So beschleunigen Sie das HTC 10 in Sekunden

Das neue HTC 10 ist eines der leistungsstärksten Smartphones, die 2016 erhältlich sind, und hat viel zu bieten, aber dieser schnelle Trick kann es schneller und besser machen. Hier zeigen wir Benutzern, wie sie das HTC 10 in Sekundenschnelle beschleunigen können, indem sie einfach ein paar versteckte Einstellungen ändern.

Mit einem schönen neuen Design, einem großen Display, einem schnellen, leistungsstarken Prozessor und 4 GB RAM kann dieses Telefon fast alles. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Leistung zu verbessern neue Werfer, benutzerdefinierte Software, Rooting und andere technische Dinge, aber unser Trick ist wirklich einfach. Tatsächlich sind nur ein paar Änderungen an den Einstellungen erforderlich. Es sind keine besonderen Fähigkeiten, Kenntnisse oder Verwurzelung erforderlich. Es ist nichts Neues, aber etwas, das viele durchschnittliche Besitzer nicht wissen.

Jeder kann dies tun. Ob das HTC 10 Ihr erstes Android-Handy ist oder ob Sie ein erfahrener Android-Experte sind. Es dauert weniger als eine Minute und der Unterschied kann sehr deutlich sein. Wir werden drei Einstellungen ändern, und unten ist ein Video, das zeigt, welche, wo und erklärt, was es tut. Unser Video verwendet ein altes Galaxy S4 mit einer veralteten Version von Standard-Android, aber die Schritte sind alle gleich.

Dieser kleine Trick funktioniert hervorragend auf dem HTC 10 und im Grunde auf jedem Android-Smartphone oder -Tablet. Es ist eine Einstellung, die seit Jahren in Android versteckt ist, und viele wissen nicht, dass sie existiert, weil das Menü versteckt ist. Wir müssen das Menü aktivieren, die Einstellungen finden und ändern.

Wir beginnen mit dem Entsperren eines versteckten Entwicklermenüs in den Einstellungen und ändern dann drei Einstellungen, die Animationseffekte und Übergänge beschleunigen. Diese hübschen Zoom- und Fading-Effekte beim Wechseln von App zu App. Oder während Sie Dinge wegwischen. Sie sehen nett aus, aber verlangsamen die Dinge.

Dies ist ein einfacher Trick, den jeder kennen sollte, und ein großartiger Trick, den Sie auch mit Freunden und Familie teilen können. Es könnte sogar die Leistung eines alten Geräts verbessern, die Akkulaufzeit verbessern und vieles mehr. Lass uns anfangen.

Anweisungen

Der erste Schritt besteht darin, Zugriff auf eine versteckte Entwickleroption in den Einstellungen des HTC 10 zu erhalten. Es ist nicht dort, wo es normalerweise wie im Video ist, aber wir haben unten Screenshots, um Benutzern zu helfen, es zu finden.

Besitzer müssen zunächst die Benachrichtigungsleiste herunterziehen und die zahnradförmige Einstellungsschaltfläche auswählen. Navigieren Sie in den Einstellungen zum letzten Panel mit dem Titel und wählen Sie . Tippen Sie dann dort, wo es heißt, darauf und wählen Sie . Als nächstes müssen wir sieben (7) Mal auf tippen. Dadurch wird das versteckte Entwicklermenü der Einstellungen aktiviert, in dem wir einige Dinge ändern und das HTC 10 beschleunigen.

Verwandt :  So transkribieren Sie Google Meet-Anrufe in Echtzeit

HTC-10-schnell

Oben sehen Sie ein Bild dieser Einstellungen, wo sie sich befinden und wie sie aussehen. Nachdem Sie einige Male auf die Build-Nummer getippt haben, sehen die Benutzer eine Eingabeaufforderung und eine weitere, sobald sie fertig sind.

Beschleunigen Sie Ihr Gerät

Wenn das Entwicklermenü entsperrt ist, müssen wir dorthin navigieren und drei Schnelleinstellungen etwa auf halber Höhe des Bildschirms ändern, um jedes Android-Gerät zu beschleunigen. Folgen Sie dem Video oben oder den Screenshots unten, da HTC es erneut leicht verschoben hat.

Gehen Sie zu Einstellungen > Entwickleroptionen > Erweitert und scrollen Sie etwas mehr als zur Hälfte nach unten zu , und . Diese sind alle auf 1x eingestellt. Wenn Sie diese Werte erhöhen (höhere Zahlen), sehen Sie, dass Animationen und Bildschirmübergänge langsamer werden, wir drehen sie herunter, damit die Dinge schneller sind.

HTC-10-mehr

Ändern Sie jetzt einfach alle drei oben gezeigten Einstellungen und vom Video nach unten vom 1,0-fachen auf den 0,5-fachen Wert. Wenn Benutzer jetzt Apps öffnen, durch Bildschirme wischen oder irgendetwas tun, werden alle Animationen und Effekte halbiert und doppelt so schnell. Das Telefon fühlt sich sofort fast doppelt so schnell an, und das liegt daran, dass alles schneller und mit weniger hübschen Animationen wischt, fließt oder sich öffnet.

Mit Android 5.1 oder Android 6.0 Marshmallow haben Google und Hersteller viele Animationen oder Effekte zum Öffnen von Apps oder Fenstern hinzugefügt. Alles, vom Herunterziehen der Benachrichtigungsleiste bis zum Wegwischen von Apps, hat wenig Auswirkungen.

Windows wird beim Wischen langsam ausgeblendet, Apps öffnen sich aus einer Ecke und werden erweitert, um den gesamten Bildschirm mit Animationen und Effekten abzudecken, die alle ordentlich aussehen, aber zusätzliche Zeit und Akkulaufzeit in Anspruch nehmen. Wenn Sie die obigen Einstellungen auf das 0,5-fache reduzieren, werden sie alle doppelt so schnell und können sogar die Batterielebensdauer verlängern. Diese Animationen werden nicht so sichtbar auffallen, aber sie sind immer noch da.

Einige Benutzer möchten sie möglicherweise vollständig ausschalten, was viele tun, und das ist auch eine Option, wenn Sie möchten. Es tut nicht weh, fühlt sich aber möglicherweise nicht mehr so ​​glatt und flüssig an wie zuvor.

Es wird empfohlen, dass Benutzer das Gerät neu starten, nachdem sie diese Einstellungen geändert haben, um sicherzustellen, dass sie im gesamten System angewendet werden. Probieren Sie es noch heute aus und genießen Sie ein schnelleres HTC 10. Wenn es zu schnell erscheint, stottert oder Ihnen die Änderungen nicht gefallen, kehren Sie einfach zu 1x zurück, indem Sie die gleichen Schritte wie oben beschrieben verwenden. Genießen!

Verwandt :  So geben Sie Speicherplatz nach dem Windows 10-Update frei