So ändern Sie schnell die Größe des Docks auf dem Mac

Ob Apps starten oder zwischen den geöffneten Apps wechseln, das Dock macht die Aufgabe zum Kinderspiel. Für ein personalisiertes Erlebnis bietet der App-Launcher auch viele Anpassungsmöglichkeiten. Sie können beispielsweise das Dock ein- und ausblenden, seine Position ändern und sogar seine Größe nach Ihren Bedürfnissen anpassen. In diesem Artikel zeige ich, wie Sie die Größe des Docks auf dem Mac schnell ändern können.

So ändern Sie die Größe des Mac Dock: 2 schnelle Methoden erklärt

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Größe des Docks unter macOS anzupassen. Während eine Möglichkeit darin besteht, die Maus/das Trackpad zu verwenden, besteht die andere Methode darin, die Dock-Einstellungen zu verwenden. Wenn Sie das Aussehen des App-Launchers sofort optimieren möchten, gehen Sie mit der ersten Methode vor.

Wenn Sie es jedoch vorziehen, die Größe mit einem Schieberegler anzupassen, ist die Überschrift zu den Dock-Einstellungen der richtige Weg. Dank eines praktischen Tricks können Sie mit wenigen Klicks in die Einstellungen des App-Launchers eintauchen. Daher scheint die Feinabstimmung des App-Launchers keine mühsame Aufgabe zu sein.

Größe des Mac Docks mit Maus oder Trackpad ändern

  1. Um loszulegen, einfach fahre mit deinem Mauszeiger über dem vertikaler Teiler im Dock. Sie finden die vertikale Trennlinie zwischen den App-Symbolen und Dateiverknüpfungen.

2. Der Moment, in dem du Platzieren Sie den Mauszeiger an der richtigen Stelle wird es zu einem Pfeil.

3. Nun, wenn du willst Vergrößern des Docks, halten Sie die Trackpad-Taste/primäre Maus gedrückt und ziehen Sie sie dann vom Dock weg.

4. Und wenn Sie die Größe Ihres Mac Docks verringern möchten, Ziehen Sie den Mauszeiger in Richtung Dock-Kante.

Beachten Sie, dass es eine Beschränkung gibt, wie groß/klein das Dock sein kann. Es wird also nicht erhöht/verringert, wenn es die maximal zulässige Größe erreicht.

Ändern Sie die Größe des Mac-Docks mithilfe der Systemeinstellungen

Das Anpassen der Größe von macOS Dock über die Systemeinstellungen ist genauso einfach.

  1. Einfach, Rechtsklick/Strg-Klick auf einem leeren Bereich des Docks. Achten Sie darauf, in der Nähe der Trennlinie darauf zu klicken.

2. Nun, Ein Menü wird mit mehreren Optionen angezeigt. Klicke auf Dock-Einstellungen.

3. Als nächstes können Sie die Größenschieberegler um die Größe des Docks perfekt zu ändern. Ziehen Sie den Schieberegler nach links, um die Größe des App-Launchers zu verringern. Ziehen Sie es nach rechts, um es zu vergrößern. Sobald Sie die Feinabstimmung vorgenommen haben, beenden Sie die Systemeinstellungen.

Verwandt :  So verwandeln Sie das iPad Air in ein iPad Pro und sparen über 360 US-Dollar

Dock auf dem Mac mit Leichtigkeit anpassen

Das wars so ziemlich! So können Sie die Größe des Docks auf Ihrem Mac ändern. Nun, da Sie wissen, wie dieser kleine, aber feine Trick funktioniert, machen Sie das Beste daraus, um das Erscheinungsbild des App-Launchers Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Übrigens, was halten Sie von Dock im Allgemeinen und macOS Big Sur im Besonderen? Teilen Sie Ihr Feedback und die Art von Verbesserungen mit, die Sie im App Launcher sehen möchten.