So ändern Sie die Größe der Taskleistensymbole in Windows 11

Windows hat den Taskbar-Bereich mit Windows 11 verfeinert. Jetzt sind die Symbole in Richtung Mitte platziert, was einen einfachen Zugriff ermöglicht. Obwohl es mehrere Anpassungsoptionen gibt, gibt es keine native Möglichkeit, die Größe der Taskleistensymbole zu ändern oder die Größe der Taskleiste zu optimieren. Sie können den Registrierungseditor verwenden, um es zu optimieren.

Der Windows-Registrierungseditor öffnet Ihre Welt für eine Reihe von Optimierungen und Anpassungen. Damit können Sie die vorhandenen Einstellungen von Apps und integrierten Einstellungen ändern. Und wie Sie vielleicht erwartet haben, können Sie mit dem Registrierungseditor auch mit den Einstellungen und der Ästhetik der Taskleiste spielen. Es gibt jedoch einen kleinen Haken.

Mit dem Registrierungseditor können Sie die Größe der Taskleiste ändern und nicht direkt die Symbole. Wenn Sie die Größe der Taskleiste verringern, ändert sich auch die Größe der Symbole.

Nun, das ist erledigt, sehen wir uns an, wie man die Größe der Taskleistensymbole unter Windows 11 ändert.

Voraussetzungen

Wie bereits erwähnt, enthält der Registrierungseditor die Konfigurationseinstellungen und Systemdateien Ihres gesamten Systems. Und wenn Sie zum ersten Mal mit dem Registrierungseditor spielen, ist es am besten, eine Sicherungskopie der Registrierung zu erstellen. Denn die Bearbeitung des falschen Eintrags kann Ihr Windows-System lahmlegen oder unbrauchbar machen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Sicherungskopie des Registrierungseditors zu erstellen.

Schritt 1: Öffnen Sie den Registrierungseditor in Windows und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Computer. Als nächstes wählen Sie Exportieren.

So ändern Sie die Größe der Taskleistensymbole in Windows 11 2

Schritt 2: Benennen Sie die Datei und speichern Sie sie an einem Ort, an dem Sie leicht darauf zugreifen können.

Wenn Sie vorhaben, mehrere Dinge gleichzeitig zu ändern, erstellen Sie eine Sicherungskopie der Datei. Alternativ können Sie auch eine Sicherungskopie des Registrierungseditors erstellen.

So ändern Sie die Größe der Taskleistensymbole in Windows 11

Sie müssen mit dem Registrierungseditor arbeiten, bis Microsoft eine direkte Option zum Ändern der Größe von Taskleistensymbolen hinzufügt.

Schritt 1: Öffnen Sie das Startmenü, suchen Sie nach Registrierungseditor. Alternativ können Sie die Taste Win + R drücken und den folgenden Befehl eingeben:

regedit

Fügen Sie im Ordnerpfad den folgenden Pfad ein:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced\

Dadurch wird der Ordner Erweitert im linken Bereich hervorgehoben, wie im folgenden Screenshot gezeigt.

So ändern Sie die Größe der Taskleistensymbole in Windows 11 3

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner Erweitert und wählen Sie Neu und dann DWORD (32-Bit)-Wert.

So ändern Sie die Größe der Taskleistensymbole in Windows 11 4

Benennen Sie den Ordner in „TaskbarSi“ um.

Verwandt :  Was Windows 11 vom KDE Plasma Desktop von Linux lernen kann

Schritt 3: Klicken Sie als nächstes mit der rechten Maustaste auf den Wert und wählen Sie Ändern. Ändern Sie die Wertdaten auf 0. Das war’s.

So ändern Sie die Größe der Taskleistensymbole in Windows 11 11

Jetzt müssen Sie nur noch Ihren PC/Laptop neu starten und Sie werden mit einer kleinen Taskleiste mit kleinen Symbolen begrüßt.

Wenn Sie mit den neuen Änderungen nicht zufrieden sind, können Sie jederzeit zum ursprünglichen Aussehen zurückkehren. Öffnen Sie dazu den Ordner erneut und ändern Sie die Wertdaten auf 1. Führen Sie anschließend einen schnellen Neustart Ihres Laptops/PCs durch.

So ändern Sie die Größe der Taskleistensymbole in Windows 11 6

Das Gegenteil ist auch wahr. Sie können auch die Größe der Taskleiste und ihrer Symbole erhöhen. Ändern und aktualisieren Sie dazu den Datenwert auf 2.

So ändern Sie die Größe der Taskleistensymbole in Windows 11 12

Von nun an können Sie die Größe der Taskleiste nach Ihren Wünschen anpassen. Ändern Sie einfach den Datenwert. Und da der Ordner bereits erstellt wurde, müssen Sie sich nicht um Ordnererstellung und Likes kümmern.

Bonus: Passen Sie das Quick Action Center an

Nun, da die Taskleiste Ihren Wünschen entspricht, warum sollten Sie das Quick Action Center weglassen? Im Gegensatz zu Windows 10 bietet Ihnen die neue Version von Windows mehrere Optionen zum Anpassen des Quick Action Center.

Im Gegensatz zur vorherigen Iteration verfügt das neue Quick Action Center über eine Reihe von Schaltern für einen einfachen Zugriff. Und abhängig von Ihrer Nutzung können Sie einige davon hinzufügen oder entfernen.

Schritt 1: Öffnen Sie das Quick Action Center, indem Sie auf das Batteriesymbol in der unteren rechten Ecke klicken.

Schritt 2: Klicken Sie auf das kleine Bleistift-Symbol. Hier finden Sie oben alle angehefteten Schaltflächen wie Wi-Fi, Battery Saver und Focus Assist.

So ändern Sie die Größe der Taskleistensymbole in Windows 11 7

Wenn Sie einige der Symbole aus dem Menü entfernen möchten, klicken Sie auf das Un-Pin-Symbol. Um Symbole an das Quick Action Center anzuheften, klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen und wählen Sie Ihre Optionen aus.

So ändern Sie die Größe der Taskleistensymbole in Windows 11 9

Im Moment bietet Ihnen Windows 11 etwa 15 Optionen, die Sie dem besagten Menü hinzufügen können. Sie erhalten den Standardtarif wie Wi-Fi, Bluetooth und Flugzeugmodus. Oder Sie können aus anderen Optionen wie Tastaturlayout, Focus Assist oder Cast wählen.

Sobald Sie es nach Ihren Wünschen angepasst haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig, um die Einstellungen zu speichern.

So ändern Sie die Größe der Taskleistensymbole in Windows 11 100

Gleichzeitig können Sie auch die Position der Schaltflächen ändern. Ziehen Sie die Schaltfläche an die Stelle Ihrer Wahl.

Groß und Klein

Bei Windows 11 gibt es mehrere Anpassungsoptionen für die Taskleiste. Und diese sind über die Taskleisteneinstellungen zugänglich. Von der Änderung der Ausrichtung von der Mitte nach links oder dem Anzeigen/Anzeigen von Taskleistenelementen gibt es mehrere Dinge, die Sie tun können.

Verwandt :  Weibo Gaming hat die Champions der PEL Season 4 League-Phase gekrönt

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.