So ändern Sie Ihr Standard-Google-Konto unter Android

Wenn Sie ein Android-Telefon oder -Tablet verwenden, wissen Sie, dass Ihr Google-Konto eng in die Benutzererfahrung integriert ist. Das Standardkonto entscheidet, wie Sie bei vielen Apps angemeldet sind, insbesondere bei Google Apps. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das ändern können.

Während es einfach ist, Ihrem Android-Gerät mehrere Google-Konten hinzuzufügen, ist es mühsam, eines als „Standard“ -Konto festzulegen. Das Standardkonto ist das Konto, bei dem Sie sich beim ersten Einrichten des Geräts angemeldet haben. Dies bedeutet, dass Sie sich von den Konten abmelden müssen, um dies zu ändern.

Angenommen, Sie sind bei zwei Google-Konten auf Ihrem Android-Gerät angemeldet. Zunächst müssen Sie sich vom aktuellen Standardkonto abmelden. Dadurch wird das zweite Konto auf den Standardspeicherort hochgestuft, und Sie können sich erneut beim ersten Konto anmelden. Machen wir das.

Wischen Sie zunächst vom oberen Rand Ihres Android-Smartphones oder -Tablets nach oben (je nach Hersteller ein- oder zweimal) und tippen Sie dann auf das Zahnradsymbol, um das Menü „Einstellungen“ zu öffnen.

Scrollen Sie durch die Liste der Einstellungen und wählen Sie „Google“.


Ihr Standard-Google-Konto wird oben auf dem Bildschirm aufgelistet. Wählen Sie das Dropdown-Pfeilsymbol unter Ihrem Namen aus, um die Liste der Konten anzuzeigen.

Dropdown-Pfeilsymbol

Tippen Sie anschließend auf „Konten auf diesem Gerät verwalten“.

Wählen Sie im Menü die Option Konten auf diesem Gerät verwalten

Sie sehen nun eine Liste aller Konten, bei denen Sie auf Ihrem Gerät angemeldet sind. Suchen Sie Ihr Standard-Google-Konto und wählen Sie es aus.

Finden Sie Ihr Standard-Google-Konto


Tippen Sie auf „Konto löschen“.

Drücken Sie Konto löschen

Es ist wichtig zu beachten, dass durch das Löschen des Kontos alle Nachrichten, Kontakte und anderen zugehörigen Daten gelöscht werden, die auf Ihrem Android-Telefon oder -Tablet gefunden wurden. Glücklicherweise werden einige dieser Daten in Ihrem Konto gespeichert und beim erneuten Anmelden wiederhergestellt.

Tippen Sie in der Popup-Bestätigungsmeldung auf „Konto entfernen“, wenn dies für Sie in Ordnung ist.

Drücken Sie auf Konto löschen, um fortzufahren

Das Konto wird aus der Liste und von Ihrem Gerät entfernt. Tippen Sie auf den Zurückpfeil in der oberen linken Ecke, um zu den Google-Einstellungen zurückzukehren.

Gehen Sie zurück zu den Google-Einstellungen

Wählen Sie das Dropdown-Pfeilsymbol neben Ihrem Namen erneut aus, um die Liste der Konten zu öffnen. Tippen Sie diesmal auf „Anderes Konto hinzufügen“.

Wählen Sie ein weiteres Konto hinzufügen


Sobald Sie Ihre Identität mit Ihrem Fingerabdruck oder Passwort bestätigt haben, wird eine Google-Anmeldeseite angezeigt. Befolgen Sie die Schritte auf dem Bildschirm und geben Sie Ihre Anmeldeinformationen für das Konto ein, das Sie hinzufügen möchten.

Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen für Ihr Google-Konto ein

Das Importieren Ihres Kontos kann einige Minuten dauern. Sobald Sie fertig sind, haben Sie ein neues Standard-Google-Konto auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet!

Verwandt :  Sie können jetzt Microsoft Cortana auf Ihrem iPad verwenden

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.