So beheben Sie Apple Watch Siri-Probleme

Eines der größten Features der Apple Watch ist Siri, aber manchmal funktioniert es einfach nicht. So beheben Sie Probleme mit Apple Watch Siri.

Die Apple Watch verfügt über alle möglichen coolen Funktionen, die Benutzer nutzen können, z. B. das Beantworten von Textnachrichten und das Annehmen von Anrufen direkt von der Uhr aus, aber sie kann noch viel mehr als das.

Ein großes Feature der Apple Watch ist Siri, und obwohl Siri selbst nichts Neues ist, ist es auf der Apple Watch noch nützlicher als auf dem iPhone. Sie können Siri auf Ihrem iPhone verwenden oder nicht, aber es ist etwas, das Sie verpassen, wenn Sie es nicht auf Ihrer Apple Watch verwenden.

Persönlich verwende ich Siri normalerweise nicht auf meinem iPhone und ich kann mich nicht erinnern, wann ich das das letzte Mal getan habe, aber Siri ist auf meiner Apple Watch so praktisch, da ich nur mein Handgelenk heben und „Hey Siri“ sagen muss. gefolgt von meiner Anfrage. Außerdem kann es viel bequemer sein, Siri zu verwenden, als auf dem kleinen Display der Apple Watch zu navigieren, um dorthin zu gelangen, wo Sie sein möchten.

Ein Problem, auf das viele Benutzer auf ihrer Apple Watch gestoßen sind, ist jedoch, dass Siri manchmal überhaupt nicht funktioniert. Manchmal antwortet sie auf „Hey Siri“, reagiert aber nicht auf alles, was Sie danach sagen, und manchmal funktioniert Siri einfach überhaupt nicht.

Wenn Sie in diesem Boot sind, erfahren Sie hier, wie Sie Probleme mit Apple Watch Siri beheben können.

Starten Sie Ihre Apple Watch neu

Der vielleicht einfachste und schnellste Weg, um Siri-Probleme auf Ihrer Apple Watch (und auch andere Apple Watch-Probleme) zu beheben, besteht darin, Ihre Apple Watch einfach neu zu starten.

Apple-Watch-Siri-Probleme-1

Sie können dies tun, indem Sie die Seitentaste gedrückt halten, bis das Power-Menü angezeigt wird. Wischen Sie von hier aus den Schieberegler nach rechts über Ausschalten, um die Apple Watch herunterzufahren. Nachdem es vollständig ausgeschaltet ist, halten Sie die Seitentaste gedrückt, um es wieder hochzufahren.

Dies kann das Problem möglicherweise beheben oder auch nicht, aber in vielen Fällen ist dies normalerweise der Fall, selbst wenn es sich um eine vorübergehende Lösung handelt.

Siri deaktivieren und wieder aktivieren

Eine Lösung, die Sie versuchen können, besteht darin, Siri auszuschalten und wieder einzuschalten, was Siri auf Ihrer Apple Watch den Tritt in den Hintern geben könnte, den es verdient, um wieder richtig zu funktionieren.

Verwandt :  Die 7 besten kostenlosen IPTV-Apps: So sehen Sie Live-TV auf Android

Apple-Watch-Siri-Probleme-2

Um Siri auszuschalten, gehen Sie zu und tippen Sie auf . Wählen Sie von dort aus und tippen Sie dann auf den Kippschalter neben oben, um Siri auszuschalten. Sie erhalten eine Warnung, die besagt, was dies tun wird, und dass es auch Siri auf Ihrer Apple Watch ausschaltet. Bestätigen Sie durch Tippen auf .

Sobald es ausgeschaltet ist, drehen Sie den Kippschalter erneut, um es wieder einzuschalten. Dadurch wird Siri auch auf Ihrer Apple Watch aktiviert, wodurch möglicherweise alle anhaltenden Probleme behoben werden, die Sie mit Siri hatten.

Trennen Sie andere Bluetooth-Geräte

Einer der häufigsten Gründe für Apple Watch Siri-Probleme (sowie Probleme mit Siri auf dem iPhone) ist, dass Bluetooth-Geräte mit Ihrer Apple Watch oder Ihrem iPhone verbunden sind, was einige Probleme mit Siri verursachen kann.

apple-watch-siri-probleme-3

Wenn Sie Bluetooth-Kopfhörer oder einen Bluetooth-Lautsprecher mit Ihrem iPhone verbunden haben, können Sie Siri im Wesentlichen manchmal nicht verwenden, da es einfach nicht funktioniert.

Es ist sicherlich ein Fehler und einer, den Apple hoffentlich eher früher als später behebt, aber im Moment ist es vielleicht am besten, alle anderen Bluetooth-Geräte zu deaktivieren, wenn Sie sich stark auf Siri auf Ihrer Apple Watch verlassen.

„Hey Siri“-Tricks

Viele Benutzer haben berichtet, dass sie Hey Siri problemlos auf der Apple Watch aktivieren können, aber dann reagiert Siri nicht und hört danach nichts mehr, was der Benutzer sagt.

Apple-Watch-Siri-Probleme-4

Drüben auf dem r/AppleWatch-Subreddit auf Reddit erklärt ein Apple Watch-Benutzer einige Tipps, die bei der Verwendung von Hey Siri auf der Apple Watch hilfreich sein können:

„Du musst sicherstellen, dass du in dem Moment anfängst, ‚Hey Siri‘ zu sagen, wenn die Uhr zum ersten Mal geweckt wird, da dies das einzige Mal ist, dass sie zuhört.“

Ein weiterer Trick ist, dass „wenn Sie zu lange warten, bevor Sie einen Befehl sagen, er (manchmal) in das ‚Wobei kann ich Ihnen helfen?‘ geht. Modus“, also musst du erneut „Hey Siri“ sagen.

Setzen Sie Ihre Apple Watch zurück

Haben Sie immer noch Siri-Probleme auf Ihrer Apple Watch? Sie könnten alles atomisieren und von vorne beginnen, was das Problem sehr gut beheben könnte.

Apple-Watch-Siri-Probleme-5

Sie können Ihre Apple Watch vollständig löschen und auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und sie dann erneut mit Ihrem iPhone koppeln. Dadurch fangen Sie bei Null an, aber wenn es am Ende irgendwelche Siri-Probleme behebt, wird es sich lohnen.

Dazu müssen Sie Ihre Apple Watch entkoppeln, indem Sie in die Apple Watch-App gehen, oben auf tippen und dann auswählen. Durch das Entkoppeln wird Ihre Apple Watch auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, als wäre sie brandneu.

Verwandt :  So finden Sie AirPods zu Weihnachten auf Lager

Koppeln Sie es von dort aus wieder mit Ihrem iPhone, so wie Sie es bei der ersten Einrichtung getan haben. Wir haben eine Anleitung, die Sie durch diesen Prozess führt.