PSA: Android kann Sie daran erinnern, beim Gehen nach oben zu schauen


gehende Warnung

Es ist kein Geheimnis, dass Smartphones ablenken können. Normalerweise sprechen wir darüber beim Autofahren, aber das ist nicht der einzige Fall. Es kann auch gefährlich sein, mit dem Kopf im Telefon herumzulaufen. Android-Handys können dabei helfen.

Das „Kopf hoch“ ist über die Android-Toolsuite „Digital Wellbeing“ verfügbar. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist es für Google Pixel-Telefone verfügbar, obwohl es irgendwann auf mehr Geräten eingeführt werden sollte. Nehmen Sie an der Beta von der Google Play Store um es so schnell wie möglich zu bekommen.

VERBUNDEN: Die „Heads Up“-Funktion von Android erinnert Sie daran, nicht zu gehen und zu schreiben

Um die Funktion zu aktivieren, öffnen Sie das Einstellungsmenü, indem Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten wischen (ein- oder zweimal, je nach Gerät) und auf das Zahnradsymbol tippen.

öffne die Geräteeinstellungen

Wählen Sie als Nächstes in den Einstellungen „Digital Wellbeing & Parental Controls“ aus.

Wählen Sie digitales Wohlbefinden

Möglicherweise wird ein einführender Begrüßungsbildschirm mit Informationen zu dieser Funktion angezeigt. Klicken Sie auf „Weiter“, wenn Sie dies tun.

Tippen Sie im Einführungsbildschirm auf Weiter

Wenn der Begrüßungsbildschirm nicht automatisch angezeigt wird, tippen Sie in den Digital Wellbeing-Einstellungen auf „Heads Up“ und wählen Sie dann die Schaltfläche „Next“.

Wählen Sie Heads Up

Als Nächstes werden Sie aufgefordert, zwei Berechtigungen zu erteilen. „Körperliche Aktivität“ wird verwendet, um zu erkennen, wann Sie gehen, und dies ist erforderlich. „Standort“ kann verwendet werden, um zu bestimmen, wann Sie sich draußen befinden, aber es ist optional.

Wenn Sie die Standortberechtigung erteilen, wird ein Pop-up angezeigt und Sie müssen „Während der Verwendung der App“ und dann „Allzeit zulassen“ auswählen.

Standorterlaubnis erteilen

Tippen Sie auf „Weiter“, wenn alle Berechtigungen erteilt wurden.

Tippen Sie auf Weiter, um zu beenden

Auf dem nächsten Bildschirm wird „Heads Up is Ready to Go“ angezeigt. Sie können auf „Fertig“ tippen und die Funktion wird aktiviert. Wenn der Bildschirm Ihres Telefons das nächste Mal beim Gehen etwas zu lange eingeschaltet ist, wird möglicherweise eine Benachrichtigung wie diese angezeigt:

Heads-Up-Benachrichtigung

Das ist es! Hoffentlich sind Sie mit dieser praktischen kleinen Funktion aufmerksamer, wenn Sie mit Ihrem Telefon herumlaufen.

VERBUNDEN: So treten Sie einer Beta bei und laden frühe Versionen von Android-Apps herunter

Verwandt :  So aktivieren oder deaktivieren Sie die Tastaturvibration auf dem iPhone
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.