So beheben Sie Probleme mit dem Nexus 6P-Fingerabdruckscanner

Googles neues Nexus 6P und Nexus 5x haben einige der besten Fingerabdruckscanner auf dem Markt. Sie sind einfach zu bedienen, schnell und genau, aber einige Benutzer haben Probleme. Ob es darum geht, das Telefon zu entsperren, Android Pay oder andere Dinge zu verwenden, es ist nicht immer perfekt. Hier gehen wir auf einige hilfreiche Vorschläge zur Behebung von Problemen mit dem Nexus 6P-Fingerabdruckscanner ein.

Im Oktober debütierte das Nexus 6P mit einem brandneuen Fingerabdruckscanner, der Apples TouchID ähnelt, nur dass er etwas weiter hinten war. Sofort erwähnten viele Bewertungen, wie großartig es war, lernt die Finger schneller als das Galaxy S6 oder Note 5 und mehr.

Gelegentlich erhalten wir Fragen von Benutzern, die Probleme haben, und sehen sie in Foren oder auch Google+ Kommentare. Die meisten beziehen sich darauf, dass sie keinen Finger erkennen und die Geräte der Benutzer nicht entsperren, und die meisten geben am Ende das Backup-Passwort, das Muster oder die PIN ein. Wenn Sie Probleme haben, finden Sie unten ein paar hilfreiche Tipps, Vorschläge und Tricks, um das Erlebnis zu verbessern.

Nexus 6P-Hülle-weich

Der Fingerabdruckscanner auf den beiden neuen Nexus-Geräten von Google ist erstaunlich und schnell. Sie befinden sich genau dort, wo ein Zeigefinger normalerweise ruht, und machen das Entsperren des Telefons natürlich und schnell. Es ist extrem einfach zu bedienen, einzurichten und zu genießen. Mein eigenes Nexus 6P hat keine Probleme und funktioniert auch Monate später fast immer, aber das ist nicht bei allen der Fall.

In unserem oben verlinkten Handbuch haben wir detailliert beschrieben, wie Sie den Fingerabdruckscanner verwenden und einrichten. Lesen Sie also weiter, um einige Tipps zur Behebung potenzieller Probleme zu erhalten, mit denen Benutzer konfrontiert sind.

Alles, was Sie brauchen, ist ein schnelles Antippen und Halten von weniger als einer halben Sekunde, und das Telefon wird entsperrt oder tut, was auch immer der Besitzer mit seinem Fingerabdruck tun möchte. Wir sehen jedoch Beschwerden, dass es in 40-50 % der Fälle nicht funktioniert, manchmal häufiger, und dass die Benutzer frustriert sind. Wir haben dieses Problem nicht, also könnte es ein Fall, der gespeicherte Scan oder andere Dinge sein.

Wenn Sie Probleme mit dem Nexus 6P oder sogar dem Nexus 5X-Fingerabdruckscanner haben, versuchen Sie diese paar Dinge, um das Erlebnis insgesamt zu verbessern.

Nexus 6P Fingerabdruckscanner Tipps & Tricks

Wenn Ihr Nexus 6P einen gespeicherten Fingerabdruck nicht erkennt, kann dies verschiedene Ursachen haben. Im Folgenden werden wir sie alle durchgehen, wie Sie Ihren Fingerabdruck richtig einrichten und einfügen, und einige andere Schritte, um Probleme zu vermeiden.

Verwandt :  Netflix streamt nicht in 4K auf Ihrem PC? Hier ist die Lösung!

Wenn Sie bereits einen oder zwei Fingerabdrücke hinzugefügt haben, stellen Sie zunächst sicher, dass die Scanneroberfläche sauber ist, da möglicherweise keine genauen Messwerte angezeigt werden. Schmutz, Taschenflusen, Fingerabdrücke, Ölablagerungen und mehr können dazu führen, dass es nicht richtig funktioniert und keine 100 % genauen Messwerte erhalten.

Das Größte ist jedoch, wie Sie Ihren Fingerabdruck einrichten. Das Setup ist ziemlich selbsterklärend, erfordert aber auch weniger Taps als Samsung-Geräte, sodass Sie alle 6-8 richtig machen müssen. Wenn Sie es nicht perfekt gemacht haben, möchten Sie sie vielleicht löschen und jeden gespeicherten Fingerabdruck wiederholen. Im folgenden Video spulen wir schnell zur Eingabe eines Fingerabdrucks vor, und es ist ein gutes Beispiel für verschiedene Winkel, Seiten, Bereiche, flache Enden oder Fingerspitzen.

Diejenigen, die Probleme damit haben, dass es nicht genau ist und einen Finger nicht lesen kann, löschen es und versuchen es erneut. Gehen Sie einfach zu Einstellungen > Sicherheit > Nexus-Impressum > Pin bestätigen und fügen Sie dann weitere hinzu oder tippen Sie auf und benennen Sie die aktuell gespeicherten Scans entweder um oder „löschen“. Fügen Sie es jetzt einfach wieder hinzu und gehen Sie es langsam an, machen Sie es genau und stellen Sie sicher, dass der Scanner und die Finger sauber sind.

Einige Forenmitglieder behaupten, für bessere Erfolgsaussichten denselben Finger im System zu verdoppeln, aber das macht das System nur noch verwirrender, daher würden wir empfehlen, nur einen Eintrag für jeden Finger zu machen. Google behauptete, dass sein System das „Imprint“ im Laufe der Zeit lernt und besser wird, daher würden wir nur empfehlen, es zu löschen, wenn Sie wirklich viele Probleme haben.

Was könnte also Probleme verursachen? Ein Fall. Wenn Sie dem Nexus 6P kürzlich eine neue Hülle hinzugefügt haben, kann der Winkel etwas anders sein, was zu Problemen mit dem Scanner führen kann. Ich erlebe dies nicht mit dem offiziellen Fall, aber ich habe auch meinen Abdruck erneut gescannt und gespeichert, nachdem ich den Fall hinzugefügt hatte. Manche sollten das also auch versuchen. Hier ist die Anleitung noch einmal für alle Fälle.

  1. Gehen Sie zu >
  2. Tippen Sie auf
  3. Klicken Sie auf Weiter, richten Sie ein Backup ein
  4. Befolgen Sie die Schritte, , um einen Fingerabdruck zu speichern
  5. Wenn Sie fertig sind, fügen Sie weitere Finger oder einen von Ihrer anderen Hand hinzu
  6. Nexus Imprint lernt, während Sie es verwenden, und wird mit der Zeit immer genauer

Nexus5X-Aufdruck

Wir empfehlen Benutzern, beide Zeigefinger einzurichten, da dies am sinnvollsten ist, und fügen Sie dann weitere hinzu, wenn Sie möchten. Lassen Sie auch hier die Hülle eingeschaltet, wenn Sie eine Hülle verwenden, und stellen Sie sicher, dass die Finger und die Oberfläche sauber sind.

Verwandt :  So fügen Sie der Apple Watch einen Passcode hinzu

Die meisten Benutzer genießen den Scanner ohne jegliche Probleme, aber diejenigen, die Probleme haben, sollten versuchen, sie zu löschen und mit allen oben bereitgestellten Informationen neu zu beginnen. Wenn die Dinge immer noch nicht richtig funktionieren, empfehlen wir, vielleicht ein anderes Gehäuse zu kaufen oder einen Werksdaten-Reset durchzuführen (wodurch alles gelöscht wird) und komplett neu zu beginnen. Das ist ein letzter Ausweg.

Wie funktioniert Nexus Imprint auf Ihrem Nexus 5X oder 6P? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.