So aktivieren Sie den Dunkelmodus in Microsoft Edge Chromium

Die Umstellung von Microsoft Edge auf die Chromium-Rendering-Engine hat es in fast jeder Hinsicht zu einem besseren Browser gemacht. Es zeigt Websites ohne Probleme an, unterstützt eine umfangreiche Bibliothek von Erweiterungen und fühlt sich schnell und reaktionsschnell an. Um die Sache noch besser zu machen, bietet es auch eine Dunkelmodus-Funktion.


Microsoft Edge Chromium Dunkelmodus aktivieren Empfohlen

Der Dunkelmodus von Microsoft Edge Chromium geht über das dunkle Thema hinaus, das in der Nicht-Chromium-Version des Browsers vorhanden ist. Solange Websites eine integrierte Unterstützung für ein dunkleres Farbschema bieten, werden sie auch im dunklen Modus gerendert. Sehen wir uns an, wie Sie diese Funktion aktivieren und verwenden.

Aktivieren Sie den dunklen Modus in Microsoft Edge Chromium

Unabhängig davon, ob Sie Windows oder macOS verwenden, funktioniert die Dunkelmodus-Funktion von Microsoft Edge Chromium auf beiden Plattformen gleich. Genau wie bei Google Chrome können Sie den Browser an das Farbschema des Betriebssystems anpassen – Edge wird dann im Dunkelmodus angezeigt, wenn der Systemfarbmodus in Windows oder macOS auf Dunkel eingestellt ist. Aber das ist noch nicht alles. Es gibt auch eine dedizierte Option, um den Dunkelmodus für den Browser selbst jederzeit zu aktivieren.

Schritt 1: Öffnen Sie zunächst das Edge-Menü (klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Browserfensters). Klicken Sie anschließend auf Einstellungen.


Microsoft Edge Chromium Dunkelmodus aktivieren 1

Schritt 2: Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Darstellung.


Microsoft Edge Chromium Dunkelmodus aktivieren 2

Schritt 3: Klicken Sie auf das Pulldown-Menü neben Thema. Wählen Sie Dunkel, um den Browser sofort in den Dunkelmodus zu schalten. Wenn Microsoft Edge Chromium dem Farbschema in Windows und macOS entsprechen soll, wählen Sie stattdessen Systemstandard.


Microsoft Edge Chromium Dunkelmodus aktivieren 3

Notiz: Weitere Informationen zum Zugriff und zur Verwendung der Systemfarbmodi in Windows und macOS finden Sie im nächsten Abschnitt.

Nach der Aktivierung wird das gesamte Design von Microsoft Edge Chromium im dunklen Modus gerendert, wobei verschiedene dunkle Farbtöne verwendet werden, um Browserelemente zu definieren. Alle Websites, die native Unterstützung für ein dunkleres Farbschema bieten, erkennen automatisch die Farbeinstellung des Browsers und werden im dunklen Modus geladen.


Microsoft Edge Chromium Dunkelmodus aktivieren 4
Microsoft Edge Chromium mit aktiviertem Dunkelmodus.

Die meisten Websites unterstützen die Funktionalität jedoch noch nicht, sodass Sie das Browserdesign größtenteils nur im dunklen Modus sehen.

Zum Glück verfügt Microsoft Edge Chromium über eine experimentelle Funktion, die den Browser dazu bringen kann, Websites im dunklen Modus zu rendern. Wir werden das weiter unten untersuchen.

Systemfarbsteuerungen in Windows 10 und macOS

Wenn Sie sich für die Option Systemstandard in Microsoft Edge Chromium entschieden haben, wechselt der Browser automatisch in den dunklen Modus, wenn das Systemfarbschema Dark in Windows und macOS ausgewählt wird. Das ist perfekt, wenn Sie eine konsistente Erfahrung über das Betriebssystem und die unterstützten Anwendungen hinweg bevorzugen.

