So bereiten Sie sich auf die Fallout 76-Beta vor

Das Veröffentlichungsdatum der Fallout 76-Beta rückt näher und heute möchten wir Benutzern von Xbox One, PlayStation 4 und Windows-PCs helfen, sich auf die Veröffentlichung vorzubereiten.

Bethesdas mit Spannung erwartete Fallout 76-Beta startet am 23. Oktober für Xbox One-Spieler. PS4- und PC-Besitzer, die eine Kopie des Spiels vorbestellen, müssen bis zum 30. Oktober warten, um in Appalachia einzusteigen.

Die meisten Betas ermöglichen es den Spielern, einen begrenzten Teil des Spiels einem Stresstest zu unterziehen. Nicht die Fallout 76-Beta. Die Fallout 76-Beta ist die Vollversion des Spiels und der Fortschritt wird in die offizielle Version übernommen, wenn sie im November erscheint.

Während einige Spieler Fallout 76 dank eines offiziellen Stresstests am 13. Oktober ausprobieren können, müssen die meisten Spieler bis Ende Oktober warten. Glücklicherweise ist der 23. Oktober nur noch wenige Tage entfernt.

Mit der bevorstehenden Veröffentlichung ist es an der Zeit, sich auf den Start der Beta vorzubereiten. In dieser exemplarischen Vorgehensweise führen wir Sie durch einige Tipps, die Ihnen helfen, schnell in die Fallout 76-Beta zu gelangen, wenn sie für Ihre Plattform verfügbar ist.

Entscheiden Sie, ob Sie vorbestellen möchten

Wenn Sie an der Fallout 76-Beta teilnehmen möchten, müssen Sie eine Kopie des Spiels für Ihre Plattform vorbestellen. Derzeit gibt es keine Pläne, die Beta für diejenigen zu öffnen, die keine Vorbestellung aufgeben.

Wenn Sie eine der drei Fallout 76-Editionen vorbestellen, erhalten Sie Zugriff auf die Beta. Zur Erinnerung: Es gibt die Standard Edition, die Tricentennial Edition und die Power Armor Edition.

Es gibt einige gute Gründe, Fallout 76 vorzubestellen, der Zugang zur Beta ist einer davon, aber einige von Ihnen möchten vielleicht warten und auf die offizielle Veröffentlichung im November warten. Oder in manchen Fällen länger.

Beachten Sie, dass die Bonusinhalte der Tricentennial Edition nicht verfügbar sein werden, bis Fallout 76 offiziell am 14. November veröffentlicht wird.

Geben Sie Speicherplatz frei

Wenn Sie die Beta-Version von Fallout 76 spielen möchten, benötigen Sie viel Speicherplatz auf Ihrer Festplatte.

Laut Bethesda hat der Fallout 76-Download eine Größe von etwa 45 GB. Die genaue Größe wird wahrscheinlich für jede Plattform unterschiedlich sein.

Es wird keinen Preload geben und Konsolenspieler müssen die offizielle Startversion von Fallout 76 am 14. November herunterladen.

Verwandt :  So begrenzen Sie, wer Ihre Facebook-Nachrichten mit einer eingeschränkten Liste sehen kann

PC-Spieler müssen im November keine separate Version des Spiels herunterladen.

Überprüfen Sie die PC-Anforderungen

Bethesda hat die offiziellen Mindest- oder empfohlenen Spezifikationen für die PC-Version von Fallout 76 nicht veröffentlicht, also sollten Sie diese im Auge behalten, wenn wir uns der Beta nähern.

Wenn Ihr Windows-PC die Mindestanforderungen nicht erfüllt, läuft er schlecht oder in einigen Fällen überhaupt nicht. Wenn es die empfohlenen Spezifikationen kaum erfüllt, müssen Sie wahrscheinlich die Grafik herunterdrehen, damit es reibungslos läuft.

Bethesda sagt, dass es diese Details auf seinen Social-Media-Konten näher an der Veröffentlichung der Beta bestätigen wird.

Laden Sie die neuesten Treiber herunter

Wenn Sie das Spiel auf einem PC spielen, sollten Sie die neuesten Treiber für Ihre Grafikkarte herunterladen.

Wenn Sie auf einem PC mit einer NVIDIA-Grafikkarte spielen, Hier finden Sie die neuesten Treiber. Wenn Sie Fallout 76 auf einem AMD-betriebenen Computer spielen, Hier finden Sie Ihre Treiber.

Überprüfen Sie Ihre Mitgliedschaften

Fallout 76 ist ein Online-Spiel, was bedeutet, dass Sie eine PlayStation Plus- oder Xbox Live Gold-Mitgliedschaft benötigen, um die Beta zu spielen. Es ist obligatorisch.

Wenn Sie dies eine Weile nicht getan haben, überprüfen Sie Ihre Mitgliedschaft, um sicherzustellen, dass sie noch einwandfrei ist. In den meisten Fällen verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch, manchmal jedoch nicht.

Folgen Sie Bethesda und treten Sie den Foren bei

Dies ist eine Beta, was bedeutet, dass es Probleme geben wird. Bethesda selbst sagt, dass Sie „wahrscheinlich eine glorreiche Reihe von Problemen sehen werden; viele wissen wir, und viele nicht.“

Spieler werden ermutigt, ihr Feedback mit Bethesda über soziale Medien (Facebook und Twitter) und auf dem zu teilen offiziellen Fallout 76-Foren.

Bethesda sagt, dass die Beta-Server von Fallout 76 nicht rund um die Uhr laufen werden. Stattdessen sagt das Unternehmen, dass sie „in bestimmten Zeiträumen online sein werden, damit so viele Leute wie möglich gleichzeitig spielen können“.

Darüber hinaus heißt es, dass die Beta zwischen vier und acht Stunden am Stück live sein wird, bevor sie heruntergefahren wird, um Probleme zu beheben, die Spieler im Spiel gefunden haben.

Das Unternehmen sagt, dass es die Spieler über diese Start- und Endzeiten informieren wird, daher ist es wichtig, die zu befolgen @Ausfallen und @bethesdastudios Griffe auf Twitter und treten Sie dem bei Bethesda.net-Foren.

Sie sollten auch ein Lesezeichen setzen Bethesda.net-Statusseite So können Sie schnell nach Serverausfallzeiten suchen.

Nehmen Sie an der Beta teil

Stellen Sie abschließend sicher, dass Sie bereit sind, an der Beta teilzunehmen.

Verwandt :  So scannen Sie einen QR-Code in der Kamera-App in iOS 11

Nach der Vorbestellung müssen Sie möglicherweise einen Code verwenden, um an der Fallout 76-Beta teilzunehmen. Außerdem müssen Sie ein Konto bei Bethesda.net einrichten.

Wenn Sie nicht vorbereitet sind, verpassen Sie möglicherweise eine Spielsitzung. Weitere Informationen zur Teilnahme an der Fallout 76-Beta finden Sie in unserem Leitfaden.