So aktivieren oder deaktivieren Sie den Startsound in Windows 10

Für viele weckt das Startsignal von Windows viele schöne Erinnerungen aus ihrer Kindheit, als ihre Windows XP- oder Windows 7-Computer bei jedem Einschalten des Computers einen unverwechselbaren Sound abspielten. Der Startton wird in Windows 10 jedoch nicht mehr standardmäßig abgespielt, obwohl Sie ihn mit wenigen einfachen Klicks aktivieren können. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie den Startsound von Windows 10 auf drei einfache Arten aktivieren/deaktivieren können.

EAktivieren/Deaktivieren des Starttons in Windows 10

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen drei verschiedene Möglichkeiten, den Startsound in Windows 10 zu aktivieren. Während die erste Methode die einfachste ist (über die Soundeinstellungen) und mit wenigen einfachen Klicks ausgeführt werden kann, erfolgt die zweite über die lokale Gruppe Richtlinien-Editor. Bei der dritten müssen Sie die Windows-Registrierung (Regedit) bearbeiten. Sehen wir uns also ohne weitere Verzögerung die drei Möglichkeiten zum Aktivieren oder Deaktivieren des Windows-Startsounds in Windows 10 an.

Hinweis: Ich verwende Windows 10 für diese Demo, aber die unten beschriebenen Methoden funktionieren auch unter Windows 7 und Windows 8/8.1.

Methode 1: Verwenden der Toneinstellungen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste oder halten Sie das „Lautstärke“-Symbol in der unteren rechten Ecke Ihrer Windows-Taskleiste gedrückt. Klicken oder tippen Sie nun auf „Sounds“.
  • Aktivieren Sie im Menü „Soundeinstellungen“ das Kontrollkästchen neben „Windows-Startsound abspielen“. Klicken Sie nun auf ‚Übernehmen‘ oder ‚OK‘, damit Ihre Änderung wirksam wird.

Wenn Sie Ihren Windows 10-Computer das nächste Mal einschalten, wird Ihr vertrauter Startsound wiedergegeben.

Methode 2: Verwenden des lokalen Gruppenrichtlinien-Editors

Hinweis: Der Editor für lokale Gruppenrichtlinien ist nur in den Editionen Pro, Enterprise und Education in Windows 10 verfügbar.

  • Suchen Sie zunächst in der Windows-Suchleiste nach „Ausführen“ und wählen Sie aus den Ergebnissen die Option „Ausführen“.
  • Geben Sie in das Feld Ausführen ein gpedit.msc und drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf ‚OK‘, um den Editor für lokale Gruppenrichtlinien zu öffnen.
  • Navigieren Sie im Fenster Gruppenrichtlinien-Editor zu Computer ConfigurationAdministrative TemplatesSystemLogon den linken Bereich verwenden. Doppelklicken Sie im rechten Bereich auf die Option „Windows-Startton deaktivieren“.
  • Wählen Sie im resultierenden Popup-Fenster je nach Ihrer Wahl „Aktiviert“ oder „Deaktiviert“. Denken Sie daran, auf „Übernehmen“ oder „OK“ zu klicken, um Ihre Änderung zu speichern.

Das ist es. Sie haben nun erfolgreich den Startsound Ihres Windows 10-Computers aktiviert.

Methode 3: Verwenden des Registrierungseditors (Regedit)

  • Öffnen Sie den Registrierungseditor auf Ihrem PC, indem Sie in der Windows-Suchleiste nach „Regedit“ suchen und die naheliegende Option auswählen.
  • Navigieren Sie im linken Bereich des Registrierungs-Editor-Fensters zu HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionAuthenticationLogonUIBootAnimation.
  • Klicken Sie im rechten Bereich mit der rechten Maustaste auf den Eintrag „DisableStartupSound“ und wählen Sie aus dem Popup-Menü „Modify“.
  • Der hexadezimale Wert sollte „0“ für Aktiviert und „1“ für Deaktiviert sein. In Windows 10 sollte es standardmäßig letzteres sein. Nehmen Sie die Änderung nach Ihrer Wahl vor. Klicken Sie abschließend auf ‚OK‘ und schließen Sie das Regedit-Fenster.
Verwandt :  So entfernen Sie kürzlich hinzugefügte Apps aus dem Windows 10-Startmenü

Das ist es. Sie kennen jetzt drei verschiedene Möglichkeiten, den Startsound in Windows 10 zu aktivieren oder zu deaktivieren. Ihr Computer spielt jetzt jedes Mal, wenn Sie ihn starten, einen Sound oder eine Melodie Ihrer Wahl ab. Sie können auch eine Sammlung von Startsounds aus allen Windows-Versionen aus dem Microsoft Store herunterladen (kostenlos).

Aktivieren/Deaktivieren des Windows-Startsounds in Windows 10

Windows 10 spielt standardmäßig keinen Startsound ab, aber das bedeutet nicht, dass Sie ihn nicht auf Ihrem Computer aktivieren können. Natürlich können Sie es auch jederzeit deaktivieren, indem Sie den gleichen Vorgang durchführen, wenn Sie nicht jedes Mal den Glockenton hören möchten, wenn Sie ihn einschalten. Da Windows 10 Ihre bevorzugte Plattform ist, sollten Sie sich auch einige Tipps und Tricks zu Windows 10 ansehen, wie Sie den Gottesmodus in Windows 10 verwenden und wie Sie PowerToys unter Windows 10 verwenden, um das Beste aus Ihrem Computer herauszuholen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.