So aktivieren Sie Remotedesktop in Windows 11

Die Remote-Desktop-Funktion ermöglicht Ihnen den Remote-Zugriff auf Ihre Dateien und Apps auf Ihrem Computer mithilfe des Remote Desktop Protocol (RDP). Sie können damit jemandem Hilfe anbieten oder einen PC steuern, ohne physisch an diesem Ort anwesend zu sein. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie Remote-Desktop auf Ihrem Windows 11-Computer aktivieren können.

Remotedesktop in Windows 11 (2021) aktivieren

Windows 11 bietet eine Reihe von Möglichkeiten zum Aktivieren des Remote-Desktops, einschließlich über das Menü Einstellungen, die Systemsteuerung, die Eingabeaufforderung und die Windows PowerShell. In diesem Artikel lernen Sie alle diese Methoden kennen, um remote auf Dateien und Apps auf Ihrem Computer zuzugreifen. Also lasst uns anfangen.

Schritte zum Aktivieren von Remotedesktop auf Ihrem Windows 11-PC

Bevor wir zum Tutorial kommen, müssen Sie noch etwas beachten. Remotedesktop ist nur unter Windows 11 Pro und Enterprise verfügbar. Wenn Sie Windows 11 Home verwenden, sehen Sie sich die besten Remote-Desktop-Apps von Drittanbietern für Windows an. Wir empfehlen Teamviewer oder AnyDesk, aber wenn Sie nicht alle ausgefallenen Funktionen benötigen und eine völlig kostenlose Lösung benötigen, ist Chrome Remote Desktop ebenfalls eine gute Option.

Methode 1: Aktivieren Sie Remotedesktop in Windows 11 über die Einstellungen

Das Menü Einstellungen enthält eine einfache Möglichkeit, Remote Desktop in Windows 11 einzuschalten. So gehen Sie vor:

  • Öffnen Sie die Einstellungen (mit der Windows 11-Tastaturkürzel Win + I) und klicken Sie auf „System“ in der linken Seitenleiste. Wählen Sie nun „Remotedesktop“ im rechten Fenster.

  • Aktivieren Sie auf der nächsten Seite das „Remotedesktop“ umschalten und klicken “Bestätigen Sie“, um die Änderungen zu speichern.

Aktivieren Sie Remotedesktop unter Windows 11 über die Einstellungen

Das ist es. Sie können jetzt eine Verbindung zu Ihrem Computer herstellen, indem Sie entweder die Remotedesktop-App (Kostenlos) oder den Assistenten für die Remotedesktopverbindung.

Methode 2: Aktivieren Sie Remotedesktop in Windows 11 über die Systemsteuerung

  • Öffnen Sie die Systemsteuerung auf Ihrem Windows 11-PC. Suchen Sie dazu in der Windows-Suchleiste nach „Systemsteuerung“ (ohne Anführungszeichen) und wählen Sie „Schalttafel“ aus den Ergebnissen.

So aktivieren Sie Remotedesktop in Windows 11

  • Stellen Sie in der Systemsteuerung sicher, dass Sie die Ansicht „Kategorie“ verwenden und wählen Sie „System und Sicherheit“ Möglichkeit.
Verwandt :  So überprüfen Sie den Akkuverbrauch Ihres iPads und Tipps zur Verbesserung des Akkuzustands

So aktivieren Sie Remotedesktop in Windows 11

  • Klicken Sie auf der nächsten Seite auf „Fernzugriff zulassen“ unter System. Sie sehen nun ein Popup-Fenster mit Optionen zum Herstellen einer Verbindung mit einem Remote-Desktop.

So aktivieren Sie Remotedesktop in Windows 11

  • Wählen Sie im Popup-Fenster „Systemeigenschaften“ „Remoteverbindungen zu diesem Computer zulassen“. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen neben „Verbindungen nur von Computern zulassen, auf denen Remotedesktop mit Authentifizierung auf Netzwerkebene ausgeführt wird“ aktiviert ist. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche „OK“, um die Änderungen zu speichern.

