So beheben Sie das Problem beim Zurücksetzen der OnePlus-Batterieoptimierung

Der Akku ist einer der entscheidenden Faktoren, die über das Schicksal eines jeden Smartphones entscheiden. Schließlich möchten Sie kein Telefon mit sich führen, das Sie zwingt, alle paar Stunden nach einer Ladestation zu suchen. Und das ist einer der Gründe, warum die meisten von uns intensiv nach Möglichkeiten suchen, die Akkulaufzeit unserer Telefone zu verlängern.


So beheben Sie One Plus Battery Optimization Reset Problem 1

Batterieoptimierung ist eine Notwendigkeit. Wenn Sie jedoch mit übermäßiger Optimierung über Bord gehen, kann dies die gesamte Erfahrung ruinieren. Mehrere OnePlus-Benutzer haben in den letzten Monaten die Gefahren derselben entdeckt.

OnePlus führt weiterhin ziemlich dramatische Änderungen an den Akkuoptimierungseinstellungen des Telefons durch. Diese Einstellung beendet die im Hintergrund laufenden Apps, auch wenn Sie sie in den Einstellungen auf die Whitelist setzen. Das Schlimmste ist, dass diese Apps selbst dann, wenn Sie den Schalter Nicht optimieren manuell umlegen, in ihren ursprünglichen Zustand zurückkehren.

Obwohl es zunächst ein kleines Problem erscheinen mag, sind die Folgen der aggressiven Akkuoptimierungen von Oxygen OS ziemlich schwerwiegend. Zunächst einmal erhalten Sie keine Benachrichtigungen von Apps – die E-Mail-App benachrichtigt Sie nicht über wichtige E-Mails oder Dienstprogramm-Apps wie Dashlane oder Truecaller werden nicht angezeigt, wenn Sie sie brauchen.


So beheben Sie One Plus Battery Optimization Reset Problem 8

Mehrere Benutzer berichteten über das wiederkehrende Problem bei OnePlus 5/5T und OnePlus 6/6T, die auf Android Oreo und Android Pie laufen.

Zum Glück gibt es eine clevere Möglichkeit, dieses Problem zu beheben. Aber bevor wir dazu kommen, wollen wir sehen, warum dies überhaupt auftritt.

Wann passiert es

Die Einstellungen für die Akkuoptimierung werden normalerweise auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt, wenn eine App automatisch im Hintergrund aktualisiert wird oder wenn das Telefon neu gestartet oder neu gestartet wird. Mir ist aufgefallen, dass dieses Problem auftritt, wenn wir bestimmte Apps viele Tage lang nicht verwenden.

Bisher galt es als Bug. Während wir darauf warten, dass OnePlus ein Update veröffentlicht, um das Problem zu beheben, sehen wir uns einige Lösungen an, um mit dieser Situation umzugehen.

So beheben Sie das Problem mit der OnePlus-Batterieoptimierung

Bisher haben wir drei Möglichkeiten gefunden, wie Sie dieses Problem mit OnePlus-Telefonen lösen können.

1. Verwenden Sie die App-Sperrfunktion

Mit Android 7.0 Nougat hat Google eine praktische Funktion namens Apps Lock eingeführt. Diese raffinierte Einstellung sperrt Ihre App und verhindert, dass sie vom System beendet wird. Außerdem bleibt die gesperrte App auch nach dem Neustart des Telefons oder wenn Sie alle Apps aus dem Übersichtsbereich löschen, im Übersichtsbereich (Menü „Zuletzt verwendet“).


Schlösser 616573 1920

Diese gesperrten Apps können nur dann aus dem Übersichtsbereich entfernt werden, wenn Sie sie manuell entsperren. Das Gute an solchen Apps ist, dass sie normale Multitasking-Methoden nicht stören.

Aktivieren Sie auf Android-Telefonen mit Oreo und Nougat das Übersichtsmenü, indem Sie lange auf die Taste „Zuletzt verwendet“ drücken. Drücken Sie lange auf die App und wählen Sie Sperren.

Bei Android 9.0 Pie ist die Methode etwas anders. Wischen Sie vom unteren Rand des Startbildschirms nach oben und scrollen Sie horizontal, bis Sie die App Ihrer Wahl sehen. Tippen Sie auf das Drei-Punkte-Menü und klicken Sie auf Sperren.


So beheben Sie One Plus Battery Optimization Reset Issue 10

So beheben Sie One Plus Battery Optimization Reset Problem 9

Diese einfache und bequeme Methode verhindert, dass Ihre Hintergrund-Apps zufällig beendet werden. Selbst wenn Sie Ihr Telefon neu starten oder den Bereich löschen, bleiben die ausgewählten Apps dort.

