder auf Android auf Deinstallieren und bestätigen Sie erneut, um die App zu löschen.

Schritt 3: Installieren Sie die App über einen der folgenden Links neu.

Wenn keine der oben genannten Methoden funktioniert, können Sie versuchen, die Webversion der Instagram-App als letzten Ausweg zu verwenden.

7. Verwenden Sie Instagram in einem Browser

Alternativ zur App können Sie sich anmelden und Instagram in Ihrem Webbrowser verwenden. Es besteht eine gute Chance, dass Ihre Geschichte über die Webversion gelöscht wird, wenn die App fehlerhaft ist und Sie dies nicht zulässt. Verwenden Sie den folgenden Link, um auf das Instagram-Web zuzugreifen.

Und so können Sie Ihre Instagram Story und Methoden löschen, denen Sie folgen können, wenn Sie sie nicht löschen können. Wenn Sie weitere Fragen dazu haben, fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort.

FAQs zum Löschen von Instagram Stories

1. Können Sie gelöschte Instagram-Geschichten wiederherstellen?

Ja, du kannst gelöschte Storys auf Instagram innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum der Löschung wiederherstellen, unabhängig davon, ob es sich um eine Live- oder eine archivierte Story handelt. Öffnen Sie zum Wiederherstellen die Instagram-App > gehen Sie zu Ihrem Profil > tippen Sie auf das Menü > wählen Sie Ihre Aktivität > Kürzlich gelöscht. Tippen Sie auf die Story, die Sie wiederherstellen möchten > klicken Sie auf „Mehr“ > wählen Sie „Wiederherstellen“.

2. Wie viele Stories kannst du auf Instagram auf einmal löschen?

Du kannst auf Instagram jeweils nur eine Story löschen.

Löschen Sie Instagram-Geschichten mit Leichtigkeit

Wir hoffen, dass diese Methoden Ihnen dabei geholfen haben, eine Instagram-Story problemlos zu löschen. Wir möchten, dass Instagram sich mit diesen Problemen befasst, um Fehler zu vermeiden, z. B. das Löschen von Storys nicht zuzulassen, und sie durch zeitnahe Updates zu beheben! Wenn Sie vorhaben, eine weitere Story hochzuladen, sollten Sie sich hier einige Instagram-Story-Funktionen ansehen.