Samsung Galaxy S20: So deaktivieren Sie Bixby vollständig


Samsungs Sprachassistent, Bixbyist auf dem vorinstalliert Galaxy S20, S20 +, und S20 Ultra und ist leicht versehentlich zu aktivieren. Glücklicherweise können Sie mit Samsung alle Instanzen von Bixby aus- und wieder einschalten, sodass dies kein Ärgernis mehr darstellt.

Bixby ist in Ihrem gesamten Galaxy S20 implementiert. Es ist versteckt in der langen Betätigung des Netzschalters, den Automatisierungsfunktionen, der Spracherkennung und sogar dem Startbildschirm des Geräts. Wenn Sie den virtuellen Assistenten von einem dieser Orte entfernen, werden keine Funktionen Ihres Telefons beeinträchtigt. Schalten Sie also alles aus, was Sie nicht verwenden.

Ordnen Sie den Seiten- / Netzschalter neu zu

Wenn Sie von fast jedem Smartphone kommen, werden Sie schnell feststellen, dass ein langes Drücken der Seitentaste Bixby startet, nicht das Power-Menü. Das erneute Zuordnen der Tap and Hold-Funktion ist eine einfache Lösung.

Wischen Sie zunächst den Benachrichtigungsschatten nach unten, tippen Sie auf das Zahnradsymbol, um das Einstellungsmenü des Galaxy S20 zu öffnen, scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Option „Erweitert“ und dann die Schaltfläche „Taste“. Seitlich. Tippen Sie abschließend im Abschnitt „Drücken und Halten“ auf das Menü „Ausschalten“.


Lesen Sie unsere vollständige Anleitung zum Neuzuordnen von Seitentasten für das Samsung Galaxy S20, wenn Sie weitere Hilfe benötigen.

Demnächst: Samsung Galaxy S20: Ändern Sie die Seitentaste in die Ein / Aus-Taste

Deaktivieren Sie das Schlüsselwort „Hi, Bixby“

Während der Einrichtung Ihres neuen Smartphones hat Samsung Sie möglicherweise gebeten, die Spracherkennungsfunktion „Hi, Bixby“ des Galaxy S20 zu konfigurieren. Deaktivieren Sie es, wenn Sie Bixby nicht verwenden oder wenn der virtuelle Assistent die falschen Sätze aktiviert.

Wischen Sie zunächst mit dem Finger vom Startbildschirm des Mobilteils, um die Apps-Schublade anzuzeigen. Suchen und öffnen Sie von dort aus die App „Bixby“. Standardmäßig legt das Unternehmen die Bixby-App in einem „Samsung“ -Ordner ab.

Samsung Galaxy S20 Öffnen Sie die Bixby-App

Wählen Sie nun das Hamburger-Menüsymbol auf der linken Seite des Bildschirms.

Samsung Galaxy S20 Tippen Sie auf das Hamburger-Menüsymbol

Tippen Sie oben im angezeigten Dropdown-Menü auf das Zahnradsymbol.

Samsung Galaxy S20 Wählen Sie das Zahnradsymbol Einstellungen


Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Option „Voice Wake-Up“. Der Text unter dem Element informiert Sie darüber, ob die Funktion aktiviert ist und wie empfindlich die Spracherkennung ist.

Samsung Galaxy S20 Wählen Sie

Sie können jetzt „Wake With ‚Hi, Bixby“ ausschalten. Stellen Sie sicher, dass das Symbol ausgegraut ist.

Deaktivieren Sie das Samsung Galaxy S20 "Wake up to" Hi, Bixby; "

Ihr Gerät wird nicht mehr jedes Mal aktiviert, wenn Sie das Samsung-Schlüsselwort aussprechen.

Verwandt :  So notieren Sie Erinnerungen schnell mithilfe von Verknüpfungen auf iPhone und iPad

Demnächst: So schalten Sie den 120-Hz-Bildschirm des Samsung Galaxy S20 ein

Deaktivieren Sie Bixby-Routinen

Bixby-Routinen passen Funktionen und Einstellungen automatisch an den Standort des Mobilteils und Ihre Aktivitäten an. Zu den verfügbaren schnellen Aktionen gehört das Aktivieren von „Nicht stören“ während der Fahrt und das Öffnen von Apps zu bestimmten Zeiten und vieles mehr. Stellen Sie sich diese als Samsungs etwas andere Version der iPhone-Verknüpfungen von Apple vor.

Deaktivieren Sie die Funktion Ihres Galaxy S20, indem Sie in das Menü Einstellungen des Geräts springen. Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, vom oberen Rand der Startseite nach unten zu wischen, um das Benachrichtigungsfeld anzuzeigen. Tippen Sie von dort aus auf das Zahnradsymbol.

Samsung Galaxy S20 Wählen Sie das Zahnradsymbol Einstellungen


Sie können auch Ihren Finger vom unteren Rand des Startbildschirms schieben, um die App-Schublade zu öffnen. Verwenden Sie die Suchleiste oben auf dem Bildschirm oder navigieren Sie zwischen den Seiten, um die App „Einstellungen“ zu finden.

Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Option „Erweiterte Funktionen“.

Samsung Galaxy S20 Wählen Sie die


Tippen Sie abschließend auf den Schalter, der „Bixby-Routinen“ entspricht. Überprüfen Sie, ob der Schalter grau ist.

Deaktivieren Sie die Samsung Galaxy S20 Bixby-Routinen

Die integrierte Automatisierung von Samsung wird jetzt deaktiviert.

Demnächst: Die besten Fälle für Ihr Samsung Galaxy S20, S20 + und S20 Ultra 5G

Entfernen Sie die Samsung Daily-Homepage

Samsung Galaxy S20 Täglicher Startbildschirm

Bei früheren Galaxy-Handys hat Samsung ganz links am Handy ein Bedienfeld namens Bixby Home eingebaut. Im Herbst 2019 wurde das Unternehmen Umbenennung in Samsung Daily. Obwohl es nicht direkt mit Bixby zusammenhängt, enthält es einige der intelligenten Informationstafeln von Samsung.

Wenn Sie Samsung Daily nicht verwenden und versehentlich den Inhaltsaggregator öffnen, können Sie die Funktion deaktivieren. Tippen Sie dazu auf einen leeren Teil des Startbildschirms, bis das Präsentationsmenü angezeigt wird. Gehen Sie von dort zur Seite „Samsung Daily“ und drücken Sie den Schalter. Kehren Sie zum Hauptstartbildschirm zurück, und Sie können loslegen.

Samsung Galaxy S20 Schalten Sie Samsung Daily aus und wählen Sie Startbildschirm

Das Hinzufügen der Samsung Daily-Seite zum Startbildschirm Ihres Galaxy S20 ist so einfach wie das Umkehren dieser Schritte. Lesen Sie die vollständige Anleitung zum Entfernen von Samsung Daily, wenn Sie weitere Hilfe benötigen.

Demnächst: So entfernen Sie Samsung Daily vom Galaxy S20-Startbildschirm