So aktualisieren Sie Treiber unter Windows 10 (Handbuch)

Seit der Einführung von Windows 10 ist es viel einfacher geworden, Treiber zu verwalten und zu aktualisieren. Jetzt müssen Sie nicht mehr nach bestimmten Treibern für Grafik, Audio, Wi-Fi usw. suchen, da Windows 10 all das im Hintergrund erledigt. Trotzdem gibt es einige alte Computer, auf denen Windows 10 ein Hardwaregerät nicht erkennt und die Treiber entsprechend aktualisiert. Nach meiner Erfahrung aktualisiert Windows 10 manchmal auch den falschen Treiber, was zu Problemen führen kann. Wenn Sie also nach einer endgültigen Anleitung zum Aktualisieren von Treibern unter Windows 10 suchen, sind Sie hier genau richtig. Wir enthalten auch separate Tutorials zum Aktualisieren von Treibern für HP, Dell, Asus und andere Hersteller.

Treiber unter Windows 10 aktualisieren (2021)

In diesem Artikel haben wir zunächst eine Standardmethode zum Aktualisieren der Treiber erläutert, die auf allen Windows 10-Computern funktioniert. Danach haben wir detaillierte spezifische Anweisungen für Laptops, vorgefertigte PCs oder AIOs verschiedener Hersteller. Sie können die folgende Tabelle erweitern und problemlos schnell zum entsprechenden Abschnitt wechseln.

Gemeinsame Methode zum Aktualisieren von Treibern auf allen Windows 10-PCs

Die beste und häufigste Methode zum Aktualisieren von Treibern auf Windows 10-PCs ist Gerätemanager. Es ist ein integriertes Windows-Tool, mit dem Sie alle an Ihren Computer angeschlossenen Hardwaregeräte überprüfen können. Von hier aus können Sie automatisch Treiber über das Internet aktualisierenund es funktioniert auf allen Laptops / Desktops von HP, Dell, Asus, Acer usw. Wenn dies nicht im Weg ist, gehen wir zu den Schritten über.

1. Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und Öffnen Sie den Geräte-Manager.

2. Hier finden Sie alle Hardwaregeräte, die an Ihren Windows 10-PC angeschlossen sind. Erweitern Sie die Menüs basierend auf der Kategorie, um den Treiber eines bestimmten Geräts zu aktualisieren. Wenn der Treiber nicht aktualisiert wird, Sie sehen ein Fehlerzeichen neben ihnen.

3. Ich zeige Ihnen beispielsweise, wie Sie den Soundtreiber auf Ihrem Windows 10-PC aktualisieren. Erweitern Sie das Menü „Sound-, Video- und Gamecontroller“. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf „Realtek High Definition Audio“ oder auf den Namen Ihres Audiotreibers und Klicken Sie auf „Treiber aktualisieren“. Hier.

3. Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf „Automatisch nach Treibern suchen“. Dieser Prozess wird brauche eine aktive Internetverbindung, Stellen Sie daher sicher, dass Ihr PC an einen Hotspot oder einen WLAN-Zugangspunkt angeschlossen ist.

Verwandt :  Die Sims 4 Free Build Cheat, damit Sie überall bauen können

4. Der Update-Assistent sucht nun nach dem richtiger Fahrer aus dem Internet und installieren Sie es automatisch auf Ihrem Windows 10-Computer. Microsoft betreibt eine umfangreiche Katalog aktualisieren von wo zieht es alle Fahrer.

5. Nach der Installation des neuesten Treibers werden Sie dazu aufgefordert Starten Sie Ihren Windows 10-PC neu. Sobald Sie dies getan haben, haben Sie die erforderlichen Treiber aktualisiert. So aktualisieren Sie die Treiber unter Windows 10. Sie können den gleichen Schritt für andere Hardwaregeräte wie Display, Bluetooth, Trackpad usw. ausführen.

6. Wenn die oben beschriebene Methode nicht funktioniert hat, können Sie das beste Tool zum Installieren von Treibern unter Windows 10 herunterladen. Ich habe es verwendet IObit Driver Booster ((Kostenlos) seit vielen Jahren, und es ist einfach das Beste. Es kann Treiber auch für seltene Hardwaregeräte finden.

HP Treiber für Windows 10

Oben haben wir eine gängige Methode zum Aktualisieren von Treibern auf Windows 10-PCs aller Marken erwähnt. Beide Methoden erfordern jedoch eine Internetverbindung für die Treiberinstallation. Im Falle LAN- oder WiFi-Treiber ist selbst nicht verfügbar Auf Ihrem PC können Sie nicht die neuesten Treiber herunterladen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen einen separaten Leitfaden für HP Computer. Sie können die Treiber direkt von der HP Website herunterladen und auf Ihrem Laptop oder Desktop installieren. Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen.

