So aktivieren Sie die zweistufige Verifizierung im Telegramm

Nachdem WhatsApp die neuen Datenschutzänderungen eingeführt hat, haben sich die Dinge auf der ganzen Welt dramatisch gewendet. Die Leute migrieren zu Signal und Telegram, um bessere Datenschutzvorkehrungen zu treffen. Obwohl der Übergang aus den richtigen Gründen erfolgt – wie wir in unserem Vergleich zwischen WhatsApp vs. Telegram vs. Signal festgestellt haben – ist es wichtig, auch von unserer Seite aus einige Änderungen vorzunehmen. Die Zwei-Faktor-Verifizierung ist eine dieser Sicherheitsvorkehrungen, die Sie aktivieren müssen, um Ihr Konto zu schützen. Wir haben bereits eine Anleitung zum Aktivieren von 2FA bei Signal geschrieben, und hier zeigen wir, wie Sie die zweistufige Überprüfung bei Telegram aktivieren. In diesem Sinne fangen wir an.

Aktivieren Sie die Bestätigung in zwei Schritten für das Telegramm (2021)

1. Tippen Sie zunächst auf das Hamburger-Menü in der oberen linken Ecke und öffnen Sie „die Einstellungen“.

2. Als nächstes öffnen Sie „Privatsphäre und Sicherheit“ und tippen Sie auf „Zwei-Schritt-Verifizierung“.

3. Tippen Sie nun auf „Passwort festlegen“ und erstellen Sie ein Passwort für die zweistufige Überprüfung auf Telegram. Auf der nächsten Seite müssen Sie das Passwort erneut eingeben. Stellen Sie sicher, dass Merken Sie sich dieses Passwort oder besser, notieren Sie es und bewahren Sie es an einem sicheren Ort auf.

4. Danach können Sie gib einen Hinweis falls Sie das Passwort vergessen oder diesen Abschnitt gleich überspringen.

5. Als Nächstes werden Sie aufgefordert, eine Wiederherstellungs-E-Mail für Szenarien einzugeben, in denen Sie das Kennwort für die zweistufige Bestätigung vergessen haben. Wenn Sie sich nicht wohl damit fühlen, Ihre E-Mail an Telegram zu trennen, können Sie diesen Abschnitt auch überspringen. Für allgemeine Benutzer jedoch Ich würde empfehlen, eine E-Mail zur Wiederherstellung bereitzustellen, wenn es in Zukunft nach Süden geht.

6. Öffnen Sie nun Ihren E-Mail-Client und Geben Sie den Bestätigungscode ein. Dies geschieht, um Ihre Wiederherstellungs-E-Mail-Adresse zu validieren.

7. Schließlich haben Sie die Bestätigung in zwei Schritten bei Telegram aktiviert. Ab jetzt, wenn Sie sich in Ihr Telegram-Konto einloggen auf jedem neuen Gerät, wird nach Ihrem Passwort für die zweistufige Bestätigung sowie dem Einmalcode (SMS) gefragt, den Sie auf Ihrem Smartphone erhalten haben.

Schalten Sie 2FA auf Telegram ein und schützen Sie Ihre Chats

So können Sie 2FA in Telegram aktivieren und Ihren persönlichen Nachrichten und Chats eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügen. Nach a Studie der Princeton University, Sim-Swapping ist zu einer echten Bedrohung auf der ganzen Welt geworden, wo Betrüger die Mobilfunkanbieter auffordern, die Telefonnummer zu tauschen, und Mobilfunkanbieter die Nummer pflichtgemäß und ohne Sorgfalt ändern. Um solche Versuche zu vereiteln, ist die Aktivierung von 2FA ein Muss.

Verwandt :  So geben Sie Speicherplatz in Google Fotos frei

Das ist jedenfalls alles von uns. Wenn Sie mehr über solche Telegram-Tipps und -Tricks erfahren möchten, lesen Sie unseren verlinkten Artikel. Lesen Sie auch unseren Artikel über den Wechsel von WhatsApp zu Telegram, um den besten Weg für den Wechsel zu finden. Und wenn Sie Fragen haben, lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen. Wir werden sicherlich versuchen, Ihnen zu helfen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.