Aktivieren Sie Remotedesktop unter Windows 11 über die Systemsteuerung

Sobald Sie diese Schritte abgeschlossen haben, wird Remote Desktop auf Ihrem Windows 11-PC aktiviert, sodass Sie problemlos auf Remote-Computer zugreifen können.

Methode 3: Aktivieren Sie Remotedesktop in Windows 11 über die Eingabeaufforderung

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Remote-Desktop-Zugriff auf Ihrem Windows 11-Computer über die Eingabeaufforderung zu aktivieren:

  • Öffnen Sie zunächst ein Eingabeaufforderungsfenster im Admin-Modus. Suchen Sie dazu nach „cmd“ (ohne Anführungszeichen) in der Windows-Suchleiste und wählen Sie Als Administrator ausführen.

So aktivieren Sie Remotedesktop in Windows 11

  • Kopieren Sie nun den folgenden Befehl in das Eingabeaufforderungsfenster und fügen Sie ihn ein: reg add "HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlTerminal Server" /v fDenyTSConnections /t REG_DWORD /d 0 /f. Drücken Sie abschließend die Eingabetaste, um den Remote-Desktop auf Ihrem Windows 11-Computer zu aktivieren.

So aktivieren Sie Remotedesktop in Windows 11

  • Obwohl dies nicht unbedingt erforderlich ist, sollten Sie idealerweise auch den folgenden Befehl ausführen, um Remote-Desktop durch die Windows-Firewall zuzulassen: netsh advfirewall firewall set rule group="remote desktop" new enable=Yes

Aktivieren Sie Remotedesktop unter Windows 11 über die Eingabeaufforderung

Sobald die Befehle ohne Fehlermeldungen wie erwartet ausgeführt werden, können Sie mit der Remotedesktop-App remote auf andere Clientgeräte zugreifen.

Methode 4: Aktivieren Sie Remotedesktop in Windows 11 über PowerShell

Eine andere Möglichkeit zum Aktivieren des Features ist die Verwendung von Windows PowerShell. So machen Sie das:

  • Öffnen Sie Windows PowerShell im Administratormodus auf Ihrem Windows-PC. Suchen Sie dazu in der Windows-Suchleiste nach „powershell“ und klicken Sie auf Als Administrator ausführen.

So aktivieren Sie Remotedesktop in Windows 11

  • Kopieren Sie im PowerShell-Fenster den folgenden Befehl, fügen Sie ihn ein und drücken Sie die Eingabetaste: Set-ItemProperty -Path 'HKLM:SystemCurrentControlSetControlTerminal Server' -name "fDenyTSConnections" -value 0

So aktivieren Sie Remotedesktop in Windows 11

  • Außerdem kannst du auch Stellen Sie sicher, dass die Windows-Firewall Ihre Remotedesktopverbindung nicht blockiert. Kopieren Sie dazu den folgenden Befehl + fügen Sie ihn ein und drücken Sie die Eingabetaste: Enable-NetFirewallRule -DisplayGroup "Remote Desktop"

Aktivieren Sie Remotedesktop unter Windows 11 über PowerShell

Das ist es. Sie haben nun erfolgreich den Remote-Desktop auf Ihrem Windows 11-PC mit PowerShell aktiviert. Sie sollten jetzt in der Lage sein, auf Remote-Computer zuzugreifen, um Support anzubieten oder zu Hause auf Ihre Arbeitsdateien zuzugreifen.

Greifen Sie in wenigen Schritten aus der Ferne auf Windows 11-PCs zu!

Wie Sie sehen, ist der Vorgang zum Aktivieren des Remote-Desktops in Windows 11 eine einfache Angelegenheit, sobald Sie wissen, wie das geht. Also los, aktivieren Sie die Funktion auf Ihrem Computer, um Ihren Freunden und Ihrer Familie technische Unterstützung zu bieten oder auf wichtige Dateien und Dokumente auf Ihrem eigenen Computer zuzugreifen, während Sie bei der Arbeit sind. Schauen Sie sich in der Zwischenzeit zum Thema Fernzugriff an, wie Sie ein Android-Gerät fernsteuern können und die besten Apps, um Ihren Windows-Computer mit einem Android oder iPhone zu steuern.

Verwandt :  So entsperren Sie den in Chrome integrierten Malware-Scanner

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.