Cooler Tipp: Sie können Ihre persönlichen Dateien mit der integrierten Lockbox-Funktion sperren.

2. Automatische Updates für Apps anhalten

Dieses Problem bei der Akkuoptimierung tritt auch auf, wenn Apps automatisch im Hintergrund aktualisiert werden. So können wir diese Updates pausieren/blockieren. Das bedeutet natürlich, dass Sie den Google Play Store besuchen müssen, um die Updates manuell anzuwenden.

Oft haben die meisten Apps kleinere Updates in Form von Sprachbox-Updates oder kleinen Fehlerbehebungen. Sofern es sich nicht um ein größeres Sicherheitsupdate oder eine wesentliche Änderung der Benutzeroberfläche handelt, können Sie automatische Updates aussetzen, bis OnePlus dieses Problem behebt.

Ich weiß, dass das Anhalten von App-Updates keine bequeme Lösung ist, aber wenn Apps, die zufällig getötet werden, Sie sehr stören, müssen Sie möglicherweise in den sauren Apfel beißen.

Um diese Änderungen vorzunehmen, gehen Sie zum Play Store> Einstellungen und tippen Sie unter Allgemein auf Apps automatisch aktualisieren. Wählen Sie nun Apps nicht automatisch aktualisieren.


So beheben Sie One Plus Battery Optimization Reset Issue 11

So beheben Sie One Plus Battery Optimization Reset Problem 12

Sie könnten immer noch einen Tag einplanen, um Ihre Apps manuell zu aktualisieren. Öffnen Sie den Play Store und wischen Sie nach links, um auf das linke Menü zuzugreifen. Tippen Sie auf Meine Apps & Spiele und klicken Sie für die gewünschte App auf die Schaltfläche Aktualisieren.


So beheben Sie One Plus Battery Optimization Reset Problem 1

So beheben Sie One Plus Battery Optimization Reset Problem 2

Es ist ein wenig manuelle Arbeit erforderlich, aber es kann Ihnen helfen, das Problem der Batterieoptimierung zu lösen.

3. Deaktivieren Sie die Tiefenoptimierung

Wenn die oben genannten Methoden Ihr Problem nicht lösen, ist es an der Zeit, die erweiterte Optimierungsfunktion zu besuchen. Das Ausschalten kann zwar zu einer kürzeren Akkulaufzeit führen, hilft jedoch dabei, dass Ihre Apps in der Liste Nicht optimiert bleiben.

Gehen Sie dazu zu Einstellungen > Akku > Akkuoptimierung und tippen Sie auf das Drei-Punkte-Menü. Wählen Sie Erweiterte Optimierung und schalten Sie den Schalter für Tiefenoptimierung um. Dies ist eine unbequeme Option, und Sie sollten diese Option nur deaktivieren, wenn die beiden oben genannten nicht funktionieren.


So beheben Sie One Plus Battery Optimization Reset Issue 5

So beheben Sie One Plus Battery Optimization Reset Issue 6

Normalerweise deaktiviert OnePlus Benachrichtigungen von Apps, aber das Deaktivieren von Deep Optimization öffnet die Türen zu unzähligen unnötigen Benachrichtigungen. Sie sollten bereit sein, die Benachrichtigungen jeder App manuell zu deaktivieren, sonst lassen Sie die Spam-Benachrichtigungen nicht in Ruhe.

Alles für eine bessere Akkulaufzeit

Zum Glück haben die ersten beiden Tricks die Arbeit für mich erledigt. Im Moment funktionieren DashLane, Slack und Truecaller wie erwartet. Hoffentlich funktionieren sie auch für Ihre OnePlus-Geräte.

Ich muss die Funktion noch testen, nachdem ich das neueste OTA-Update installiert habe, das für OnePlus 6T gepusht wurde. Hoffentlich sind die neuen Updates im Amboss, um eine bessere Batterieoptimierung zu ermöglichen.

Wenn Sie Fragen zu diesem Problem haben oder andere funktionierende Lösungen gefunden haben, teilen Sie diese im Kommentarbereich unten mit.

Als Nächstes: Werden die Einstellungen für die Android-Bedienungshilfen automatisch deaktiviert? Hier ist eine ausgezeichnete Anleitung zur Fehlerbehebung, um dieses Problem zu lösen, wenn es zufällig auftritt.

Verwandt :  So schließen Sie Apps auf dem LG G6
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.