Windows 10

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop, und wählen Sie dann Personalisieren aus. Klicken Sie in der angezeigten App Einstellungen auf Farben und verwenden Sie dann das Menü unter Farbe auswählen, um zwischen den hellen und dunklen Farbmodi für das Betriebssystem und unterstützte Apps zu wechseln.


Microsoft Edge Chromium Dunkelmodus aktivieren 6

Darüber hinaus können Sie die Option Benutzerdefiniert auswählen, um Farben für das Betriebssystem und unterstützte Apps separat zu verwalten.

macOS Mojave und Catalina

Gehen Sie zu Systemeinstellungen (Apple-Menü > Systemeinstellungen) und klicken Sie dann auf Allgemein. Verwenden Sie die Erscheinungsbild-Steuerelemente (Hell, Dunkel und Auto) oben auf dem Bildschirm, um das Farbschema zu wechseln.


Microsoft Edge Chromium Dunkelmodus aktivieren 7

Wählen Sie Dunkel aus, um den Dunkelmodus für das gesamte Betriebssystem und die unterstützten Apps zu aktivieren, oder wählen Sie Automatisch aus, um das dunkle Farbschema nachts bzw. tagsüber automatisch zu aktivieren und zu deaktivieren.

Alle Sites im dunklen Modus zwangsweise rendern

Microsoft Edge Chromium verfügt über eine experimentelle Funktion, mit der Sie alle Websites zwangsweise im Dunkelmodus anzeigen können. Es funktioniert gut, aber Sie werden hin und wieder auf einige seltsame Inversionsprobleme stoßen. Wenn Ihnen das nichts ausmacht, können Sie die Funktion wie folgt aktivieren.

Spitze: Die folgende experimentelle Funktion ist auch in anderen Chromium-basierten Browsern wie Google Chrome vorhanden.

Schritt 1: Typ edge://flags/#enable-force-dark in die Adressleiste einer neuen Registerkarte in Microsoft Edge ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.


Microsoft Edge Chromium Dunkelmodus aktivieren 8

Schritt 2: Klicken Sie auf das Pulldown-Menü neben Dunkelmodus für Webinhalte erzwingen und wählen Sie dann Aktiviert.


Microsoft Edge Chromium Dunkelmodus aktivieren 9

Schritt 3: Klicken Sie auf Neu starten, um den Browser neu zu starten.


Microsoft Edge Chromium Dunkelmodus aktivieren 10

Microsoft Edge Chromium sollte ab sofort alle Sites zwangsweise im Dark Mode rendern. Die experimentelle Funktion funktioniert außerhalb der Farbsteuerelemente im Einstellungsfenster des Browsers – was bedeutet, dass Sie Websites im dunklen Modus anzeigen können, auch wenn Sie das normale Browserdesign verwenden.


Microsoft Edge Chromium Dunkelmodus aktivieren 12
Hier zeigt Microsoft Edge Chromium eine Site zwangsweise im Dunkelmodus an.

Wenn Sie die Funktion deaktivieren möchten, führen Sie die obigen Schritte erneut durch. Sie müssen jedoch Standard auswählen, während Sie das Menü neben Dark Mode for Web Contents erzwingen verwenden.

Fallen Sie nicht von der Kante

Der Dark Mode bietet die perfekte Möglichkeit, im Internet zu surfen, ohne die Augen zu blenden, besonders spät in der Nacht. Obwohl der Dunkelmodus von Microsoft Edge Chromium nicht universell ist, vergessen Sie nicht, dass Sie mit dem experimentellen Browser-Flag fast überall den Dunkelmodus erzwingen können.

Next Up: Microsoft Edge Chromium ist ein hervorragender Webbrowser. Aber wie stapelt es sich gegen Firefox? Lass es uns herausfinden.

Verwandt :  Wiederherstellen der dunklen Windows 10-Taskleiste und des Startmenüs
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.