So beheben Sie festsitzende Joy-Cons auf dem Nintendo Switch

Es gibt vier Hauptteile des Nintendo Switch-Erlebnisses und zwei davon sind die unorthodoxen Joy-Con-Controller. Die Joy-Cons enthalten vieles von dem, was die Nintendo Switch einzigartig macht. Es sind die Joy-Cons, die an den Schienen am linken und rechten Rand der Konsole befestigt werden, um den Handheld-Modus zu erstellen. Es sind die Joy-Cons, die über die HD-Rumble-Technologie, den Amiibo-Sensor und die Technologie verfügen, die Bewegungsspiele möglich machen. Um das Beste aus ihnen herauszuholen Zug 2 und Mario Kart 8 deluxe Sie müssen wissen, wie Sie festsitzende Joy-Cons auf Ihrem Nintendo Switch reparieren.

Jeder Nintendo Switch wird mit einem Satz Joy-Cons in der Box geliefert. Es sind die Joy-Cons, die den einzigen drahtlosen Controller bilden, wenn sie mit dem Joy-Con Grip und dem Joy-Con Charging Grip gekoppelt werden. Stecken Sie die falsche Joy-Con in die falsche Schiene des Systems und Sie haben ein Problem. Es ist auch nicht ausschließlich auf das System selbst beschränkt. Wenn Sie Ihren Joy-Con-Gurt in die falsche Richtung drehen, bevor Sie ihn auf die Schienen der Joy-Con schieben, kann dies ebenfalls schlecht enden.

Nintendo Switch mit Joy-Con-Steuerung und Dock.

So beheben Sie festsitzende Joy-Cons für den Nintendo Switch.

So reparieren Sie festsitzende Joy-Cons auf Ihrem Nintendo Switch

Festsitzende Joy-Cons auf Nintendo Switch reparieren: Die Joy-Con-Straps

Die Chancen stehen gut, dass Sie sich dank der Joy-Con-Straps am meisten mit steckengebliebenen Joy-Cons wiederfinden. Dies ist sinnvoll, Nintendo ermutigt Spieler, die Joy-Con-Straps zu verwenden, wenn sie die Bewegungsspiele genießen, die die Konsole zu bieten hat. Sie sind auch hilfreich für Multiplayer-Spiele, bei denen Sie die Joy-Cons ohnehin auf zwei Personen aufteilen müssten. Die Joy-Con-Straps fügen den Tasten am Rand der Controller das dringend benötigte taktile Feedback hinzu.

Schieben Sie den Nintendo Switch Joy-Con Strap nach oben

Festsitzende Joy-Cons sind das Ergebnis, wenn der Joy-Con-Gurt falsch herum gedreht wurde, wenn Sie die Joy-Cons-Schiene hineinschieben. Deshalb sollten Sie beim Anziehen immer vorsichtig sein. Achten Sie darauf, das Pluszeichen des Joy-Con-Gurts mit dem Pluszeichen des Joy-Con-Controllers abzugleichen. Dasselbe gilt für den Minus-Strap am linken Joy-Con-Controller.

Die Auslösetaste am Nintendo Switch Joy-Con Strap.

Um festsitzende Joy-Cons zu reparieren, müssen Sie sie erzwingen. Stellen Sie zunächst sicher, dass die Sperre an der Unterseite des Joy-Con-Gurts nicht aktiviert ist. Verwenden Sie nun Ihre Daumen, um den Joy-Con-Gurt entlang der Schiene nach oben und von Ihrem Controller zu drücken. Wenn Sie es irgendwie geschafft haben, einen Joy-Con-Gurt verkehrt herum auf Ihren Controller zu schieben, müssen Sie den Joy-Con-Gurt nur mit aller Kraft entlang der Schiene nach oben zwingen.

Es wird sich anfühlen, als würdest du den Controller kaputt machen, aber der Joy-Con-Gurt sollte den Controller irgendwann freigeben. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig sicherzustellen, dass Sie die Joy-Con-Gurte beim ersten Mal richtig anlegen.

Festsitzende Joy-Cons auf Nintendo Switch reparieren: Auf dem Switch

Die Joy-Cons sollten niemals hängen bleiben, wenn sie mit der Konsole selbst gekoppelt werden. Es ist schwierig, sie falsch einzustecken. Der + Joy-Con ist immer rechts und der – Joy-Con ist immer links. Die einzige Möglichkeit, diese zu verwechseln, besteht darin, sie in die falsche Richtung zu richten.

Es kann sich jedoch anfühlen, als hätten Sie Joy-Cons festgefahren, wenn Sie sie mit der Konsole koppeln. Das liegt daran, dass man die runden Freigabeknöpfe auf der Rückseite jedes Joy-Con leicht vergisst. Sie müssen die Freigabetaste gedrückt halten, während Sie einen Joy-Con von seiner Schiene auf dem Nintendo Switch entfernen. Lassen Sie die Taste nicht los, bis der Controller völlig unabhängig von der Konsole ist.

Festsitzende Joy-Cons auf Nintendo Switch reparieren: Joy-Con Grip

Mit dem Nintendo Switch Joy-Con Grip können Sie die Joy-Cons nicht falsch herum platzieren. Es gibt so viel Reibung, wenn sie falsch hineingeschoben werden, dass Sie sofort bemerken sollten, dass etwas schief gelaufen ist.

Um sie vom Joy-Con-Griff zu lösen, wenn sie in die richtige Richtung gedreht sind, müssen Sie nur die Entriegelungstasten auf der Rückseite jedes Joy-Con-Controllers gedrückt halten. Die Verriegelung sollte sich lösen, dann können Sie sofort damit beginnen, diese Joy-Con hochzuziehen und sie aus dem Joy-Con-Griff zu befreien.

Nintendo Switch Joy-Cons und Joy-Con Grip.

Beachten Sie, dass der Joy-Con-Ladegriff genauso funktioniert wie der normale Griff.

Viel Glück beim Versuch, festgefahrene Joy-Cons zu reparieren. Du solltest nicht in der Lage sein, dich in einer Situation wiederzufinden, die dich davon abhält, sie zu befreien. Nintendo hat sie so konzipiert, dass Sie sie selbst beheben können. Wenn Sie mit Joy-Cons enden, die dauerhaft hängen bleiben, können Sie nicht viel tun.

Die Nintendo-Unterstützung Die Website weist darauf hin, dass sie festsitzende Joy-Cons reparieren wird. Wenn Ihre Joy-Cons an der Konsole selbst kleben, müssen Sie Ihre Konsole wegschicken. Wenn sie an einem Grip hängen bleiben, müssen Sie diesen Grip wegschicken. Um loszulegen, rufen Sie den Nintendo-Support unter 1-855-615-722 von 6:00 bis 19:00 Uhr PST an jedem Tag der Woche an.

Verwandt :  Google Mail funktioniert jetzt ohne Internet; Hier erfahren Sie, wie Sie die Option „Offline-E-Mail aktivieren“ aktivieren!