1. Laden Sie zunächst das herunter HP Support-Assistent von seinem Webseite und installieren Sie es auf Ihrem Windows 10-Computer. Unter anderem sucht es automatisch nach Treiberproblemen und installiert die Treiber auf Ihrem PC.

2. Wenn der HP Support Assistant das Problem nicht behebt, können Sie manuell nach Treibern suchen und diese installieren. Klicke hier um die HP Treiberseite zu öffnen. Klicken Sie hier auf „HP Ihr Produkt erkennen lassen“ oder Geben Sie die Seriennummer Ihres HP Computers ein. Sie finden die Seriennummer auf der Rückseite des Laptops, AIO oder PCs.

3. Jetzt wirst du bekommen Zugriff auf alle Treiber spezifisch für Ihr Gerät. Laden Sie den neuesten Treiber für Ihren HP Computer herunter. Zum Schluss installieren Sie die Treiber und schon sind Sie fertig.

Dell-Treiber für Windows 10

1. Wenn Sie einen Dell-Laptop besitzen, können Sie Laden Sie die Treiber manuell herunter und installieren Sie sie einfach auf Ihrem Windows 10-Computer. Gerade Gehen Sie zu diesem Link und wählen Sie Ihren Dell-Laptop.

2. Gehen Sie als Nächstes zum Abschnitt „Treiber und Downloads“ und stellen Sie sicher, dass „Windows 10‚ist unter Betriebssystem ausgewählt. Sie können auch auf „Kategorie“ klicken und den gewünschten Fahrertyp auswählen.

Verwandt :  So ändern Sie die YouTube-Sprache in Web- und mobilen Apps

3. Scrollen Sie nach unten und Sie können die erforderlichen Treiber für Ihren Dell-Laptop herunterladen.

Asus-Treiber für Windows 10

1. Für Asus-Laptops Klicke hier und öffnen Sie das Download Center. Hier, Geben Sie die Modellnummer ein Sie können das Produkt auch manuell aus dem folgenden Abschnitt auswählen.

2. Klicken Sie nun auf ‚Treiber und Dienstprogramm‚im rechten Bereich unter dem Produktnamen.

3. Wählen Sie hier „Windows 10”Als Betriebssystem, und jetzt können Sie Asus-Laptop-Treiber für Windows 10 herunterladen.

Acer-Treiber für Windows 10

1. Ähnlich wie bei anderen Marken bietet Acer auch ein Download-Center für Treiber an. Gehe zu dieser Link und wechseln Sie zur Seite Acer Downloads. Geben Sie hier die Seriennummer Ihres Laptops ein oder wählen Sie die Modell manuell aus dem Dropdown-Menü.

2. Wählen Sie als Nächstes ‚Windows 10‘ als Betriebssystem und laden Sie die Treiber problemlos herunter.

Lenovo Treiber für Windows 10

1. Klicke hier und öffnen Sie die Seite Lenovo Support. Geben Sie hier die Modellnummer oder nur den Namen des Laptops ein. Klicken Sie nun auf Downloads.

2. Auf der nächsten Seite finden Sie alle Treiber für Ihren Lenovo Laptop. Du kannst jetzt Laden Sie die Treiber herunter und installieren Sie es auf Ihrem Windows 10-Computer. Das ist es.

Folgen Sie unserem Handbuch und aktualisieren Sie alle Treiber unter Windows 10

Auf diese Weise können Sie alle Treiber auf Ihrem Windows 10-Laptop oder -Desktop aktualisieren. Für die meisten Benutzer reicht der Geräte-Manager unter Windows 10 aus. Wenn Sie jedoch den Treiber einer weniger beliebten Komponente wie eines generischen Wi-Fi-Adapters aktualisieren möchten, können Treiberprogramme von Drittanbietern eine große Hilfe sein. Zuletzt können Sie direkt auf die Website eines Herstellers gehen und den gewünschten Treiber herunterladen. Jedenfalls ist das alles von uns. Wenn Sie nach Lösungen für häufig auftretende Probleme unter Windows 10 suchen oder Probleme mit der Netzwerkverbindung unter Windows 10 haben, befolgen Sie unsere verknüpften Anleitungen, um das Problem zu beheben. Und wenn Sie Fragen haben, kommentieren Sie unten und lassen Sie es uns wissen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.